Der Tote am Schmachter See

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   20.07.2019
Coordinates:   Only for members
Visits: 6
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Logs

Member
05.09.2010 at 10:45
Der Tote am Schmachter See (Multi)(Small)(GC1NC6E) von lexparka (3.5/2)

Dieser Multi von Lexparka muß unbedingt mit auf die Bessercache-Site. Ein unheimlich spannender und durch seine unerwarteten Lösungen auch sehr unterhaltsamer Krimicache. Da es einige Stellen gibt, wo man scheinbar nicht weiter kommt, ist er für Urlauber, die abends nochmal Klarheit in ihr Durcheinander bringen möchten, bestens geeignet. Tradijäger lassen es lieber gleich bleiben.

GC1NC6E Der Tote am Schmachter See (Multi)

Member
11.03.2012 at 20:00
Leider hat es sich bei mir aus verschiedensten Gründen so ergeben, dass ich, wie bei ganz vielen anderen Caches auch, diesen Cache erst jetzt logge. Daher wird das auch ein allgemein gehaltener Log, bitte um Entschuldigung! Aus meiner Erinnerung weiß ich aber, dass mir dieser Cache sehr, sehr viel Freude gemacht hat, deshalb gibt es natürlich auch einen Favoritenpunkt! Vielen, vielen Dank für diesen klasse Cache und Viele Grüße aus Dortmund, Andrea und Cachehund Diva [:)]

Member
05.07.2014 at 21:00
Wieder mal ein Wochenende im schönen Prora! Dieser Cache sollte heute der zweite auf unserer großen Tour sein, und wie erwartet wurde es wirklich dramatisch und superspannend. Als Tatort- & Black-Stories Fan kenne ich natürlich ein paar dieser Tücken dieser Fälle ;-) Bis zum 3. Rätsel standen wir auch ganz schön aufm Schlauch, doch dann löste sich der Knoten und den Rest konnten wir relativ problemlos lösen :D Ein schöner Fahrradcache, wir benötigten ca. 1,5h Super gemacht. Bekommt natürlich einen Favpunkt wenn wieder einer übrig ist. TFTC Martina (mit solinero)

Member
09.10.2014 at 21:00
Zusammen mit Donnerfee und Mysticraver, Galagoogoo und Wonko ging es heute auf um den Fall des Toten am Schmachter See aufzuklären[;)]. Dieser Multi war mehr als nur gelungen, einfach nur perfekt[:D][:D]. Wir 6 Kommissare konnten den Fall aufklären[;)]: Ein Bahndamm. Telegraphendrähte schwirren. Lokomotivenpfiff. Gewölk. Grau. Drohend. Fabriken. Rauchend. Hammerlaut. Zornlohend. Rostrote Schwaden, die um Schlote irren. Breit wuchtet vor dem Horizont die Stadt. Qualgelbe Quadern. Mauern. Türme. Gassen mit geilen Hunden, Menschen, die sie hassen und nehmen und verprassen. Einer hat ein Messer in der Hosentasche. Lauert am Damm im Dunklen. Sprungbereit. Das Knie am Boden festgestemmt. Heiß von der Not des Blutes. Wartet. Fern die Melodie des Hammers, der auf Eisen niederschauert. Schritte – – Ein Sprung. Ein Stoß! – Ein Schrei!! – Ein Tod[;)]. So bleibt mir nur eines zu sagen: Danke lieber Owner für Deine Mühe, Deine Arbeit und Deine Kosten, denn dies hat uns erst diesen Spaß ermöglicht und genau deswegen verleihen wir den Orden am blauen Bande für herausragende Leistungen und binden diesen mit einer dicken fetten blauen Schleife am Final fest[^][^][^]… P.s. und noch mal vielen Dank an des tolle Team [:)] [:)] [:)].. This entry was edited by Sito1505 on Saturday, 18 October 2014 at 14:43:04 UTC.

Moderator
30.04.2019 at 03:39
Und täglich grüßt das Murmeltier... naja, eher jährlich... die langerwartete Cachewoche stand wieder an 🤗 Zusammen mit KleinaGangsta und ab und an wechselnder Besetzung ging es eine Woche durch den Norden der Republik, zusätzlich gab es noch einen kleinen Abstecher nach Dänemark. Wir starteten auf Usedom, danach ging es nach Rügen, Kiel, Flensburg, Lübeck, Hamburg, St.Peter-Ording, Bremen, Hannover und Magdeburg.... um mal ein paar Stationen zu nennen. Es war eine fantastische Woche und bis auf eine in Berlin vergessene Angel 🙄😂 (allerdings wurde uns der Ersatz sogar nachgeliefert 🤗), überzogene Kilometer beim Mietwagen 😇 und einer unbezahlten Rechnung an einer Tankstelle in der Nähe von Magdeburg 😂 hat alles wie am Schnürchen funktioniert. Die ganze Woche wurden wir von einer „nackten Elfe“ begleitet und waren sehr glücklich darüber 😂 Wieder einmal haben wir sehr, sehr großartige Caches besuchen dürfen und das Engagement und die Leidenschaft der Owner bestaunt. Insgesamt haben wir ungefähr 200 Schätze ge- und besucht und wir hätten locker noch eine Weile von Lidl-Brötchen und Frischkäse... okay, und Keksen und, ein Teil von uns, auch von Schokomuffins 😂, leben können, aber die Pflicht ruft und so sind wir ein bisschen körperlich hingerichtet, aber voll bis zum Rand mit neuen Eindrücken und sehr zufrieden wieder zurück in der Muddastadt. Nach der Tour ist vor der Tour und ich freu mich schon aufs nächste Abenteuer! 🤗 Zum Cache: Es standen zwei Multis zur Wahl und wir entschieden uns für diesen hier. Gute Wahl! Bei einem schönen Spaziergang durchs Städtchen konnten wir alle Informationen ermitteln, um den Fall zum Abschluss zu bringen. Schließlich waren wir ja vom Vormittag schon ein eingespieltes Team. Wir haben viele tolle Fotos geschossen und uns die Arbeit mit einem Fischbrötchen versüßt... wobei versüßt hier wirklich ein bisschen komisch klingt 😂 Schee war‘s, blaue Schleife bleibt hier! Vielen Dank für die Such(t)befriedigung und viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos 🤘🏻 Team Knallkopfkommando

Member
10.07.2019 at 14:59
Dann lassen wir die Diskussion um Pro und Contra beginnen...und dann auch noch vom chief...der hatte noch den nettesten Nickname bekommen...Chance vertan...

Moderator
20.07.2019 at 07:26
Volle Zustimmung, der Cache gehört hierher. Wir haben ihn am 07. Dezember 2010 als einen unserer ersten Caches überhaupt absolviert. War kalt, aber extrem witzig. Lexparka legt einfach sehr viele sehr gute Caches.

Member
16.03.2022 at 20:00
Mit Dreiviertel der Crew ging es heute auf eine Tour nach Rügen. Wir hatten uns Verstärkung geholt mit AIDA21. Endlich sollte es losgehen mit den edlen Qualitätscaches von Lexparka... - zum Auftakt hatten wir uns den Fall vom Toten am Schmachter See ausgesucht... Mit den Parkkoordinaten war das CM schnell und für lau abgestellt. Die Detektivarbeit konnte also beginnen... - aber gleich zum Auftakt hakten unsere Ermittlungen; da musste doch direkt eine befreundete Detektei Hilfestellung geben. Da wären wir nie drauf gekommen, aber im Nachhinein ist alles schlüssig und ergibt Sinn. Bei den weiteren Ermittlungen waren wir dann im eigenen Team erfolgreicher, auch wenn es ab und an etwas Zeit brauchte. Eigentlich auch gar kein Problem, es war nur recht kalt heute. Die Zeugenbefragungen brachten es aber auch klappernd weiter. Und so gelang es uns in der geplanten Zeit und mit etwas Beifang in Binz den Fall lückenlos aufzuklären. Dieser Anfangserfolg macht Appetit auf mehr, der Folgefall ist schon in Planung... Für die tolle Story verbunden mit der Tour durch Binz sagen wir riesigen Dank an Lexparka! Das blaue Schleichen von uns ist Ehrensache. Hoffentlich haben noch viele weitere Cacher Freude an dieser super Geschichte. TFTC! Gruß Howies Crew [;)]

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Seebrücke Binz

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 2.61 km
  • D: 3 | T: 1
  • 24.02.2015

Prora 2013 - Hotelgast 472 (AC)

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 3.04 km
  • D: 3.5 | T: 2
  • 17.04.2014

Prora 2013 - Die zwei Hasen vom Grill

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 4.00 km
  • D: 1.5 | T: 2
  • 24.02.2015

Danke Prora 2013

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 5.42 km
  • D: 2.5 | T: 2
  • 24.02.2015

Die Tote in der Kurklinik

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 11.46 km
  • D: 4 | T: 2
  • 05.09.2010

Rügener Schreibkreide

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

  • 13.99 km
  • D: 5 | T: 2
  • 23.02.2015

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC1NC6E

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×