Bonus zum Bikeport

Hessen, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   15.02.2021
Coordinates:   Only for members
Visits: 5
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Categories

Recommendation

This geocache is recommended by the BetterCacher reviewers.

Gadget-Cache

This geocache is characterized by a special handicraft, cool gadget, etc.

Hiking

This geocache offers an excellent hike, which is a real highlight.

More information on categories: view link

Logs

Sunshinedine   Gast   15.02.2021 at 12:55

Barfussmann hat sich wieder selbst übertroffen. Zwölf Stationen mit viel Humor, technischem Schnick-Schnack und großartigen, auch total neuartigen Ideen in einem schönen Waldstück bringen etwa 2,5 Stunden Abwechslung und viel Spaß! Wir sind total begeistert und haben nicht feststellen können, welche Station am großartigsten war! Überraschen ist auch, dass die ganze Technik bei den aktuellen Temperaturen wirklich wetterfest ist. Die bisherige 100% Favoritenquote spricht für sich!


Moderator
04.05.2021 at 21:08
So, jetzt sitze ich hier nach einem unglaublichen 3.800km Roadtrip durch Deutschland und einer Woche mit 190 tollen Schätzen mit einem Kaffee auf der Couch und muss die ganzen Eindrücke in Worte fassen. Wir tingelten mit unserer fahrbaren Unterkunft durch die Republik und haben dabei so viel erlebt, dass der Log wahrscheinlich den Rahmen sprengen würde... Ich versuch mich also kurz zu fassen, und wer mich kennt, weiß, wie schwer mir das fällt 😂 Wir starteten am Freitag in aller Frühe Richtung Hamburg... die Wegbeschreibung überlasse ich lieber KleinaGangsta, ich hab irgendwann den Überblick verloren und ab und zu einfach nur noch gefragt: „Wo bin ich hier eigentlich?“ 🤣 Wir ließen uns von den „Dosen“ als Reiseführer durch die Landschaft treiben und erlebten wirklich absolut alle Jahreszeiten in den paar Tagen. Zwischendurch ist KleinaGangsta dann mal nach einem Tag mit über 53.000 Schritten ein bisschen kaputt gegangen, aber auch das haben wir ohne Amputation des Beines per Handsäge wieder hinbekommen 😂 Wir haben tolle Menschen getroffen... teilweise Begegnungen mit denen wir niemals so gerechnet hätten... Liebe Grüße nochmal, ihr wisst, dass ihr gemeint seid 🍀 Diese Woche hat mir wieder einmal gezeigt, dass wir das beste Hobby der Welt haben und ich bin sehr dankbar, dass ich das alles erleben darf... Ohne die Onwer wäre dieser Trip wieder einmal nicht möglich gewesen... eine große Verneigung geht an jeden einzelnen von euch! Dankeschööön 🤗 Und da ich mir nicht mit vielen Leuten ungeduscht eine Woche einen Bus teilen würde und man sich danach noch riechen kann, geht auch ein dickes „Danke, du Kacksack“ an meinen FROKG-Kumpanen KleinaGangsta... 🐸🤘🏻🐸 Natürlich haben wir wieder einmal nicht alles geschafft, so dass der Plan fürs nächste Abenteuer schon wieder grob steht... Ick freu mir! 🙃 Jetzt aber mal zum Hauptdarsteller...zum Cache: Der Termin hier war der Aufhänger für unsere Tour... eigentlich sollte es ja „nur“ ein längeres Wochenende werden 😂 Haaaahaaahaa! Ist dann ein bisschen ausgeufert... zum Glück 🤗 Nachdem wir nun schon seit Freitag unterwegs waren, ging es heute mal wieder in Richtung Barfussmann... (den ich bisher allerdings immer nur besockt oder beschuht zu Gesicht bekommen habe 😂). Vor Ort die fahrbare Unterkunft abgeparkt und losmarschiert... wir kennen uns ja aus, waren ja schon hier... Jaja, is klar... Erstmal schön am Start vorbeigerannt! Wie kann einem das eigentlich passieren? 😂 Wir haben das an dem Tag gleich 2x geschafft, gut dass uns der Owner hinterhergerufen hat, sonst wären wir, abgelenkt durch die ganzen Eindrücke, die wir besprechen mussten, gleich bis sonstwo gelatscht 😂 Wir haben an jeder Station gefeiert! Ein Feuerwerk an Humor und Spaß! Ich darf nicht an Station 7 denken, sonst spuck ich vor Lachen den Kaffee aufs Handy... der Typ hat doch nen Hau... im besten Sinne! 😂🤗🤘🏻 Wir haben gelacht und gestaunt über Stationen, die wir teilweise so noch nirgendwo gesehen hatten und waren ein bisschen traurig, als der Spaß dann vorbei war und wir unterwegs zum Final waren. Dort wurden dann nochmal weibliche Hormone ohne Ende ausgeschüttet... Das Gästebuch ist soooo toll 😍 Allein für diesen Cache hätte sich die Anfahrt aus Berlin wieder mal mehr als gelohnt! Dankeschööön für deine Ideen, dein Engagement und das Herzblut, das auch in diesem Cache steckt, lieber Barfussmann, es war uns wieder ein Fest! 🤗🍀 Vielen Dank für die Such(t)befriedigung und viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos 🤘🏻 Team FROKG Don‘t just count your finds, make your finds count 🍀 **[Cache des Jahres Berlin 2021](https://www.cache-des-jahres-berlin.de/)** Das neue Jahr hat begonnen und damit gibt es auch für alle Caches, die seit 1.1.2021 versteckt wurden, die Möglichkeit für den diesjährigen Wettbewerb nominiert zu werden. Registriert euch doch einfach für den **[Newsletter](https://www.Cache-des-Jahres-Berlin.de/Newsletter/)** , dann werdet ihr über alle Neuigkeiten und Aktionen informiert.

Member
19.06.2021 at 21:00
Ach, was hatten wir uns auf diesen Tag gefreut! Am Tag des Publishs (aber erst spät abends, damit wir neidvoll auf den gut gefüllten Kalender schauen können! 😜) erhielten wir vom Owner die Nachricht, dass das angekündigte neue Werk oline gegangen ist. Zur Terminbuchung folgte dann direkt die Einladung zum anschließenden Kaffee & Kuchen - na, wenn das kein toller Tag wird. Nun musste sich nur noch die Corona-Lage entspannen, was sie ja glücklicherweise auch tat. So starteten wir zu dritt in der Mittagshitze an bekannter Stätte mit diesem "Bonus" (wobei Bonus hier nicht der angemessene Titel für dieses Werk ist). Zuerst stapften wir peinlicherweise erstmal direkt am Bikeport vorbei 🙈 glücklicherweise blieben wir hierbei unentdeckt. Bevor wir dann starteten, staunten wir erstmal Bauklötze, was hier seit unserem Bikeportbesuch vor über 2 Jahren doch alles aufgerüstet wurde. Hier mangelt es ja wahrlich an nichts mehr! Mit 3 Handys starteten wir schließlich den WIG, als hinter uns schon der Herr dieses Werkes auftauchte. Während wir köstlich amüsiert die ersten Aufgaben wuppten, gab der Owner hier ein kleines Schaulaufen (das Teil, dass er da umher schleppte, passte so gar nicht zur aktuellen Jahreszeit - aber es sollte später noch eine amüsante Rolle spielen - also Absicht oder Zufall?! 🤷). Nachdem die Lachmuskeln sich hier auf Touren gemacht hatten, ging es an die erste Aufgabe. Wow, direkt eine tolle Stage - nun aber ab in den kühlen Wald.... Hier erwartete uns ein Feuerwerk der tollen Stationen! Wir sind ja ohnehin schon lange Fans des Barfussmannhumors. Dieser Cache hier ist quasi ein Gesamtkunstwerk dessen. 12 Stationen... paaaah.... es hätten 36 sein können. Genauso wie schon der Bikeport selbst verging die Zeit hier im Wald wie im Flug. Wir bestaunten, welche Kosten und Mühen hier auf sich genommen wurden, um uns von Station zu Station mit immer neuen Aufgaben zu amüsieren. Alle Aufgaben sind fair und problemlos zu lösen. Aber nicht nur das - auch für die Unterhaltung unterwegs wurde gesorgt. So war das Cacherkind (kurz nachdem sie an Stage 3 bereits den Schreck ihres Lebens bekommen hatte 😜) bereits auf dem Weg zu Stage 4 verloren gegangen. Während wir die Aufgabe suchten und lösten, beschäftigte sie sich mit dem "Unterhaltungsprogramm" der Cartridge, bei der der Owner auch keine Kosten und Mühen gescheut hat, uns zu amüsieren.... äh unterhalten. 😉 Station 5 war die einzige, die uns eine Weile beschäftigt hat. Zum einen, weil just im unpassendsten Moment das Cacherkind von einem unbekannten Insekt gestochen/gebissen wurde und laut los schrie. Zum anderen, weil man hier echt den passenden Moment abpassen muss, damit es gelingt. Letztlich klappte das aber dann doch bei allen dreien und wir waren uns des Ergebnisses sicher. Station 6 ... ja, die wird auch nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Lösung lag ja auf der Hand, aber dieses Kerlchen... 😜😂 Hier hatte jeder von uns dreien (jaaaa, auch das Cacherkind!) seinen Spaß. Das war dann aber fast nix gegen Stage 7. Hilfe, was haben wir gelacht. Wir wollen mehr davon. Der Bonus zum Bonus vom Bikeport oder so... 😜 Durch die Zeckenzuchtstation ging es zu Stage 9.... uuuuuäääääh.... und schließlich Stage 10. Cooles Teil, flott gelöst. Ab zum Prefinal. Hier suchten wir zunächst ja völlig verpeilt vergeblich. Bis wir uns schließlich kräftig vor die Stirn schlugen 🙈 und uns auf den Weg zum Final mit echt tollem Logbuch machten. Dann durfte das Cacherkind den Hund nochmal füttern, ehe wir zu Barfussmann & Barfussfrau einkehrten, wo wir mal wieder viel zu lange plauderten. Wir freuen uns auf die Tortenrevanche bei uns! 😉 Da die Zeit nur so vorbei raste, musste "the big surprise" mal wieder warten, Fußball hörten wir nur im Auto - aber der Tag war einfach schön (und sooooooooo lustig!😎) Ein fettes blaues Herzchen bleibt selbstverständlich hier vor Ort! Liebe Grüße und lieben Dank für alles! Gezwitscher

Member
15.08.2021 at 21:00
Es gibt Geocaches und Owner, die mich immer wieder motivieren, dass ich mich an neue Ideen rantraue. Hierzu gehört auch auf jeden Fall, die WIG´´s vom Barfussmann. Nach dem wir bereits ein paar WIG´s gespielt haben, konnten wir heute das Team Mondmuschel und Hardy39 begleiten. Den Multi Bikeport hatten wir vor zwei Jahren gespielt, und so haben wir ein zweites Mal die Aufgaben genossen. Jetzt war der Bonus vom Bikeport dran, für mich als Owner, von WIG´s ist es immer sehr spannend, wie wurde was umgesetzt. Auch hier hatte ich viel Spaß an den Ideen und Techniken dieses WIG. Vor allem die sehr witzigen Ideen, die hier für die Rätsel umgesetzt wurden waren super. Wir haben einiges gelernt. Vielen Dank für den tollen Spaß, den wir hier am Bikeport und drumherum hatten. Viele Größe MaryP und Marcneelix www.marcneelix.de

Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

Der Bikeport

Hessen, Germany

  • 0.03 km
  • D: 3 | T: 3
  • 04.03.2019

Rapunzel und der elektrische Wicht

Hessen, Germany

  • 7.17 km
  • D: 2.5 | T: 1.5
  • 07.01.2015

04.Türchen 2018 - Schlumpfige Weihnachtsgeschichte

Hessen, Germany

  • 8.31 km
  • D: 3.5 | T: 2.5
  • 28.04.2019

Stadtbibliothek Gießen

Hessen, Germany

  • 8.83 km
  • D: 3 | T: 1
  • 08.11.2021

Das Jedi-Archiv

Hessen, Germany

  • 8.83 km
  • D: 4 | T: 1.5
  • 09.08.2016

Die Rückkehr der Illuminaten

Hessen, Germany

  • 14.24 km
  • D: 4.5 | T: 3
  • 09.10.2020

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC8XV7W

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×