Das Grab

Hessen, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   10.06.2017
Coordinates:   Only for members
Visits: 4
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Categories

Mystery

This geocache offers an extraordinary and challenging puzzle.

Other

This geocache has other features. Look at the log of the geocacher that suggested the geocache.

More information on categories: view link

Logs

Member
15.05.2016 at 21:00
Für heute war endlich der Besuch von "Der Schrei" geplant - und bei den Vorbereitungen stolperten wir dann zwangsläufig auch über "Das Grab". Im Listing stand wegen geplanter Bockjagd bis vermutlich 15.5. deaktiviert, also beschlossen wir, vor Ort nachzuschauen, ob der Cache schon wieder machbar ist. Nachdem also das wertvolle Kunstwerk gefunden und der Täter dingfest gemacht war, ging es direkt hier her, um eine arme entführte Seele aus den Klauen eines Serientäters zu befreien. Nach ausgiebiger Stärkung am Parkplatz mit allerlei Leckereien waren wir uns dann bereits sicher, dass hier aktuell nix mehr gejagd wird. Am laufenden Band kamen Spaziergänger und Hunde-Muggel, Jogger und Wanderer aus dem Wald. Hier war schwer was los und tagsüber darf ja sowieso nicht gejagd werden. Kurze Zeit später entdeckten wir dann auch abgerissenes Absperrband und waren uns somit sicher: Jagd ist rum, hier können wir auf die Suche gehen! Am Start schockierende Szenen.... können wir noch was retten? Kommen wir zu spät? Auf zu Stage 2, bei der wir gleich mal etwas länger saßen. Wie aber auch schon beim Schrei kamen hier vielfältige Talente zusammen und einer der Gruppe hatte dann doch immer den richtigen Lösungsansatz. Dann lasen wir jedoch, dass wir an Station 1 etwas wesentliches überlesen hatten und nun fing das große Grübeln an. Nachdem nichts Sinn ergab, versuchten wir es mit logischem Denken, aber im Nachhinein müssen wir gestehen, dass wir dort nie hingefunden hätten. Also wurde vorsichtig nach Hilfe gefunkt, die uns wieder auf die Spur half (boah, das war aber auch ne harte Nuss - da muss man erstmal drauf kommen! [:P] lieben Dank für den prompten Support). Nun wurde der Fall immer dramatischer..... und blutrünstiger [:D] Erschreckend, dass gerade die Cacherkinder es hier waren, die der Spur folgten und schließlich fanden, was gefunden werden musste. Das arme Opfer...noch waren wir also nicht zu spät. Doch die nächste Aufgabe kostete uns Zeit (das mit dem Peilen ist schon immer so eine Sache .... [:I]). Hier freute sich schließlich Sonny60, dass sie die Dose bergen konnte (vor lauter Eifer waren immer die Nachwuchsinspektoren vorn, wenn es ums Suchen ging) und Wahlberg war diesmal das helle Köpfchen, welches den richtigen Lösungsweg parat hatte. Weiter ging es also und der Fall löste sich Stück für Stück. Weitere raffinierte Aufgaben erwarteten uns, bis wir nach einem spannenden Endspurt das Opfer noch lebend aus ihrem Grab retten konnten. Uff - was eine Aufregung! Also, wenn Ihr in Marburg mal einen akribischen, aufmerksamen, neuen Inspektor für solche Fälle braucht: Inspektor Wahlberg nimmt sämtliche Details dermaßen akribisch auf ("Was ist´n das für´n Baum? Eiche?), dass man ihn nur weiterempfehlen kann. Vermutlich könnte er seinen Dienst aber erst in einigen Monaten antreten. Bis dahin ist er erstmal mit der Aufarbeitung seiner Notizen beschäftigt! [:D][:D][:D] Lieber Danzig, auch dieser Multi ist ein absoluter Knaller. Deine Handschrift ist unverkennbar, aber die Aufgaben und Spielereien wieder völlig andere als beim Schrei. Der Tag hier in Marburg verging wie im Flug, weil wir völlig ins Lösen der Fälle vertieft waren. Bitte bitte mach weiter so! Da kommen wir auch gern wieder mal eigens für einen Deiner Fälle nach Marburg. Der FP hier ist Ehrensache! TFTC und viele Grüße - auch an unsere beiden Begleiter, mit denen wir heute erfolgreich auf Ermittlungstour gegangen sind! Gezwitscher

Member
09.06.2017 at 16:00
Hallo,
ich schlage vor den Cache Das Grab nebst Bonus vor bei Bessercacher aufzunehmen !!! Eine Tolle Geschichte Super eingepasst in die Landschaft und toll aufbereitet in einen sehr unterhaltsamen nicht ganz einfachen Spaziergang über 8 Stationen
Mfg Gerhard

https://coord.info/GC635ZJ
https://coord.info/GC63606

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Monkey Island - Teil 1: Die drei Prüfungen

Hessen, Germany

  • 5.39 km
  • D: 5 | T: 3
  • 13.08.2013

MUK-LOG-PFOSTEN (TB-Hotel)

Hessen, Germany

  • 14.25 km
  • D: 2 | T: 1.5
  • 03.12.2021

Der Gral von Willershausen

Hessen, Germany

  • 14.84 km
  • D: 3.5 | T: 1.5
  • 27.09.2015

Triathlon

Hessen, Germany

  • 26.60 km
  • D: 4 | T: 3
  • 15.01.2020

21. Türchen 2018 - "Kevin - Allein zu Haus"

Hessen, Germany

  • 23.57 km
  • D: 3 | T: 1.5
  • 28.04.2019

Der unheimliche Mönch

Hessen, Germany

  • 31.92 km
  • D: 3.5 | T: 4
  • 03.11.2012

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC635ZJ

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×