Iceworm

Member

Details

Visited geocaches:  0
Logs on BetterCacher:  74
Registered on:  28.07.2009 at 14:36
Last visit:  26.02.2013 um 20:07

Logs

Re: GC1N9QP - Schatz des Hasen * (Multi)

dem kann ich nur zustimmen! Grandioser Cache, sehr liebevoll gemacht.


view listing

Re: GCPKTQ - OPUS DIABOLI (Serie)

bislang Opus Diaboli I absolviert, eigentlich mag ich keine Höhlenkriechereien, aber wenn da halt die Dose ist... gigantisch gute Location, bin sehr gespannt auf die nächsten beiden!


view listing

Re: GC18NZ9 - Hänsel-Gretel-Hexe (Multi / Nachtcache)

ja, auch wir haben das falsche Final gefunden - in der letzten Woche diesen wunderbaren Nachtcache zu fünft gemacht (die Gruppengröße war okay, hat aber auch gereicht) und sind ebenso begeistert wie von der Heldentat der Amme. Sehr beeindruckend, was man in solchen (tagsüber stark frequentierten) Burgruinen alles machen kann.


view listing

GC1N5NC - Örlinger Turm, kleines Festung (Traditional)

GC1N5NC

Der Örlinger Turm ist Teil der Bundesfestung Ulm, die uns Cachern ein Hort ständiger Freude ist :)
Bei diesem Cache handelt es sich um einen Tradi, der sich durch ein tolles Versteck auszeichnet. Wirklich eine sehr schöne Idee, einen Schlüssel zu verstecken und darüber hinaus ein Ort, der wirklich einen Cache verdient hat.


view listing

Re: GCY9R7 Silberberg

auf jeden Fall - wir haben im Sommer mal die ersten drei des Owners dgumg gemacht, und wir sind absolut begeistert davon. Gerade "Silberberg" ist eine technische Meisterleistung und zudem ziemlich frech :D
Auch sehr schön ist "Wellingtonie" (GCXGEX), dann haben wir bislang noch "Ich liebe Dich .___.. " (GCVYA3) gemacht - alles einfach ganz tolle, liebevolle, technisch perfekt umgesetzte Caches mit absolut überraschenden Finals. Da ist jemand am Werk, der sich WIRKLICH unheimlich viel Mühe gibt.
Absolut empfehlenswert, lohnt auch längere Anreisen!


view listing

GC115GX - Likedeeler Goldschatz (Traditional)

GC115GX
Einer der ungewöhnlichsten und witzigsten Caches, den ich je gemacht habe. Da schon alles im Listing steht, kann man nichts verraten, was jemand nicht lesen sollte: es geht einfach "nur" darum, am Elbstrand eine große Betonkiste auszubuddeln. Was nur zu bestimmten Zeiten möglich ist (ich als Südlicht bin mit dem Gezeitenkalender nicht so vertraut, aber der Link dazu ist im Listing und dann weiß man, wann man buddeln kann).
Nur ist man wirklich vor Blicken nicht sicher, ganz im Gegenteil, man ist praktisch im Zentrum des Geschehens. Und da steht man dann mit seinem Kinder-Sandschäufelchen (hab ich extra vorher gekauft, sowas hat man normalerweise auf Dienstreise nach Hamburg nicht dabei), hat mit einigem Glück einen stabilen Stock, mit dem man durch Stochern im Sand erstmal den Cache lokalisieren kann. Und dann gehts ans Buddeln, immer mit Blick auf den Wasserstand, man will so einem genialen Cache ja nicht durch unüberlegtes Ausgraben etwas antun.

Er ist gut zu finden, aber er ist nicht leicht zu kriegen. Wir haben zu zweit eine halbe Stunde gegraben, am Anfang wars uns noch peinlich, irgendwann wars dann egal: Wir wollten einfach diese wunderbare Kiste bergen. Was die anderen denken…? Pfffft!

Unten zwei Bilder von uns, die Galerie im Listing lohnt sich auch!
Ihr fahrt nach Hamburg? Nehmt das Schäufelchen mit!
http://pixelpanne.de/Blogfotos/likedeeler.jpg" alt="Bild" /> http://pixelpanne.de/Blogfotos/eingebuddelt.jpg" alt="Bild" />


view listing

Re: GC16YD8 Mac Gyver - Serie

Ja, die lohnen unbedingt. Die reinen "ich bin ein Technik-Freak und will das auch zeigen"-Caches gefallen mir ja nie so gut, aber diese MacGyver-Reihe ist so derart witzig und auch robust gemacht, dass wirklich jeder Spaß daran haben kann, auch Technik- und Physik-DAUs wie ich. Wir haben bislang den WarmUp gelöst und den ersten Nachtcache halb gemacht und sind völlig scharf auf die Fortsetzungen, weil das einfach klasse ist alle.


view listing

The user has more logs, which have been hidden for a better overview. Load all logs.

Visited geocaches

No visited geocaches were found.