Howies Crew

Member

Details

Visited geocaches:  84
Logs on BetterCacher:  75
Registered on:  06.02.2022 at 19:53
Last visit:  05.07.2022 um 20:49

Logs

GC6WYC0 - Die Notfallapotheke für Geocacher

Für uns hiess es heute wieder Abschied nehmen vom Vogtland und unsere Rückreise stand wieder an. Einige Dosen auf dem Weg haben wir uns allerdings auf die Agenda geschrieben: Wer kann schon so ganz ohne? Kurz vor der Autobahn machten wir nochmal ausgedehnter Station in der Kleinstadt Treuen. Natürlich hatten wir diese Auswahl mit bedacht vorgenommen und richtig... "Die Notfallapotheke für Geocacher" war ein Oberkracher... - völlig unscheinbar an passender Location wartet dieser Cache auf seine Besucher. Aber der Inhalt... - okay, an dieser Stelle erfolgt jetzt nur noch der Hinweis: Wir wollen weder spoilern, noch unseren Nachfolgern die komplette Freude nehmen. Also endet unser Log hier. Selbstverständlich haben wir noch ein blaues Schleifchen angetüddelt. So macht Geocachen richtig Freude. TFTC! In: FP Gruß Howies Crew [;)]


view listing

GC1ZJD8 - Die Tote in der Kurklinik

Das wunderschöne Wetter zog uns erneut nach Rügen... - wir wollten wieder etwas Detektiv spielen; heute haben wir uns dafür mal Sellin ausgesucht. Im erfolgreichen Team mit AIDA21 haben wir uns diesmal mit der Toten in der Kurklinik auseinander setzen müssen. Aber dieser vertrackte Fall sollte uns um einiges mehr abverlangen, als unser erster Ermittlungserfolg. Mehr als nur einmal landeten wir in der Sachgasse oder zuckten ideenlos mit unseren Schultern. Da war bis zuletzt vom gesamten Team voller Einsatz notwendig um alle Verschachtelungen so zu rekonstruieren, dass letztendlich der Täter überführt werden konnte. Hier ist heute jeder D-Stern sauer verdient worden. Am Ende dampften unsere Schuhe nach guten 4 Stunden Keulerei. Auf dem Rückweg gab es dann aber zur Belohnung noch die verdiente Stärkung. Mal sehen, wann unsere Ermittlungsdienste erneut auf der Insel benötigt werden... Für diesen gelösten Fall vergeben wir natürlich gerne wieder ein blaues Schleichen an unseren Fallautor. Wahnsinn, was Lex immer wieder an Arbeit in seine Geschichten steckt, auch wenn wir dieses Mal ab und an laut fluchen mussten... [:D] TFTC! Gruß Howies Crew [;)]


view listing

GC1NC6E - Der Tote am Schmachter See

Mit Dreiviertel der Crew ging es heute auf eine Tour nach Rügen. Wir hatten uns Verstärkung geholt mit AIDA21. Endlich sollte es losgehen mit den edlen Qualitätscaches von Lexparka... - zum Auftakt hatten wir uns den Fall vom Toten am Schmachter See ausgesucht... Mit den Parkkoordinaten war das CM schnell und für lau abgestellt. Die Detektivarbeit konnte also beginnen... - aber gleich zum Auftakt hakten unsere Ermittlungen; da musste doch direkt eine befreundete Detektei Hilfestellung geben. Da wären wir nie drauf gekommen, aber im Nachhinein ist alles schlüssig und ergibt Sinn. Bei den weiteren Ermittlungen waren wir dann im eigenen Team erfolgreicher, auch wenn es ab und an etwas Zeit brauchte. Eigentlich auch gar kein Problem, es war nur recht kalt heute. Die Zeugenbefragungen brachten es aber auch klappernd weiter. Und so gelang es uns in der geplanten Zeit und mit etwas Beifang in Binz den Fall lückenlos aufzuklären. Dieser Anfangserfolg macht Appetit auf mehr, der Folgefall ist schon in Planung... Für die tolle Story verbunden mit der Tour durch Binz sagen wir riesigen Dank an Lexparka! Das blaue Schleichen von uns ist Ehrensache. Hoffentlich haben noch viele weitere Cacher Freude an dieser super Geschichte. TFTC! Gruß Howies Crew [;)]


view listing

GC4G1R3 - HQ Cachoseum

Der Urlaub neigt sich dem Ende und heute mussten wir zusammen mit AIDA21 die Heimreise an die Ostsee antreten. Eigentlich wäre wir gerne noch eine Woche geblieben im Siegerland, so viele tolle Caches haben wir hier noch offen, aber so haben wir einen Grund wiederzukommen. Auf der Rückfahrt haben wir uns nochmal gezielt für ein paar HQ-Dosen entschieden. Schon viel positives Feedback haben wir hier gehört, auch dieses Cacheoseum wollten wir mal unter die Lupe nehmen, dank Hinweis eindeutig wo zu suchen ist. Also wurde uns schnell der Zugriff gewährt und das Logbuch signiert. Anschließend stöberten wir uns noch einen kleinen Augenblick durch die Artikel, bevor wir unsere Fahrt fortsetzen mussten. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)]


view listing

GC3FPPQ - lächeln & winken

Heute am letzten Urlaubstag stand nochmal ein richtiges Highlight an...- zusammen mit AIDA21 sollte es zusammen in den Borussia-Park gehen. Die Vorzeichen standen gut 2 Heimspiele besuchten wir zusammen diese Saison (2 Siege gegen Bielefeld und Dortmund). Auch heute wollten wir wieder auf unser gutes Omen vertrauen, außerdem brauchen wir die 3 Punkte im Moment mehr denn je. Nun fing das Kribbeln langsam an, wir konnten die Stadionluft schon fast riechen, da entschieden wir uns nochmal dieses Highlight anzufahren und wir wurden wahrlich nicht enttäuscht. Wir kamen aus dem staunen gar nicht mehr raus. Eine wirklich großartige "Dose", die sowohl groß als auch kleine Cacher begeistern sollte. Nun waren wir noch besser gelaunt und den 3 Punkten gegen Hertha BSC stand eigentlich nichts mehr im Weg. (Spoiler es wurde ein Heimsigen...- Bilanz 3 Heimspiele - 3 Siege, vielleicht sollte ich öfters die knapp 650 km auf mich nehmen [:P] ) Zufrieden signierten wir das LB und tauschten noch TBs aus, bietet sich hier aber auch an und dann ging es schon in den Borussia-Park. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)] IN: FP, Geocoin Out: 2x TB


view listing

GC8KF5Y - Das Siegel des Königs

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- heute früh beim Frühstück entschlossen wir spontan nach Braunfels zu fahren. Nach Braunfels??? ...- da war doch noch so eine Geschichte von einem "Siegel des Königs". Ein Blick in den Terminkalender genügte um festzustellen, dass unserem Abenteuer nichts mehr im Weg stehen kann. Schnell noch einen Termin gebucht und alle nötigen Informationen mit auf die Reise in ein unfassbar geniales Abenteuer zu nehmen. An den Startkoordinaten angekommen, hatten wir schon die erste Aufgabe im Visier. Durch logisches Denken konnten wir die erste Aufgabe erledigen, wichtig war auch das wir alle für uns relevanten Informationen notiert haben. Jede Station hatte einen eigenen Charme und passte ins Szenario hinein...- die einzelnen Siegel konnten wir alle gut finden und die wichtigen Informationen für den großen Schatz informieren. Am Vorfinale angekommen, kontaktierten wir unseren TJ, wir kamen irgendwie nicht weiter. Dieser bestätigte uns aber, dass wir richtig sind, also nochmal nachgerechnet und siehe da der Fehler lag bei uns...- wir haben uns beim ersten Mal nur verrechnet. Nun sollte es nochmal richtig abenteuerlich werden...- wir dachten zunächst, dass kann doch nicht wahr sein, das können wir doch nicht einfach machen. Doch es war tatsächlich so, wir kämpften uns durch die einzelnen Prüfungen und hatten alles zusammen um den großen Schatz zu plündern. Nach knapp 3 Stunden war es vollbracht...- was eine großartige Letterbox auf einem wirklich dazu passendem Gelände. Glücklich und geschafft signierten wir unseren #5800!!! Fund in diesem Logbuch. Wir vergeben selbstverständlich für dieses Abenteuer einen blauen Orden, damit weitere Cacher auf diesen GC aufmerksam werden. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)] IN: FP, TB Out: TB, Ganz viel Spaß & Frische Luft


view listing

GC4G59B - 1) Die alte Hängebrücke über dem Steinbruch...

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- auch diese Runde rund um den Schaukelmeister war im Vorfelde in aller Munde. Heute entschlossen wir uns relativ spontan den Weg ins Land des Schaukelmeisters zu wagen und die einzelnen Prüfungen zu bestehen. Wir buchten unseren Termin im Kalender...- gegen 12 Uhr sind wir am angegebenen Parkplatz eingetroffen und schon konnte das Abenteuer beginnen. Wir versuchten die Runde mehr oder weniger der Reihe nach abzulaufen, mussten aber aufgrund des "Zeitdrucks" einige Dosen auslassen, aber so haben wir wenigstens einen Grund wieder zu kommen. Die #1 war gleich ein Knaller zum Auftakt, wobei man sagen muss, dass es alle Dosen hier in sich haben, auf unterschiedliche Art und Weise. Der Junior traute sich über die alte Hängebrücke...- mit Erfolg konnten wir den weiten Weg über den Steinbruch bestreiten und unsere Signatur erfolgreich im LB hinterlassen. Anschließend wurden noch einige Bilder zur Erinnerung geknipst und weiter ging es zur #2. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)] IN: FP


view listing

GC4DCXR - "Hin und Her" am Breitenbruch

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- auch diese Runde rund um den Schaukelmeister war im Vorfelde in aller Munde. Heute entschlossen wir uns relativ spontan den Weg ins Land des Schaukelmeisters zu wagen und die einzelnen Prüfungen zu bestehen. Wir buchten unseren Termin im Kalender...- gegen 12 Uhr sind wir am angegebenen Parkplatz eingetroffen und schon konnte das Abenteuer beginnen. Wir versuchten die Runde mehr oder weniger der Reihe nach abzulaufen, mussten aber aufgrund des "Zeitdrucks" einige Dosen auslassen, aber so haben wir wenigstens einen Grund wieder zu kommen. Nachdem wir bei der #4 schon unsere Spaß ausleben durften, ging es hier gleich weiter. Und wieder wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, um hier solch eine geniale Konstruktion zu installieren. Wir waren mehr als beeindruckt über diese einzigartige Idee...- wir hielten uns aber an die Regeln und hielten Ausschau nach den wichtigen Informationen. Anschließend konnten wir dieses LB signieren und unter Beweis stellen, dass wir ein wahrer Schaukelmeister sind und dieser Aufgaben wollten wir uns jetzt bei der #6 stellen. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew IN: FP


view listing

GC4VZGH - 2) Einbruch am Breitenbruch!!!

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- auch diese Runde rund um den Schaukelmeister war im Vorfelde in aller Munde. Heute entschlossen wir uns relativ spontan den Weg ins Land des Schaukelmeisters zu wagen und die einzelnen Prüfungen zu bestehen. Wir buchten unseren Termin im Kalender...- gegen 12 Uhr sind wir am angegebenen Parkplatz eingetroffen und schon konnte das Abenteuer beginnen. Wir versuchten die Runde mehr oder weniger der Reihe nach abzulaufen, mussten aber aufgrund des "Zeitdrucks" einige Dosen auslassen, aber so haben wir wenigstens einen Grund wieder zu kommen. Die #2 konnte sich nicht allzu lange vor uns verstecken, dachten wir zu mindestens. Das Objekt der Begierde war zügig gesichtet und das benötigte Tool dank Hinweis gefunden. Doch wie ging es weiter, wir überlegten und probierten wie die Blöden, doch irgendwie fehlte noch ein kleines Detail zur Lösung. Da kam dem Junior ein anderer Cache in den Sinn, der über ein ähnliches System verfügt und tatsächlich, nach 15 langen Minuten öffnet sich der Schatz. Anschließend wurde noch dieses LB signiert und weiter ging es zur #2. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew IN: FP


view listing

GC5R4Z4 - 6) Der Schaukelmeister-Bonus-Multi

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- auch diese Runde rund um den Schaukelmeister war im Vorfelde in aller Munde. Heute entschlossen wir uns relativ spontan den Weg ins Land des Schaukelmeisters zu wagen und die einzelnen Prüfungen zu bestehen. Wir buchten unseren Termin im Kalender...- gegen 12 Uhr sind wir am angegebenen Parkplatz eingetroffen und schon konnte das Abenteuer beginnen. Wir versuchten die Runde mehr oder weniger der Reihe nach abzulaufen, mussten aber aufgrund des "Zeitdrucks" einige Dosen auslassen, aber so haben wir wenigstens einen Grund wieder zu kommen. Die #6 war nun nochmal ein krönender Abschluss die Runde...- die Prüfung zum Schaukelmeister sollte nochmal alles von uns abverlangen. Jede Station war etwas kniffelig und man musste schon logisch kombinieren um am Ende erfolgreich zu sehen. Aber einfach genial wie viel Arbeit der Owner in einzelne Stationen investiert, klar kann man sagen ja wenn ich solch ein "Grundstück" zur Verfügung hätte, dann würde ich auch so etwas machen, aber am Ende würde es bei jedem an der Umsetzung scheitern und deswegen ziehe ich vor dem Owner meinen Hut. Wir haben gar nicht genug blaue Schleifen dabei um diese Arbeit zu würdigen, aber wir lassen bei jeder Dose einen FP zurück. Wer weiß vielleicht hat der Owner noch weitere geniale Einfälle und legt noch weitere Dosen in dieser Gegend, dann werden wir die weite Anfahrt aus Meck-Pom wieder auf uns nehmen. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)] IN: FP, TB Out: Ganz viel Spaß & Frische Luft


view listing

GC68EVA - Die Kinder des Buchbinders

Der Junior der Crew hat zur Zeit Urlaub und so wurde mit AIDA21 eine gemeinsame Woche in Siegen geplant...- bei der Vorbereitung fiel uns immer wieder dieser viel umworbene Fragehaken ins Auge. Es scheiterte immer wieder beim Einstieg ins Rätsel, doch ein Hinweis übersahen wir irgendwie und nun konnten wir uns schonmal in die Geschichte einlesen. Nach ein wenig Recherche hatten wir alle nötigen Informationen beisammen und Einstiegskoordinaten für die Location. Schnell im Kalender geschaut ob für die Woche noch etwas frei ist und tatsächlich hatten wir Glück spontan einen Termin zu bekommen. Am 08.03.2022 gegen 15 Uhr war es dann soweit, dass Cachemobil wurde wie vorgeschrieben abgestellt und wir durften eintauchen in die Geschichte rund um den Buchbinder und seine Kinder. Der Einstieg war schnell erledigt und schon konnten wir eintauchen in eine wirklich originelle und durchaus realistische Geschichte. Wir hatten auf jeden Fall, dass Gefühl ein Teil dieses geschichtsträchtigen Ortes zu sein. Wir möchten hier weder irgendwas von der Geschichte, noch von der Location spoilern. Ich hoffe einfach nur im Innersten, dass dieser Cache noch lange erhalten bleibt, denn werden wir den definitiv noch ein zweites Mal herkommen (bei wärmeren Temperaturen (:P) ) und die Geschichte ein zweites Mal erleben. Zum Glück hatten wir heute einen guten TJ dabei, irgendwie stockte es bei einigen Stationen (lag aber definitiv an uns!!!), weshalb wir auch nochmal die Geschichte im Ganzen genießen wollen. Froh waren wir nach 3 1/2 Stunden den Zugang zum finalen Logbuch erreicht zu haben, die Temperaturen mittlerweile im Minusbereich, fühlte sich zumindest so an...- erleichtert und "komplett im Arsch" durften wir unsere Signatur im LB verewigen. Dieser Cache unserer Meinung nach mit das Beste was wir in über 10 Jahren Geocaching erleben durften und umso dankbarer sind wir das es solche Owner gibt, die soviel Liebe, Arbeit und auch Geld investieren um uns solch ein geniales Abenteuer zu bieten. Ich bete inständig, dass nachfolgender GC oder andere diese Location nicht auffliegen lassen!!! Abschließend lässt sich sagen, dass wir gar nicht genügend Favoritenpunkte für diesen Cache gehabt hätten, aber den einen den wir vergeben dürfen, haben wir im Cache gut versteckt. Danke für diesen einmaligen Geocache, die Anfahrt von ne Ostsee hat sich definitiv gelohnt! Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)] IN: Favoritenpunkt, 2x Geocoin Out: gaaaaaaaanz viel Spaß!


view listing

GC1PHJK - Wer flüchtet denn da im Wind?

Heute waren wir zusammen mit AIDA21 hier in der Gegend...- das Ziel dieses Jahr ist die vielen gelösten Fragezeichen in Smileys umzusetzen. Nach kurzer konnten wir die Dose in den Händen halten und dieses Logbuch signieren. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew [;)]


view listing

GC5AAMH - Special Letterbox

Heute ging es zusammen mit AIDA21 nach einem erfolgreichen Wochenende wieder zurück in Richtung Ostsee. Das Wochenende verbrachte man in Düsseldorf, mit dem Highlight, das Fußballspiel im Borussia-Park zu sehen. Als große Gladbach-Fans natürlich ein tolles Erlebnis die falsche Borussia zu besiegen. Leider ruft ab morgen schon wieder der Alltag, sodass wir die Rückfahrt antreten mussten, dennoch muss der ein oder andere Stopp an der Autobahn eingelegt werden. Außerdem sollen einige Landkreise wieder grün eingefärbt werden, sodass wir mal wieder eine andere Strecke wählten. Diese Letterbox lockte mit vielen Favoriten...- der Einstieg dauerte ein wenig, denn wir wussten zunächst nicht was der Owner uns mit dem Hinweis für den Start mitteilen möchte, bzw. wonach wir suchen mussten. Doch nach kurzer Suche konnten wir einen verdächtigen Gegenstand finden, der uns den Zutritt zum Logbuch ermöglichen sollte. Anschließend standen wir vor einer geräumigen Dose und lösten das letzte Rätsel mit Bravour. Auch dieses LB haben wir heute signiert, anschließend wieder alles für die nachfolgenden Dosensucher versteckt. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew


view listing

GC7GVW2 - Flaschenpost Bockel

Gestern ging es für die Crew zusammen mit AIDA21 zum Heimspiel der Borussia gegen Bielefeld. Aufgrund der weiten Anfahrt von der Ostsee wurde im Hotel übernachtet. Allerdings müssen wir heute wieder Heim fahren. Belohnt wurde wir gestern schon mit 3 Punkten und einem 3-1 Sieg! ⚫️⚪️🟢 Nun geht es auf die lange Heimfahrt zurück an die Ostsee. Hier war das „Goldene M“ der Grund für das Verlassen der Autobahn. Natürlich ist der ein oder andere Zwischenstopp Pflicht. Das LB signiert und weiter geht die Fahrt…- Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew 😉


view listing

GC68W92 - Rastplatz-Werbung

Heute ging es leider wieder zurück an die Ostsee…- leider sind die 3 Tage wieder wie im Flug vergangen. Auf der Rückfahrt sollte aber noch das ein oder andere Highlight eingebaut werde , damit auch noch einige Landkreise abgedeckt werden. Dieser Cache lockte mit den Favoritenpunkten, so war ein kurzer Abstecher von der Autobahn Pflicht. Das Objekt der Begierde konnte schnell gefunden werden und eine Pause kam bei extrem heissen Temperaturen gerade recht. Dank Hinweis war klar, was zu tun ist..- und schon hatten wir das Logbuch in der Hand. Für diesen tollen Parkplatzcache vergeben wir auch noch gerne einen Favoritenpunkt, auch wenn diese im Moment sehr rar bei uns werden. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew 😉


view listing

GC37QZ4 - TB-Hotel zur Wilhelmsh

Heute ging es leider wieder zurück an die Ostsee…- leider sind die 3 Tage wieder wie im Flug vergangen. Auf der Rückfahrt sollte aber noch das ein oder andere Highlight eingebaut werde , damit auch noch einige Landkreise abgedeckt werden. Dieser Cache lockte mit den Favoritenpunkten, so war ein kurzer Abstecher von der Autobahn Pflicht. Am Parkplatz angekommen war das Objekt der Begierde schnell entdeckt. Wie halten uns zwar wirklich sehr ungern so nah an frequentierten Straßen auf, aber der Schlüssel konnte schnell entdeckt werden. Diese Art von TB-Hotels ist ja mittlerweile ein echter Klassiker, aber immer wieder toll was hier für detaillierte Behausungen für die TB‘s gebastelt werden. Für diese Arbeit vergeben wir gerne eine blaue Schleife und entnehmen einen TB mit an die Ostsee. Vielen Dank fürs Herführen! Gruß Howies Crew 😉


view listing

The user has more logs, which have been hidden for a better overview. Load all logs.

Visited geocaches

Geist des Hagen

Hessen, Germany

Rostocker Schweiz I ( Weitblick )

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Medieval View

Rheinland-Pfalz, Germany

Prora 2013 - Die zwei Hasen vom Grill

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

TB-Hotel Am Strom *****

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Wer flüchtet denn da im Wind?

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Katharinchen

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

GC Postamt Rostock

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Deutsche Alleenstra

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Danke Prora 2013

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Seebrücke Binz

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Summers TB - Lounge XXXXL

Schleswig-Holstein, Germany

TB-Hotel zur Wilhelmsh

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Kinder des Buchbinders

Hessen, Germany

Das Siegel des Königs

Hessen, Germany

Der Tote am Schmachter See

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Die Tote in der Kurklinik

Mecklenburg-Vorpommern, Germany

Ganz reizend!

Hamburg, Germany

Limbos Wetterstation / TB Hotel

Schleswig-Holstein, Germany

Cache o Mat

Niedersachsen, Germany

"Erhard"

Hamburg, Germany

verklemmte Rohrpostbuechse

Niedersachsen, Germany

Druckluftbahn

Niedersachsen, Germany

Historic Words

Berlin, Germany

Flaschenpost Bockel

Niedersachsen, Germany

5* TB-Hotel A2/A14 Check In Now ...

Sachsen-Anhalt, Germany

Freche Gö(h)re

Niedersachsen, Germany

Lego - einer ist zuviel

Berlin, Germany

Affinit

Hamburg, Germany

Vierburgeneck

Hessen, Germany

Schatz des Hagen

Hessen, Germany

Peberholm (Drogden shelf)

Øresundsbron, Denmark

Kokerei Zollverein - reloaded

Nordrhein-Westfalen, Germany

Alberich der Zwergenkönig

Hessen, Germany

Schatz des Alberich

Hessen, Germany

Alberichs Edelsteinturm

Hessen, Germany

Vorsicht "Giftig"

Bayern, Germany

Luxus-Käferherberge Vellerner Mühle

Nordrhein-Westfalen, Germany

lächeln & winken

Nordrhein-Westfalen, Germany

Rastplatz Kolberg

Nordrhein-Westfalen, Germany

Rappelkiste A45 -Theo-

Hessen, Germany

Die grünen Geister

Hessen, Germany

TB Hotel Cloppenburger Land

Niedersachsen, Germany

HQ Cachoseum

Niedersachsen, Germany

HQ Major Tom

Niedersachsen, Germany

HQ - Busstopp

Niedersachsen, Germany

"Hin und Her" am Breitenbruch

Nordrhein-Westfalen, Germany

2) Einbruch am Breitenbruch!!!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Mit der Seilbahn zum Cache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Herr der Waldgeister

Rheinland-Pfalz, Germany

Special Letterbox

Niedersachsen, Germany

So schnell kanns gehen ...

Brandenburg, Germany

6) Der Schaukelmeister-Bonus-Multi

Nordrhein-Westfalen, Germany

Rastplatz-Werbung

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB-Hotel Haltern am See

Nordrhein-Westfalen, Germany

Siegfrieds Schwert

Hessen, Germany

Leipziger Löwenjagd

Sachen, Germany

ZBV - Flying Eagles 4

Sachsen, Germany

ZBV - Waldwichtel7

Sachsen, Germany

ZBV - de_rosenbacher

Sachsen, Germany

ZBV - chrödfro08

Sachsen, Germany

ZBV - Gemein

Sachsen, Germany

ZBV - cedi99

Sachsen, Germany

ZBV - majoli

Sachsen, Germany

ZBV - 234füchse

Sachsen, Germany

Nur ein Statistikpunkt an der Autobahn

Rheinland-Pfalz, Germany

ZBV - Fuchs, Hase & Igel

Sachsen, Germany

TB - Strandlodge

Nordrhein-Westfalen, Germany