Der Schatz des Eremiten

Baden-Württemberg, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   09.09.2017
Coordinates:   Only for members
Visits: 15
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Categories

Recommendation

This geocache is recommended by the BetterCacher reviewers.

Gadget-Cache

This geocache is characterized by a special handicraft, cool gadget, etc.

Nature

This geocache is characterized by the special nature that surrounds it.

More information on categories: view link

Logs

Member
07.09.2017 at 15:08
https://coord.info/GC6VA66

Phantastische Stages, Atemberaubendes Final
Ein unbedinger Must go wenn man in der Gegend von Pforzheim ist.
Mehr BesserCache geht nicht.

Member
20.04.2019 at 21:00
Unfassbar genial! Ich bin doch recht baff, was dieser Owner so auf die Beine stellt - einfach genial! Sowohl die Story als auch die Stationen vor Ort sind der absolute Oberhammer! Das war ein richtig großes Cachevergnügen! 😀👍 Herzlichen Dank auch für diesen tollen cache und viele Grüße aus Dortmund, Andrea und Cachehund Diva 😀 In: Natürlich 1 blaues Schleifchen

Member
10.06.2019 at 21:00
Der Auszeichnung auf bessercacher.de sei Dank befindet sich dieser Cache schon länger auf unserer to-do-Liste, doch der Weg führte uns lange nicht in diese Region Deutschlands. Auf dem Rückweg vom Pfingstausflug in den Schwarzwald passte es dann aber perfekt. Die A5 war heute ein einziger Stau - und der Abstecher Richtung Pforzheim eine willkommene Abwechslung mit nur wenigen Kilometern Umweg. So starteten wir am frühen Nachmittag auf die Suche nach dem Schatz des Eremiten. Schnell waren wir abgetaucht in der Geschichte und die erste Aufgabe gefunden. Schnell konnten wir das Rätsel lösen und dem Weg folgen.... doch was ist das ?! Da, wo der Weg entlang führte (nicht nur laut GPS-Gerät, sondern auch laut Wegweisern vor Ort) fehlte die Brücke über den Bach und für den Weg durchs Wasser war es leider zu kühl. Also zurück und einen anderen Weg gewählt kamen wir schließlich zum steinigen Käse. Weiter ging es den Berg hinauf zur Kapelle. Wir dachten schon, als nächstes käme bereits das Final, da die Geschichte im Listing hier ihr Ende fand - aber nein. Tolle Stages an tollen Locations folgten, bevor wir nach einem ordentlichen Marsch bergauf schließlich am Final ankamen! Wow - hier verschlug es uns dann aber doch die Sprache! Was für eine Location und was für eine Umsetzung! Kurz vor dem Logbuch gerieten wir dann aber ins Stocken. Wir deuteten manche Zeichen falsch und hatten so keine Ahnung, wie das eine zum anderen passen sollte. Dabei deute kein Vorlog darauf hin dass das hier besonders tricky sein sollte. Schließlich hatten wir den passenden Gedanken und kurz darauf durften wir hier das tolle Logbuch signieren - und wussten auch, was es mit dem Schatz des Eremiten auf sich hat! Eine tolle Geschichte mit durchweg passenden Locations und fairen Aufgaben! Der Oberhammer ist jedoch das Final. Natürlich bleibt auch von uns ein blaues Herzchen hier vor Ort! TFTC Gezwitscher

Member
28.05.2020 at 21:00
Zusammen mit den Dackelspaltern wollten wir heute den Eremiten besuchen. Am Start merkten wir schon hier ist was besonderes zu finden. Jede Station war besser als die andere, der Hammer. Aber dann am Ende kam der Oberhammer 😎😎😎😎, das Finale 😎😎😊😊😊😊😊😊. Was uns hier geboten wurde ist einmalig 😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊 Vielen Dank für diesen Grandiosen Cache und Grüße aus Hille von Sito1505 😉 😉 P.s die Schleife ist natürlich Ehrensache 😉 😉 😉

Moderator
13.06.2020 at 20:07
Endlich, endlich, endlich... Stand mal wieder eine ausgedehntere Genuss-Cacher-Tour an. In letzter Zeit hatten ja einige Publishmails, die mich irgendwie erreichten 😘, für große Aufregung gesorgt... Okay, es MUSS mal wieder ein Stückchen weiter gefahren werden. Es wurde gerätselt, Termine ergattert und sich vorgefreut. Ein, zwei glückliche Zufälle führten dazu, dass alles kompakt in 6 Tage gepackt werden konnte und wir so nicht zweimal innerhalb von zwei Wochen den langen Weg auf uns nehmen mussten... was wir auch gemacht hätten, aber so war es mehr als optimal. 🥰 Die Vorfreude und Aufregung war groß, die Erwartungen hoch... nichts davon wurde enttäuscht! Wir hatten unglaubliche Tage und, dank der NCs, auch solche Nächte 🤗... wenig Schlaf, viele blaue Flecken und noch mehr Zecken... ich sag nur „7 auf einen Streich“ 😂 Jetzt, wieder zuhause, freu ich mich aufs Loggen und darauf, alles nochmal Revue passieren zu lassen. Hier schonmal ein fettes Dankeschööön an alle Owner, die quasi durch ihre Schätze den Reiseführer ersetzt haben... Ihr seid die Besten 🤗 Natürlich haben wir wieder mal nicht alles geschafft... ein perfekter Grund, um nochmal wiederzukommen. 😉 Vielleicht auch ganz gut, dass wir nicht die Zeit für alle Schätze hatten... die Favos sind mir nämlich nur so aus der Tasche gepurzelt und ich muss erstmal für Nachschub sorgen 😂 Zum Cache: Jeder, dem wir erzählten, dass wir hierher fahren wollen, kam sofort ins Schwärmen... alle verkniffen sich aber Spoiler, so dass wir uns völlig ahnungslos auf den Weg machten. Wir konnten sehr früh starten, da wir unser Mobile-Home nicht weit vom Start geparkt hatten. Also, raus aus dem Bus, rein in die Schuhe und los! Station 1 gefiel mir schon total gut, auch wenn ich das Rätsel erst schwerer machen wollte, als vom Owner gedacht 😂 Nachdem wir uns mit einem Stück Käse gestärkt hatten, ging es weiter zu ein paar Minuten stiller Einkehr in die Kapelle. Danach verirrten wir uns irgendwie.... und landeten auf den Osterinseln... dachten wir... wahrscheinlich sind wir Flachlandberliner die Höhenluft nicht gewöhnt, so das wir wohl eine schwere Halluzination hatten! Trotzdem ging es immer, immer weiter den Berg hinauf... Als wir fast aufgeben wollten, sahen wir es plötzlich... das musste es sein! Der Rest ist Schweigen! Ich war wirklich sprachlos... was für eine Arbeit, was für ein Aufwand! Die Gänsepelle kriecht mir immer noch den ganzen Körper rauf und runter, wenn ich daran denke. Ich verneige mich hier vor der Leistung des Owners und genieße noch ein bisschen die Erinnerung, die mich sicher noch lange begleiten wird. Ich bin sehr dankbar, das beste Hobby der Welt mit solchen Ownern erleben zu dürfen 🤗 Vielen Dank für die Such(t)befriedigung und viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos 🤘🏻 Team FROKG

Member
28.06.2021 at 21:00
Mit mit Sack und pack ging es wieder hinaus auf die Geocaching 🌍 um die 🗺️ wieder mit etwas gelb zu schmücken 😄 Wow einfach Hammer was hier geleistet wurde. Wir mussten das zuerst zum Bonus um uns hier einzuschreiben. Ich denke die war einer der besten Caches die wir gemacht haben. Wir danken 🎉 ... & Johannis10🎉, für das hegen und pflegen der Dose und das ein weiterer 😁 auf der Karte angezeigt wird. 😎TFTC Team Splinti 😎 2.5 🤔 3.5 💪 28. Juni 2021 12:24📆🕐 2809 #️⃣ 🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭

Member
22.07.2021 at 21:00
Im März vor einem Jahr waren wir schon einmal hier. Leider war da, nach einem super Cache Wochenende keine Zeit mehr für den Emeriten. Und dann kam er. Der erste Logdown unseres Leben. Heute waren wir wieder hier. Ausgerüstet mit Taschenlampe, Snacks und sehr viel Vorfreude. Wir hatten nachher für Teil 1 und 2 knapp über 5 Km und fast 4 Stunden auf der Uhr. Hier hat für unsere Indiana Jones Feeling nur noch die Schlangen Grube gefehlt. Und, wir haben vorab keine Fotos und angesehen und hatten so die komplette Spannung erhalten. Vielen Dank an ... & Johannis10 für den Geocache Der Schatz des Eremiten. Und klar, wir lassen eine lila Schlange zurück. Viele Grüße Marcneelix und MaryP www.marcneelix.de

Member
29.08.2021 at 21:00
Der Schatz des Eremiten war einer der Hauptgründe, warum MjChiphazard und ich uns für Pforzheim als Ziel für unseren Wochenendcacheausflug entschieden haben. Standen am Vortag schon Dragonheart, Prison Break und Als die Lichter laufen lernten (sowie noch einige weitere wunderbare Caches) auf dem Programm, so sollte der Sonntag Vormittag ganz im Zeichen dieses Wunderwerks stehen. Am Vortag hatten wir noch Wetterglück und blieben weitgehend trocken, doch der Sonntag brachte Nässe. Der Nebel/Wolken/feine Regen trug aber zu einem wunderbar mystischen Anblick im Wald bei. Und wir wurden beileibe nicht enttäuscht - im Gegenteil! Jeder Favoritenpunkt, jede Lobpreisung und alle guten Worte sind mehr als verdient. Was mir persönlich besonders gut gefallen hat ist die Verknüpfung von natürlichen Gegebenheiten und kreativer Eigengestaltung. Kaum zu glauben, welchen Aufwand der Owner hier betrieben hat um die Stationen und erst Recht das Finale an den Start zu bringen. Für mich war es (inkl. Teil II) das Highlight des Wochenendes und ich kann jedem nur empfehlen, sich selbst ein Bild zu machen! Ein verdientes Favoritenschleifchen allein kann meine Bewunderung gar nicht ausreichend wiedergeben. Vielen Dank an Johannis10 und den alten Eremiten [;)] für sooooooooviel Abenteuer und Spaß & happy geocaching to all!

Member
20.04.2022 at 21:00
So klasse Stationen, was für ein Aufwand. Jede für sich super gemacht aber das Finale topt alles. Mir geht es wie vielen anderen auch, gern würde ich mehr als 1 Favoriten da lassen. TB in

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Sauberg

Baden-Württemberg, Germany

  • 2.12 km
  • D: 2 | T: 2.5
  • 29.11.2014

Goldregenpfeifer-Cache

Baden-Württemberg, Germany

  • 2.19 km
  • D: 2.5 | T: 3.5
  • 18.09.2012

Der Schatz des Eremiten Teil II

Baden-Württemberg, Germany

  • 2.56 km
  • D: 2.5 | T: 3.5
  • 30.03.2020

Der Speer des Poseidon (Lockpicking)

Baden-Württemberg, Germany

  • 2.02 km
  • D: 5 | T: 4
  • 08.03.2017

Stonehaenger-Cache

Baden-Württemberg, Germany

  • 4.79 km
  • D: 1.5 | T: 1.5
  • 27.08.2013

Viertelesweg

Baden-Württemberg, Germany

  • 11.14 km
  • D: 2 | T: 2
  • 29.11.2014

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC6VA66

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×