5* TB Hotel "Southern Star" (A5)

Hessen, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   12.11.2013
Coordinates:   Only for members
Visits: 23
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Logs

Member
12.11.2013 at 10:06
Eine Empfehlung per Mail:
Hallo,

es gibt wieder einen neuen TCap-Cache für Bessercacher - dieser überbietet selbst die Goonies, was ich eigentlich für unmöglich gehalten habe.

Jede Menge Technik und mehr als eine Empfehlung wert! Schau also mal vorbei und nehme die Dose bei dir mit in der Liste auf ;-)

http://coord.info/GC4J7ER

Grüße aus Oberursel,

Stefan

Member
18.11.2013 at 15:35
Wow, dieser Cache ist einfach nur der Hammer! Hinfahren und staunen und dabei die Urlaubsstimmung genießen!

Member
24.11.2013 at 21:00
Der Ruf des Caches reichte bereits kurz nach Publish bis tief in den MKK hinein. Und wenn nach 14 Tagen bereits 117 Founds und 106 Favoritenpunkte zu verzeichnen sind, will das schon was heißen. Dazu noch der Name des Owners und es muß klar sein, dass der Cache aussergewöhnlich sein muß. Heute früh ging es zu den Schwiegereltern nach Limburg. Das hab ich zum Anlass genommen, mal eine andere Strecke zu wählen um den Cache ansteuern zu können. Zuerst hatte ich berfürchtet, mich in eine Schlange zum Loggen anstellen zu müssen, aber es war unbegründet. Heute früh um 11:00 Uhr war nichts am Cache los. So konnte ich die Arbeit in aller Ruhe bewundern und wurde wahrlich nicht enttäuscht! Schöne Grüße an den Owner und vielen Dank für Deine tolle Arbeit! Ein blaues Schleifchen (leider nur eins) ist selbstverständlich! TFTC [green]#3577[/green] [red]TopGodo[/red] ______________ [red]MKK 2013 - Der neue Wettbewerb für mehr Qualitätscaches im MKK[/red] [red]MKK 2013 - and the Winner is... - Wer wird der Gewinner 2013? Das Abschlußevent am 29.Nov.[/red]

Member
28.03.2014 at 20:00
Von diesem TB-Hotel hatten wir schon mehrfach gelesen - in diversen Facebook-Foren wurde in höchsten Tönen geschwärmt, so dass wir es ganz oben auf der To-Do-Liste für den nächsten Besuch bei der südhessischen Verwandtschaft hatten. Einen Tag vor Abflug gen Süden verschlug es dann den Herrn Gezwitscher dienstlich genau hierher - aber er traute sich dann doch nicht, diesen Cache ohne seine drei Teammitglieder anzugehen! [:D] Um so größer war die Spannung dann, als wir uns Freitag zu viert diesem Cache näherten. Schon auf dem Weg begegneten uns zwei Cacher, die gerade vom Cache kamen. Nach kurzem Geplauder ging es gespannt weiter. Und was sollen wir schreiben ohne zu spoilern?! Genial, phantastisch, phänomenal, superspitzenklasse! Da lässt sich nicht mal sagen, wer hier begeisterter war - die Cacherkinder oder die Eltern. Jeder machte große Augen und wir standen eine ganze Weile begeistert davor, bis wir in der Ferne den nächsten Cacher herannahen sahen. Also schnell alles verstaut und dann ging es zurück zum Cachemobil. Wir hinterlassen hier natürlich ein blaues Schleifchen - und wenn wir könnten, würden wir noch einige mehr hier abgeben, denn das gehört definitiv zu den TOP 10, die wir bisher gesehen haben. TFTC Gezwitscher This entry was edited by Gezwitscher on Sunday, 30 March 2014 at 22:11:51 UTC.

Member
03.09.2014 at 23:37
Das absolut genialste TB Hotel das ich jeh gesehen habe.
Hochachtung für die Idee und die Umsetzung.

Member
11.09.2014 at 21:00
Das war eine wirklich noch großartigere Bastelei als der Daniel Düsentrieb. Da fehlt einem einfach die Spucke. Diese Bastelei ist wirklich super gelungen. So fühlte ich mich wie im Urlaub. Wenn ich einmal so kreativ bin und ich so etwas bastele, dann widme ich meinen Cache TCapitano. Versprochen. Bitte "pflastere" noch mehr Autobahnparkplätze zu. Halte Dich wirklich nicht zurück und bereichere unsere schöne Dosenwelt, Auch hier Danke. Danke. Danke und nochmals Danke an TCapitano für diese herausragende Locationbastelei

Member
03.01.2015 at 21:00
Zusammen mit Calandra haben wir heute auf der Fahrt von Göttingen nach Heppenheim einige tolle Dosen besucht. Hier haben wir bei ekligstem Wetter das warme Auto auf dem Parkplatz stehen gelassen und haben uns nach dem DANIEL DÜSENTRIEB auch diese "Dose" mal aus der Nähe angeschaut. Erst dachten wir, das ist doch kein LARGE. Dann aber stellten wir fest, dass wir den Owner etwas unterschätzt haben. Der Owner hat scheinbar eine unerschöpfliche Kreativität beim Gestalten und Legen der Caches. Nach dem Öffnen blieb uns erstmal der Mund offen stehen. So etwas haben wir vorher auch noch nicht gesehen. Und das mittlerweile bei mehr als 1700 Caches. Und oben drauf gab es auch noch ein paar TBs zum discovern. Einfach perfekt. Das war mehr als ne Entschädigung für das miese Wetter. So macht der Eintrag ins Logbuch großen Spaß. Vielen Dank für die tolle Idee und Umsetzung. Wegen solcher Konstruktionen liebe ich dieses Geocachen so sehr. Danke für den Cache. Hier lasse ich gern ein blaues Schleifchen!

Moderator
11.05.2016 at 21:00
Nachdem sich unsere Reisegruppe Berlin-Brandenburg unter dem Decknamen C.O.M.A. (Commando On Mystery Tour), jetzt nur noch bestehend aus Kosmo_P, Fee1806, Kodèx, KleinaGangsta und mir (ursprünglich waren noch DerGigant und Happy-Dude mit von der Partie) für einige Tage mit den Spielenden Zahlen in und um Coburg vergnügt hatte, sollte es nun ans Genusscachen gehen. In monatelanger Planungsarbeit hatte KleinaGangsta (Dankeschöööön dafür, alter Knallkopp ;* ) unsere Tour de la Cache ausgetüftelt... In akribischer Kleinarbeit die Caches mit den meisten Favos zusammengetragen, sortiert, eine Route festgelegt, den einen oder anderen halben Herzinfarkt bekommen, wenn eines unserer Schätzchen deaktiviert wurde, mitgefiebert, ob alle wieder rechtzeitig on sein würden.... Es war ein Spaß über Monate, der jetzt seinen Höhepunkt erleben sollte. Und das war es auch! Ein einwöchiger Höhepunkt! Eine unglaubliche Woche, mit Staunen, Lachen, Spaß, Bewunderung, Ungläubigkeit und der Feststellung: Jetzt können wir eigentlich Schachspielen... Cachen müssen wir nicht mehr, wir haben alles gesehen ... Was soll da noch kommen? ;) Ich verneige mich vor meinem Team und bedanke mich wie verrückt bei allen Ownern fürs Legen und Pflegen und das unvergleichliche Erlebnis, das wir nur durch euer Engagement und eure Ideen erleben konnten! Jederzeit wieder! :) Zum Cache: Unsere TB-Freunde im Team waren ganz verzückt über diese Luxusabsteige ;) Vielen Dank für den Spaß den wir hier hatten :) Viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos :)

Member
16.04.2017 at 21:00
Dieser lag heute auf dem Weg Richtung Frankfurt. Die Kinder und ich fanden diesen Cache ja mal richtig geil. So macht das Geocaching Richtig Spass. in: FP TFTC

Member
20.04.2018 at 21:00
Diesen Cache empfahl uns Res5425 und so machten wir hier einen Stopp und marmotte407, border_collie und ich zogen zu den Ankerkoords. Super, was wir hier vorfanden! Hat echt Spass gemacht und border_collie hat auch gleich das Steuer in die Hand genommen und uns zur Cachebox navigiert. TFTC

Member
21.04.2018 at 01:00
In der "Grossregion" Dillenburg - Herborn - Weilburg - Wetzlar. mit, border_collie, Res5425 und ds_Tanti zusammen unterwegs. Auf der Rückfahrt nach Hause hier vorbeigeschaut. ..... Cooles TB-Hotel, welches nun eine blaue Schleife mehr trägt [:D] ..... TFTC und Danke für das Auslegen und Pflegen sagt marmotte407

Member
14.07.2019 at 21:00
Auch dieser wurde heute Teil unseres Fundus. Was eine schöne Arbeit. Wie kommt man nur auf so geniale Ideen? Bin begeistert, absolut Favoritenpunktverdächtig ;).

Member
14.08.2020 at 20:42
***Global Log*** This year our changed vacation plan is visit Germany in the neighbourhood of Braunfels, of course some time for geocaching is planned. ***Log*** Day 6 Today a day was planned for some high favo caches, and of course some that come along our path. We started with this tb hotel and walked Daniel Düsentriebs Pausenspass (A5) of course. ---------- * in: some in * uit: some out (NL) ## TCapitano bedankt voor de cache en het plaatsen en onderhouden ervan! ## (US) ## TCapitano thanks for placing and maintaining the cache ## Greetz BløfDuck (from the Netherlands) ---------- >He who asks a question may be a fool for five minutes, but he who never asks a question remains a fool forever Log gepubliceerd met Gsak [Vragen over GSAK?](https://www.facebook.com/groups/gsak.gebruikers/) ----------

Member
06.07.2021 at 21:27

Auch diesen T-Capitano Cache haben wir gefunden.

Dieser ist auch wieder aktiviert.



Administrator
06.07.2021 at 21:31

Die Markierung "archiviert" wurde wieder entfernt.


Member
03.06.2022 at 21:00
Genusscacher-Urlaub Schon lange hatten wir einen Termin beim Legendären Vergissmeinnicht -Cache gebucht gehabt, und immer wieder mussten wir die Termine aufgrund von Corona und der Einreise aus der Schweiz abtauschen. Nun aber soll es endlich klappen und wir starteten zusammen mit 2Öwen um 08:00 Uhr in Wagenhausen Schweiz los. ..........---.............-----........... TAG-13 
Vor unserer Abreise in der Schweiz konnten wir noch einen Termin bei „Die Kinder des Buchbinder’s“ ergattern… bald am Start angekommen machten wir uns bereits auf die Spuren der Kinder und hofften immer der „Donnertrub“ nicht über den Weg zulaufen. Bald einmal war der Einstig gemacht und wir sassen mitten drin statt nur dabei.. die Story und auch das „Geile“ Tagebuch ist einfach Klasse, die Rätsel allesamt gut lösbar aufgebaut und wir kamen schnell vorwärt’s denn einer hatte immer die richtige Idee.. dann standen wir bald im Büro, der „Stuhl“ ist ja ganz „NICE“ und hatte uns ohne Stromschläge weitergebracht. :-) und dann gab es kein halten mehr… die „DONNERTRUB“ …… schnell LOGGEN und weg :-) Herzlichen Dank für dieses Abenteuer und die Story dahinter es hett „Gfägt“ und wir machten uns auf die Rückreise nach Langgöns…. Nachdem wir wieder in Langgöns angekommen waren wollten wir noch die Angel und Märchenrunde absolvieren, der Start war schnell gemacht und auch die erste hälfte war eigentlich ganz okey, also nicht der Caches wegen aber vom Weg/ Gelände her… ab den „Bremer Stadtmusikanten“ den das hohe Gras und kein gemachter Weg trübte die Freude, war es denn „Zecken-Technisch“ absolute Katastrophe, an uns 3 zusammen wurden gegen 35 der Viecher gefunden einige auf den Kleidern 3 Steckten schon in der Haut, trotz langer Kleider. Beim „alle Vögel sind schon da - 5 Kohlmeise“ haben wir lange nicht entdeckt bevor wie aber dann aufgegeben hatten sahen wir denn Angelring am Boden liegend, diesen konnten wir mit einem neuen Petling wieder ausrüsten jedoch ist da natürlich keine Bonuszahl mehr drinn. Wegen der fortgeschrittenen Zeit, liessen wir die „Bonuse“ aussen vor. TAG-14 Heute ist unser Tagesziel Bad-Schönborn und unsere Wege mit 2öwen trennten sich… wir fuhren Zeitig los um dann schon bald im „TCapitano-Land“ einige Dosen zu besuchen….
Wir starteten Logischerweise beim Pausenspass A5 da wir gerade in dieser Richtung unterwegs waren, hier konnten wir schonmal einen kleinen Vorgeschmack haben… danach ging’s zum TB-HOTEL Southern Star! WOW dieses TB Hotel ist ja schon Spitzenklasse! Nun wollten wir bei den Goonis einen Besuch abstatten und konnten schnell die Box Signieren… nun war noch nicht genug und wir wollten die Fitnesspause und auch gleich noch Selachii einen besuch abstatten... danach ging es weiter… wir waren Reise-Technisch etwas früh drann und sind in „Bensheim“ rausgefahren… haben den DEXTER -Termin gebucht und sind noch schnell dem Dexter auf die Spur gekommen. Danach war aber endgültig „Feierabend“ und wir sind nun in unserer bleibe… Interessante Links: ## [Unser Lieblingsladen](http://www.cacherstore-and-more.ch) ## ## [Unsere HP/ Blog](http://www.ionpaint.ch) ## Dies ist ein weiterer gefundener Geocache, es wurden aber nicht nur Dosen nein auch Freunde gefunden.. Geocaching das tollste Hobby! TFTC IONPAINT

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Daniel Düsentriebs Pausenspass (A5)

Hessen, Germany

  • 0.21 km
  • D: 2 | T: 1.5
  • 20.05.2014

Das Erbe der Tempelritter

Hessen, Germany

  • 1.29 km
  • D: 4.5 | T: 2
  • 24.09.2020

Die Erfindung des Telephons

Hessen, Germany

  • 2.60 km
  • D: 3 | T: 1.5
  • 07.10.2015

Daniel Düsentriebs Reste-Rampe

Hessen, Germany

  • 1.95 km
  • D: 2.5 | T: 2.5
  • 31.03.2020

Mutation #4 - das Anschauungsmodell

Hessen, Germany

  • 2.70 km
  • D: 3 | T: 1.5
  • 11.03.2022

Helden der Kindheit - Epilog

Hessen, Germany

  • 3.57 km
  • D: 2.5 | T: 3
  • 31.03.2020

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC4J7ER

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×