Lightkeeper1985

Member

Details

Visited geocaches:  0
Logs on BetterCacher:  25
Registered on:  13.06.2010 at 20:09
Last visit:  29.07.2013 um 16:11

Logs

GC1QTDV Schloss Herrenchiemsee - Multi

Schloss Herrenchiemsee

Wie der Name des Caches schon sagt befindet er sich auf der Insel Herrenchiemsee. Die Fahrt mit dem Schiff dorthin ist leider recht teuer lohnt sich aber! Wir haben zusätzlich noch eine Schlossführung mitgemacht. Das war richtig toll.
Jetzt aber zum Cache! Man sollte gut zu Fuß sein. Dieser Cache ist eine kleine Wanderung auf dem Herrenchiemsee. Man kommt auch in Ecken wo sonst kaum Touristen hingelangen. Die meisten schauen sich das Schloss an und fahren dann wieder zurück. Wir haben in so einem abgelegenen Winkel sogar einen Dachs getroffen, der uns böse anfauchte :o
Dieser Cache war das Highlight unseres Urlaubs am Chiemsee!

Link zum Cache: http://coord.info/GC1QTDV


view listing

GCKKPG Belagerung von Heidelberg

Belagerung von Heidelberg

Wie der Name des Caches schon vermuten lässt befinden wir uns hier auf geschichtsträchtigen Pfaden. Ihr solltet euch für diesen Cache auf jedenfall den ganzen Tag Zeit nehmen und gut zu Fuß sein. Unterwegs kommt man an vielen Orten vorbei wo man nur so staunen kann. Hier war wirklich ein Kenner unterwegs. Wahnsinn was es in den Heidelberger Wäldern alles gibt! Auch die Wegführung ist fantastisch. Es geht erstmal einige Zeit steil bergauf. Lange Zeit befanden wir uns auf menschenleeren Pfaden. Manchmal galt es auch einige Hindernisse zu überwinden (Brennesseln, Trümmer ...) Und unterwegs kann man sogar noch ein paar Tradis einsammeln.

Link zum Cache: http://coord.info/GCKKPG


view listing

GCWZ3T - Rappenloch (Tradi, Dornbirn, Vorarlberg)

Die Rappenlochschlucht war für uns ein echtes Highlight. Schmale Pfade, hohe Felsen, dunkle Tunnel ... eine sehr imposante Schlucht und dann ist es auch mal ein Regular, davon gibt es in dieser Gegend nicht allzu viele. Man sollte an der Cachelocation aber mit vielen Wandermuggels rechnen wir haben den Cache deshalb erst auf dem Rückweg gehoben.

Link zum Cache: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=9b1b95c1-e82a-4f76-ba66-c0e87b56e128

Man kann den Cache auch mit einer tollen Wanderung zum Alploch und Felskirchle verbinden, außerdem kann man fast nebenan günstig nächtigen. Nähere Infos gibts hier: http://www.bessercacher.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=41&t=427


view listing

GCX5Z4 - FelsKirchle (Tradi, Dornbirn, Vorarlberg)

Diese eindrucksvolle Location haben wir während unseres Urlaubs in Dornbirn besucht. Das Besondere an diesem Cache ist lediglich die Location und der Weg dort hin (je nachdem welchen Weg man wählt).

Nein, es handelt sich hierbei NICHT um eine Kirche! Das Kirchle ist eine spektakuläre Felsformation aus der Eiszeit. Es bietet sich an diesen Cache mit einer Wanderung durch die Rappenlochschlucht zu verbinden. Man sollte hierfür aber unbedingt geeignete Schuhe tragen, da der Aufstieg von der Schlucht zum Kirchle sehr steil ist und die Pfade dort oben nicht ganz so einfach zu begehen sind.

Die Gegend eigent sich hervorragend zum Wandern. Einen Kurzurlaub (oder auch etwas länger) ist hier sehr zu empfehlen!
Der Campingplatz in Dornbirn (Camping in der Enz) liegt direkt neben der Bergbahn zum Karren, das Freibad (oder die Dornbirner Ach) ist in kurzer Zeit mit dem Fahrrad zu erreichen auch die Schlucht erreicht man prima zu Fuß. Außerdem verkehrt stündlich der Stadtbus, der auch am Freibad, Schlucht und Bergstation hält.
Bregenz und der Bodensee sind mit dem Auto auch gut zu erreichen. Es lohnt sich also auch für Bodenseeurlauber hier mal vorbeizuschauen (die Fahrt mit der Bergbahn zum Karren ist mit der Bodenseeerlebniskarte gratis)

Und hier noch die Links:

Der Cache: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=4d3557b6-59a5-4eb8-90ca-b007def3efef

Wanderung über die Schlucht:
Rappenloch: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=92b9460c-37c4-4a56-8e1e-3e34e0b27ee6, http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=c433d8f5-44ad-48e4-8367-bb495f707864, http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=9b1b95c1-e82a-4f76-ba66-c0e87b56e128
Alploch: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=91dd7d0f-7115-4c8b-b3fd-1355ef9824cb

Camping in der Enz: http://www.camping-enz.at/


view listing

GCG2NK - Vierburgeneck (Multi)

Dieser Cache ist eine echte Erlebniswanderung. Die Stationen bilden eine Rundwanderung auf der man logischer Weise an Burgen vorbeikommt. Manche Burganlagen kann man direkt betreten und sogar auf die Türme steigen, und andere kann man nur vor außen besichtigen. Ich empfehle jedem den Aufstieg auf die Türme. Ihr werdet hier eine grandiose Aussicht über Neckarsteinach und den Neckar haben. Wir suchen diese Location immer wieder gerne auf. Bei schönem Wetter ist es hier sehr vermuggelt. Die Stationen sind aber so gewählt, dass man sie trotz Muggels finden kann.

Link zum Vierburgeneck: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=23b0b51f-2950-4047-8e71-7b100607fb54


view listing

GCXP0W - Plane Spotting (Traditional)

Plane Spotting (Traditional)(Regular)(GCXP0W) von alaric11 (1/1.5)

Dieser Cache zeichnet sich durch seine Location aus! Er befindet sich bei einem Aussichtshügel nahe des Münchner Flughafens. Der Aussichtshügel scheint sehr beliebt zu sein. Hier treffen sich jung und alt. Die einen sitzen nur da und gucken die anderen Fotografieren und wieder andere schauen mit dem Fernglas zu wie die Flugzeuge landen. Viele der Flugzeuge fliegen direkt über dem Aussichtshügel wenn sie die Landebahn ansteuern. Und was als Schwabe natürlich wichtig ist. Das ganze Spektakel ist kostenlos :mrgreen: und noch dazu gut zu erreichen, da sich der Aussichtshügel nicht auf dem Flughafengelände befindet!
Die Dose ist übrigens meist sehr gut mit Coins und TBs bestückt ;)

Link zum Plane Spotting: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=d9527d56-0686-40d9-b414-cad14098abdb


view listing

The user has more logs, which have been hidden for a better overview. Load all logs.

Visited geocaches

No visited geocaches were found.