Camper Zelle

Niedersachsen, Germany

Details

Difficulty:  
Terrain:
Size:
Listed since:   04.11.2021
Coordinates:   Only for members
Visits: 7
View:  

Log in, to mark this geocache as found.


This geocache was visited by the BetterCacher team on site.

Categories

Recommendation

This geocache is recommended by the BetterCacher reviewers.

Mystery

This geocache offers an extraordinary and challenging puzzle.

Gadget-Cache

This geocache is characterized by a special handicraft, cool gadget, etc.

More information on categories: view link

Logs

Member
30.10.2021 at 21:00
**Beta-Test 30.10.2021** Endlich war es soweit... Ein Wochenende frei... Ohne Arbeit, ohne Stress, einfach mal die Seele baumeln lassen... wo kann man das am besten? Natürlich bei Veene1706 und BugUndHeck! So freuten wir uns auf zwei tolle Tage in Niedersachsen, packten ein paar Sachen zusammen und fuhren los... Nach zwei, drei lohnenswerten Zwischenstoppts dann endlich angekommen..... Doch Moment mal..... Hier stimmt was nicht..... .... !!Das Abenteuer beginnt!! So lässt sich ganz gut beschreiben, was wir an diesem Wochenende erleben durften. Schon lange wussten wir von diesem ganz speziellen Projekt von Veene1706, denn schon bei unserem Kennenlernen war sie präsent - die Camper-Zelle. Doch es sollte noch einige Zeit vergehen, bis uns ein Besuch hier angeboten wurde. Dank Urlaub und Bereitschaften waren wir nun das letzte Beta-Team, das sich hier versuchen durfte. Dafür genehmigten wir uns diesen Besuch so völlig pubertierfrei und reisten nur zu zweit an. Dank spontanem Einkaufstripp zu EMP und einer Baustelle kamen wir ja noch fast zu spät (wobei die Owner hier wesentlich unentspannter waren wie wir 😜) und wurden am Auto - nach dem Start suchend - direkt von jemandem angequatscht, ob der Cache nun draußen wäre - wir wären doch Geocacher. Nach kurzem Plausch widmeten wir uns dann aber dem Start und marschierten anschließend Richtung Camper-Zelle. Auch wenn die Location selbst für uns jetzt keine sooo riesige Überraschung war, so waren wir doch tierisch gespannt, wie das hier umgesetzt wurde. Und allein der Effekt an Stage 2 nach dem Betätigen des entsprechenden Schalters war schon mega cool. Na dann mal auf ins Vergnügen! Wie das bei so Ausflügen zum Lieblingsort ist: wir richteten uns erstmal häuslich ein und verschafften uns dann einen Überblick über das Interieur. So fiel dem einen dann zufällig das eine auf, dem anderen was anderes. In gewohnter, eingespielter Teamarbeit wurden so fleißig erste Ergebnisse notiert und dokumentiert, was das Zeug hält.... auch wenn Herr Gezwitscher beharrlich an einem kleinen Päckchen hängen blieb, das doch immer und immer wieder auf Hinweise untersucht werden musste. 😜🙈 Erste produktive Ergebnisse waren parat und weiter ging es mit spannenden Aufgaben. Allesamt fair gestaltet und mit ein wenig Cachererfahrung gut zu lösen. Der Handyempfang unseres Netzes war vor Ort quasi null (aber eigentlich will man im Kurzurlaub ja auch seine Ruhe haben 😉), so dass wir regelmäßige kleine Spaziergänge zwecks Kontakt mit unseren Cacherkindern einlegten, die in eigener Sache unterwegs waren. Aber frische Luft tut ja ganz gut und so ging es von Aufgabe zu Aufgabe immer flott weiter. Selbst Gustav machte uns nur sehr geringfügige Probleme. Puzzlestück für Puzzlestück fügte sich und nur bei der offensichtlichsten Sache hauten wir uns schließlich auf die Stirn. Da hätte man schneller drauf kommen können. Dann flutschte es schließlich nur noch so, so dass wir dem Owner nach 1,5 Stunden glücklich vermelden konnten: Mission erfüllt! Das Ding ist so geil wie erwartet und wird ganz ganz vielen Menschen hier viel Spaß bereiten! Lediglich zwei, drei Kleinigkeiten an "Verbesserungen" (nichts spielrelevantes, mehr Präventives..) konnten wir den Ownern noch mitbringen, bei denen wir anschließend zu Kaffee & Kuchen und dem anschließenden Weihnachtspäckchenkonvoi-Event einkehrten! Ihr Lieben, vielen Dank für die große Ehre, hier als Beta-Test an den Start gehen zu dürfen! Wir hatten zwei tolle Tage bei euch und freuen uns auf das nächste Wiedersehen. Ein blaues Herzchen haben wir bei der Camper-Zelle im IhrWisstSchonWas dazu geworfen. Dürft ihr euch raussuchen! 😜 Alle anderen: Termin machen und sich auf das Erlebnis hier freuen. Es lohnt sich! TFTC Gezwitscher

Member
02.11.2021 at 20:00
Zusammen mit pepe.fo, x-head und Herrn Karl auf dem Weg zu Vergissmeinnicht auch andere tolle Dosen besucht. Diese hier war ein wahrlich angemessener Auftakt. TFTC

Gezwitscher   Gast   04.11.2021 at 20:44

Veene1706s Camper Zelle durften wir als Beta-Tester spielen. Uns erwarteten 8 spannende, knifflige Aufgaben in einer liebevoll eingerichteten Location, die uns irre viel Spaß gemacht haben. Auch wenn der Cache umständehalber erst recht wenige Logs hat (wenngleich 100 % FP-Quote; Publish am 31.10.21), sind wir der Meinung, dass dieser hier bereits jetzt definitiv auf die Karte gehört.

Moderator
17.12.2021 at 21:56
Dieses Wochenende sollte der Umbau von SirWolfens Cachemobil auf Herz und Nieren ausprobiert werden… Dazu mussten wir natürlich ein bisschen raus aus der Homezone, um eine mögliche Flucht in die jeweiligen heimischen Gefilde unmöglich zu machen. 😂 Es gab vier feststehende Termine… Das Programm drumrum wollten wir flexibel gestalten… wie sehr flexibel stellte sich dann im Lauf des Wochenendes raus 🙃 War das jetzt Osnabrück oder Oldenburg, wo wir hin wollten? Die komplette Verwirrung sorgte für allgemeine Erheiterung und so landeten wir dann auch noch einen Nachmittag und frühen Abend lang in Holland 😂 Alles in allem wieder ein Wochenende ganz mach meinem Geschmack, ein dickes Dankeschööön an alle Owner für eure tollen Ideen und die netten Begegnungen … und die Plätzchen 😉 Einer der Gründe, warum der Ausflug in diese Richtung ging, war diese „Dose“ … wieder mal eine Kurzschlussreaktion meinerseits… „FrauO, schon gehört… neue Dose… soll ganz schick sein…“ Das ist die Stelle an der mein Gehirn meistens aussetzt und sich erst wieder einschaltet, wenn ich nach einer Terminbuchung gucke, wo ich den überhaupt hin muss 😂 Huchchen… ist ja doch ein bisschen weiter … Naja, egal… alles bis 500km ist Brötchenholdistanz… und so standen wir hier 🥳 Wenn wir dann schonmal hier sind, dann wollen wir auch loslegen… gesagt, getan 🤗 So hatten wir unseren Spaß und rätselten uns von Station zu Station… fast hätten wir uns aufs Glatteis führen lassen, haben es aber grad noch rechtzeitig gemerkt 😂 Irgendwie ging das dann mit dem Gästebuch gefühlt viel zu schnell… hätte gern noch ein bisschen dauern können das Ganze, aber man soll ja aufhören, wenn’s am schönsten ist. So haben wir olle Justav noch ne blaue Schleife umjebunden und uns dann wieder auf den Weg gemacht 🥳 Vielen Dank für die Such(t)befriedigung und viele Grüße aus Berlin von FrauOrientierungslos 🤘🏻 Don‘t just count your finds, make your finds count 🍀 **[Cache des Jahres Berlin 2021](https://www.cache-des-jahres-berlin.de/)** Das Jahr neigt sich dem Ende. Besucht noch unsere Teilnehmer und gebt eure Bewertung ab… 🍀 Registriert euch doch einfach für den **[Newsletter](https://www.Cache-des-Jahres-Berlin.de/Newsletter/)** , dann werdet ihr über alle Neuigkeiten und Aktionen informiert.

Member
30.12.2021 at 21:00
Zusammen mit den Dackelspaltern ging es heute zur Campercelle. Was für ein genialer Cache. Hier macht einfach alles Spaß und man erlebt ganz großes Kino😀😀👍. Hier kann man nicht viel sagen ohne zu Spoilern😉, einfach selber erleben. Anschließend ging es noch zum Owner. Was dann folgte war der krönende Abschluss eines besonderen Tages. Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch 😉😉😉😉 Zu guter Letzt können wir nur noch eines sagen: "Danke lieber Owner für Deine Mühe, Deine Arbeit und Deine Kosten, denn dies hat uns erst diesen Spaß ermöglicht und genau deswegen verleihen wir Dir den Orden am blauen Bande für herausragende Leistungen und binden diesen mit einer dicken fetten blauen Schleife am Final fest"😀😀😀😀 P.s. Vielen Lieben Dank nochmal für alles Ihr beiden und bis zum nächsten Mal bei uns. Grüße aus Hille von Sito1505

Member
16.03.2022 at 20:19


Wir hatten den Bericht in der Aktuellen Stunde über den Cache gesehen und waren damals schon begeistert. Schnell einen Termin mit den 2 Wulfies abgestimmt und gebucht. Wir waren völlig aus dem Häuschen bei der Erarbeitung der einzelnen Rätsel. Gut, dass wir zu viert waren, hier flossen reichlich Ideen ein, die dann schließlich zu den Zielen und letztendlich zum Logbuch führten. Ganz grosses Kino und vielen vielen Dank an den Owner. Das war sicherlich der aufregenste Cache ever. Nach zwei, zweieinhalb Stunden hatten wir unser Ziel erreicht und konnten uns im Logbuc


Log in, to write a log.

Map

Nearby geocaches

TB Jugendherberge Rheine-Nord

Niedersachsen, Deutschland

  • 9.54 km
  • D: 3.5 | T: 2
  • 05.04.2021

Special Letterbox

Niedersachsen, Germany

  • 15.70 km
  • D: 3 | T: 2.5
  • 06.04.2015

... macht Cacher froh

Niedersachsen, Germany

  • 16.23 km
  • D: 2 | T: 2.5
  • 29.09.2015

white rabbit strikes back

Nordrhein-Westfalen, Germany

  • 12.54 km
  • D: 3.5 | T: 2
  • 20.07.2016

wendt_81 @home or Lingen

Niedersachsen, Germany

  • 13.06 km
  • D: 1 | T: 1.5
  • 29.03.2013

Bonus - Vergissmeinnicht

Niedersachsen, Germany

  • 21.00 km
  • D: 2.5 | T: 3
  • 31.03.2020

Report this Geocache

Is there an problem with with geocache listing? This could be a cache quality issue, incorrect data, or something else.

Report
×

Report a Problem with GC95G13

×

Do you really want to delete this log?

Delete permanentlyn

×

Your log has been posted.

×

The log has been deleted.

×

Thank you for your report.

×

Your log is older than 24 hours and can therefore no longer be edited. If the log needs to be changed urgently, contact support.

×

Your log has been changed.

×

Your visit has been deleted.

×

Your visit has been marked. Leave a log and share your experience.

×

Visits

Mark found geocaches as visited and thus keep an overview when planning new tours. A visited geocache is shown in the geocache view, in search and on the map.

Explanation

Geocache not yet visited

Visited geocache

×