Siegfrieds Schwert

Hessen, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   31.03.2020
Coordinates:   Only for members
Visits: 26
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Categories

Gadget-Cache

This geocache is characterized by a special handicraft, cool gadget, etc.

More information on categories: view link

Logs

Member
04.10.2017 at 21:00
Auf dem Weg nach Darmstadt sind wir dem zähen Verkehr mal entfolgt und haben einen Abstecher in die bekannte Gegend um Riedrode gemacht. Hier waren wir schon ziemlich oft für diverse Nibelungen-Caches. Ein Highlight nach dem anderen. So lag die Messlatte unserer Erwartungen auch ziemlich hoch - und wurde nicht enttäuscht. Tolles Versteck, schöne Handwerkskunst. Echt ein Besuch wert. Dieser Cache ist eben ein typischer Helden-Cache und wird sicherlich noch zig blaue Schleifchen bekommen. Wir konnten hier mal wieder muggelfrei in aller Ruhe das Logbuch signieren. So macht Cachen wirklich riesig Spaß. Da lasse ich mit großer Freude auch einen Favoritenpunkt da. Danke für das (Pf)legen der Dose

Member
24.11.2017 at 21:00
Auf der heutigen Tour konnte auch der neue Cache von den Helden gesucht und gefunden werden 😊😊. Ein wirklich schöner Cache... Eine Schleife ist Ehrensache 😉😉😉😉 Grüße aus Hille von Sito1505 😊

Member
02.06.2018 at 21:00
Was soll man da sagen, so mach Geocaching Spaß! Gemeinsam mit nailuj05 besuchten wir heute das Schwert und konnten schnell sein Geheimnis lösen. Vielen Dank für diesen tollen Cache, gerne lassen wir hier was blaues zurück... Viele Grüße, silkeundmichael

Member
07.10.2018 at 21:00
Schon lange wollte ich mal in diese Gegend und die Cach besuchen. Heute hat es endlich geklappt. Im Schlepptau hatte ich ne Kleine (5 jährige) zufällig dabei und es war genau das richtige für sie. Da wurden auch vor lauter staunen die kleinen Füße nicht müde. Super toll gemachte Cach. Dankeschön.

Member
26.12.2018 at 21:00
Alle Jahre wieder..... verschlägt es uns zu Anlässen wie dem Weihnachtsfest zum Familientreffen nach Südhessen. So auch in diesem Jahr. Am 1. Weihnachtsfeiertag wurde geschlemmt was das Zeug hält, die Gezwitscher-Oma hatte alles gegeben und so mussten wir essen, essen, essen! Am nächsten Morgen nach dem Frühstück gab es daher kein Halten mehr: wir mussten raus und uns bewegen. So ging es bei knackig kalten Temperaturen (minus 2 Grad....brrrrrrrr) zunächst an den altbekannten Parkplatz bei Bürstadt. Nach den zwei noch fehlenden Multis im Wald dort ging es weiter zum Parkplatz nach Riedrode. Hier waren wir zwei Mal zum ausgiebigen Cachen. Doch Siegfrieds Schwert fand man erst nach unserem letzten Besuch hier. Also ging es heute vom Parkplatz aus zu diesem Fundort. Das große Cacherkind war eigentlich völlig durchgefroren, aber bei der Aussicht auf noch einen Helden-Cache hüpfte er dann doch bereitwillig aus dem Cachemobil und auf ging es auf die gut 850 m zum Schwert. Auch hier traf man heute unterwegs kaum andere Menschen. Mal ein Radfahrer, ein paar Hundemuggel und nahe des Schwertes ein älterer Herr, der kaum voran kam. Wirklich suchen muss man einen Helden-Cache ja nicht. Breit ausgebaute Cacherautobahnen und die angelegten Cachebuchten weisen einem den Weg. So auch hier. Mit Feuereifer machten sich die Cacherkinder ans Werk. Das große Cacherkind hat das Schwert geborgen und die Aufgabe gelöst. Das kleine Cacherkind hat sich an die Lösung für den Bonus gemacht - bei der letzten Zügen noch tatkräftig unterstützt vom großen Bruder. Natürlich wartete hier auch eine toll gestaltete Dose auf uns. Nach ein paar lustigen Erinnerungsfotos machten wir uns dann auf den Rückweg. Herzlichen Dank für diesen schönen Cache und die Knicklichter. Die Cacherkinder haben sich herzlich über die Aufmerksamkeit gefreut! Ein blaues Herzchen bleibt natürlich auch wieder vor Ort. TFTC Gezwitscher

Member
22.02.2020 at 21:00
Bei unserem Besuch Ende 2013 gab es diese "Dose" noch nicht (zumindest nicht unter diesem Titel und GC-Code). Als ich sie nun im Dezember letzten Jahres auf einer "Welt-Top-100" Liste (grob alles >2.000 FP) entdeckte, war sie für den nächsten Besuch in der Region vorgemerkt. Heute war es dann soweit. Gemeinsam mit Scout1001 und Hawkeye87 führte uns der Tagesausflug zu einem inzwischen zwar archivierten, aber gegen "eine kleine Gebühr" weiterhin spielbaren Abenteuer in die Region. Bei drei Stunden Anfahrt soll sich der Besuch ja auch lohnen, also waren schnell auch die "Helden"-Caches auf die To-do-Liste gesetzt (auch wenn ich den überwiegenden Teil davon schon kannte). Siegfrieds Schwert hat mir dabei ganz besonders gut gefallen: neben einem richtigen Schwert gab es auch eine ordentliche Schatzkiste! Sicherlich nicht so "highly sophisticated" wie manch anderes (inzwischen kostenpflichtiges) "Abenteuer", aber dafür ohne Kalender spielbar und schon visuell und haptisch ein besonderes Erlebnis. Da hinterlasse ich gerne den verdienten Favoritenpunkt. Vielen Dank an die Helden und werner 54 für die Hege und Pflege dieses feinen Caches & happy geocaching to all!

Moderator
24.02.2020 at 08:16
Der Auftakt der Genusscacherwoche fand mal wieder im Grooooooßraum Frankfurt statt... Am Sonntag Morgen flogen wir von Berlin-Tegel los, um in eine Woche voller Abenteuer zu starten 🤗 Bezahlt wurde nicht nur in Euro und britischen Pfund sondern auch mit Favoritenpunkten... und das, wo ich nur so wenige davon habe... wird mal wieder Zeit, sich da ein Polster zuzulegen 😂 Montag Abend ging es dann weiter nach London-Stansted und von dort Richtung Süden zu Stonehenge, bevor wir ein bisschen London unsicher machten, um am Freitag Richtung Köln-Bonn zu fliegen, wo am Samstag ein Besuch beim Mega geplant war. Drumherum wurden natürlich noch ein paar besondere Schätzchen besucht, bevor es am Sonntag Vormittag, mit einem Haufen Ohrwürmern im Gehörgang, leider schon wieder Richtung Berlin ging. Naja, aber nach der Tour ist ja vor der Tour und so werde ich jetzt beim Loggen nochmal in Erinnerungen an diese geniale Woche schwelgen, bevor es heißt: Vorfreuen aufs nächste Abenteuer. Zum Cache: Nach Eeeewigkeiten endlich mal wieder im Heldenwald! 🤗 Und im gewohnter Manier wurden wir hier wieder mehr als gut unterhalten ... schön, dass es solche Konstanten gibt 😉🤗🙃 Siegfrieds Schwert konnten wir an uns bringen... leider war kein Drache zum Töten und er Nähe, so dass wir es wieder ordnungsgemäß verstaut haben 🙃 Schön, dass der Weg zum Nibelungen-Bonus-Schatz hier auch ausgeschildert war... also hin da! Vielen Dank an alle Owner für diese geniale Woche, die Such(t)befriedigung und viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos 🤘🏻 Team FROKG

Member
31.03.2020 at 22:22
Siegfrieds Schwert (GC70YWG)

Vorschlag von Caard

Auch dieser Tradi von den Helden gehört auf diese Website - s. auch FP-Quote.

Member
10.06.2020 at 21:00
Nach einer Shopping Tour bei Sally in Mannheim sind wir auf dem Rückweg zu dem Parkplatz gefahren, von welchem man das Schwert von Siegfried finden soll. So bin ich losgelaufen und mir ist schon von weitem eine verdächtige Person aufgefallen, wer läuft schon los, peilt sein Telefon aus. Kurz drauf habe ich janamira kennen gelernt und gemeinsam haben wir das Schwert gefunden und das Rätsel gelöst. Gerne lege ich einen lila Edelstein in die Schmuckkassette. Vielen Dank an die Helden und werner 54 für das verstecken. Viele Grüße Marcneelix und MaryP

Member
12.09.2020 at 21:18
Auf der Fahrt in den Norden, beim Vorbereiten diese Serie von Perlencaches entdeckt. Klar war dass diese mit Mme marmotte407 besucht werden mussten, somit genügen Zeit eingeplant und voller Freude diese Tradis, Multis und Mysterys mit deren super toll gemachtenBehälter abgewandert. Da ziehe ich den Hut und gratuliere für diese Runde im Wald und Bravo für die sicher aufwändige Instandhaltung dieser caches. Dass jede Dose einen FAVO erhält versteht sich von selbst, da muss man nicht lange überlegen. ..... TFTC und Danke an ****die Helden**** sagt marmotte407

Member
16.06.2021 at 21:00
Heute ging es für den Junior zusammen im Team mit AIDA21 nach Bürstadt…- Ziel waren die sehr bekannten Dosen von den „Helden“. Vor Ort angekommen, begannen wir mit den beiden Multis und schauten mal wo denn so die ersten Stationen sind. Nun wollten wir uns auch Siegfrieds Schwert genauer anschauen...- und was soll ich sagen! Auch dieses Finalversteck, war die doch relativ lange Autofahrt wert. Leider haben wir es nicht geschafft das Rätsel für den Bonus zu entschlüsseln. Dies war neben denn doch sehr heißen Außentemperaturen der einzige Trost auf einer sensationellen Tour durch dieses Waldgebiet. Auch wenn dieser Cache aus der Entfernung bereits gut zu erkennen ist, tüddeln wir noch eine weiter blaue Schleife fest, sodass dieser Cache hoffentlich noch lange erhalten bleibt! Vielen Dank fürs Herführen. Gruß Howies Crew 😉

Member
09.10.2021 at 21:00
On a geotour in Germany together with geobora and thetomi. What a great cache with nice twists. Tftc and greetings from Finland.

Member
21.05.2022 at 20:55
***Log*** Day 8 of 8 We have planned a week vacation in Germany. Of course we plan some caches on each day Today we travel back home and planned some stops. We wil start with Dexter and a breakfast stop. On the day we will see where we might stop We enjoyed the walk in the wood and lost some favpoints ---------- * in: * uit: (NL) ## die Helden bedankt voor de cache en het plaatsen en onderhouden ervan! ## (US) ## die Helden thanks for placing and maintaining the cache ## Greetz BløfDuck (from the Netherlands) ---------- >He who asks a question may be a fool for five minutes, but he who never asks a question remains a fool forever Log gepubliceerd met Gsak [Vragen over GSAK?](https://www.facebook.com/groups/gsak.gebruikers/) ----------

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Alberichs Edelsteinturm

Hessen, Germany

  • 0.27 km
  • D: 1.5 | T: 2
  • 08.07.2012

Geist des Hagen

Hessen, Germany

  • 0.76 km
  • D: 1.5 | T: 2
  • 03.04.2010

Schatz des Alberich

Hessen, Germany

  • 1.12 km
  • D: 2 | T: 2
  • 09.07.2014

Alberich der Zwergenkönig

Hessen, Germany

  • 1.17 km
  • D: 2.5 | T: 2.5
  • 09.07.2014

Schatz des Hagen

Hessen, Germany

  • 1.07 km
  • D: 1.5 | T: 2
  • 31.03.2020

Die grünen Geister

Hessen, Germany

  • 1.34 km
  • D: 2.5 | T: 2.5
  • 31.03.2020

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC70YWG

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×