GeoFüchse

Member

Details

Visited geocaches:  0
Logs on BetterCacher:  105
Registered on:  07.08.2009 at 14:46
Last visit:  15.04.2016 um 12:33

Logs

Re: GCK3ZZ - ROSENEGG - MURDER (Multi)

Der Rosenegg-Murder gehört auf alle Fälle hierher!
(..ich hätte schwören können, hier schonmal was über diesen tollen Cache geschrieben zu haben - naja, demnach nicht ;) )

Also: Rosenegg-Murder: Super toller Cache! Eine echt schöne Geschichte die stimmungsvoll auf schönen Wegen rund um das Rosenegg erzählt wird. Sehr schöne, einfallsreiche Stages. Überraschendes Ende der Geschichte :o

Ideal für eine kleine Nachmittagswanderung mit der ganzen Familie! - wir waren für die Runde etwa 2 Stunden unterwegs.


view listing

Re: GCY9R7 Silberberg

:shock: Und ich würde sagen, die GCVote-bewertung spricht Bände ;)


view listing

GCXZRM FIVE ELEMENTS - Serie

http://www.geocaching.com/images/WptTypes/3.gif" alt="Bild" /> GCXZRM - FIVE ELEMENTS 1 - AIR http://www.geocaching.com/images/WptTypes/3.gif" alt="Bild" /> GCXZRX - FIVE ELEMENTS 2 - FIRE http://www.geocaching.com/images/WptTypes/3.gif" alt="Bild" /> GCXZT0 - FIVE ELEMENTS 3 - WATER http://www.geocaching.com/images/WptTypes/3.gif" alt="Bild" /> GCXZT3 - FIVE ELEMENTS 4 - EARTH http://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif" alt="Bild" /> GCM9HN -FIVE ELEMENTS 5 - FINAL

Die Serie "FIVE ELEMENTS" von goodbadugly besteht aus 4 Caches (= 4 Elemente - Luft, Feuer, Wasser und Erde) und einem "Final".
Die ersten vier Cache bestehen jeweils aus einer Stage + Final - und diese Stages sind super! Richtig tolle Ideen sehr gut umgesetzt. (Gerade "Fire" finde ich immer noch genial - doch die anderen sind auch spitze!)
Im Final eines jeden Elements gibt es einen Zettel zum mitnehmen mit Hinweisen auf den "Final". Dieser ist dann auch eine schöne große Dose mit viel Platz.
Zum Schluss noch ein eigenes Zitat vom Log beim "Final":

Ein wenig schade ist es schon, dass wir diese Exzellente Serie nun hinter und haben, da man sich auf jeden neuen Cache dieser Serie gefreut hat.


view listing

Re: LVermGeo-Kalmit - GC12WPC

Frage: Was ist jetzt das so besondere an dem Cache?
Das Rätsel ist nicht sonderlich schwer - ich hab etwa zwei Minuten gebraucht. Und das einzige, was du noch genannt hast ist eine Einkehrmöglichkeit.
Ist das ein wahnsinnig toller Weg mit super Ausblick, oder ein total einfallsreicher Final ... warum soll genau dieser Cache einen Platz auf bessercacher.de verdienen?
Ich will jetzt nicht unterstellen, irgendwie unpassende Caches vorzustellen, doch das Besondere ist mir doch im Moment nicht ersichtlich...


view listing

GC18NZ9 - Hänsel-Gretel-Hexe (Multi / Nachtcache)

http://www.geocaching.com/images/WptTypes/3.gif" alt="Bild" /> GC18NZ9 - Hänsel-Gretel-Hexe (Nightcache)

Der Cache "Hänsel-Gretel-Hexe" von GoodBadUgly ist ein sehr schöner Nachtcache mit toller Geschichte.
Am Anfang des Caches steht ein Lied - entweder als geschriebenes Wort oder zum anhören - mit dessen Inhalt die erste Stage gefunden werden kann. Dann geht es weiter, entweder Koordinaten, reflektierenden Sachen oder Phosphorisierenden Steinchen hinterher (ganz nach "Hänsel und Gretel Art" - Brotkrumen).
Hinter den Stages stecken tolle Ideen mit super Umsetzungen. Einiges ist nicht so, wie es anfangs scheint - wie viele Cacher wohl schon auf die Fake-Stage gestoßen sind, da sie die vorhergehende Stage zu locker genommen haben und somit die falschen Koordinaten hatten? :mrgreen:
Der Ideenreichtum, die Umsetzung und die zur Geschichte passenden Stages, sowie die allgemein stimmige Geschichte während des Caches macht diesen Nachtcache doch zu etwas ganz besonderem!


view listing

GC16YD8 Mac Gyver - Serie

http://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif" alt="Bild" />GC16YD8 - Mac Gyver's warm-up http://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif" alt="Bild" />GC16YDM - Mac Gyver#1 http://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif" alt="Bild" />GC1C2GA - Mac Gyver#2 http://www.geocaching.com/images/WptTypes/8.gif" alt="Bild" />GC1CFPV - Mac Gyver#3

Die Mac Gyver - Serie der Steinschnüffler ist eine super herausgearbeitete Serie von vier Caches, die allesamt vom Fernsehserien-Alleskönner "Mac Gyver" handeln.
Am Anfang eines jeden Caches steht ein relativ schweres aber dann doch logisches Rätsel. Hat man dieses gelöst, kann man sich auf den Weg machen die Welt zu retten.
Die einzelnen Stationen der Caches sind ebenso einfallsreich wie genial! So brauch man für das Lösen der Stages eine 9 V Blockbatterie, einen Zahnstocher, Speiseöl, einen Luftballon, einen Kugelschreiber, einen Wrigley's Kaugummi, zwei Batterien LR6, einen Spiegel und natürlich das obligatorische Schweizer Taschenmesser.
Das Warm-Up und #2 sind bei Tag, #1 und #3 bei Nacht zu lösen, weshalb ein "Durchmarsch" durch alle Caches am Stück kaum möglich ist, doch auch mehrere längere Anfahrten lohnen sich auf jeden Fall!
Die Difficulty-Wertung von 3, 3 1/2 oder 4 Sternen ist wirklich ernst zu nehmen - so muss man für die Caches viel Zeit einplanen und - wenn möglich - einen Telefonjoker zur Hand haben, damit man nicht unverrichteter Dinge wieder abziehen muss. Doch auch ohne Joker kommt man durch langes und logisches Nachdenken auf den Lösungsweg der Stages. Doch Achtung, es sind einige Fallen eingebaut - vieles ist nicht wirklich das, was es anfangs zu sein scheint. ...Manches ist einfacher als gedacht.
Doch ich will nicht zu viel erzählen, diese Caches muss man am eigenen Leib erfahren!
Ein wirklich unvergessliches Erlebnis, für das sich auch eine längere Anfahrt lohnt!


view listing

The user has more logs, which have been hidden for a better overview. Load all logs.

Visited geocaches

No visited geocaches were found.