Bogmen

Member

Details

Visited geocaches:  119
Logs on BetterCacher:  102
Registered on:  26.08.2011 at 18:45
Last visit:  28.08.2022 um 21:04

Logs

GC98P1P - Naar de fietsbrug en terug.

Der Multi geht zu einer neuen Fahrradbrücke in Wanssum/NL und zurück. Er zeichnet sich durch schöne gestaltete, moderne Stationen aus. Ein 3D-Drucker hat hier gute Arbeit geleistet. Es ist auf jeden Fall Rätselspaß an jeder Station. Ein großes Finale krönt diesen Multi. Die Favoritenpunkte sprechen für sich!


view listing

GC9WGTP - PeelCatraz TB Bajes

Bei diesem Traditional müssen einige Hürden genommen werden. Es handelt sich um einen großen Cache, der mehrfach gesichert ist. Der Rätselspaß steht an erster Stelle und der Cache bekommt sicher viele Favoritenpunkte. Bisher hat jeder einen Favoritenpunkt (100%) gegeben.


view listing

GC74CGV - "Leicht" ist anders 2.0

Auf meiner Cachetour bin ich zu dem Versteck gelaufen. - Suchen musste ich nicht großartig, doch was ist zu tun? - Nach kurzem Probieren war klar, wie es geht [;)]. - Danach habe ich ziemlich lange gebraucht, bis der Behälter zum Vorschein kam [:P]. - Dann tat sich das nächste Problem auf, wie komme ich nur an das Logbuch??? - Codetabellen sollen helfen? - Ich öffnete den ***GC Wizzard*** und hatte gleich beim ersten Blick die richtige Idee [8D]. - Doch der Cache wollte noch immer nicht aufgehen [xx(]. - Beim nächsten Versuch hatte ich den Behälter geöffnet und das Logbuch war zugänglich. - Um 19:50 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Natürlich habe ich den Cache wieder in seinen Ursprungszustand gebracht [:P]. - Vorher habe ich noch ein ***blaues Herz*** 💙 in dem Versteck deponiert. - *** Danke an ***P.E.T.RIE*** für den schönen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC9CKMX - Spezial-Einsatz für die Paw Patrol

Der Multi besteht aus 8 Stationen, bei denen die Rätsel ausnahmslos aus dem 3D-Drucker stammen. Die Rätsel sind gut zu lösen und für Kinder bestens geeignet. Die vielen Favoritenpunkte zeigen, wie hochwertig der Multi ist. - Spoiler entfernt - 


view listing

GC9HATV - IRRENHAUS@NIGHT

Eigentlich sollte das Jahr 2022 ohne erschreckende Nachrichten starten, davon hatten wir im vergangenen Jahr reichlich [:P]. - Doch das neue Jahr hatte gerade begonnen, da vernahm ich die Kunde einer entlaufenen, verwirrten Person [xx(]. - Irgendwann im Sommer wollte ich dann mal helfen, die Person zu suchen und wieder einzusperren, doch unverhofft kommt oft. - Ich traf gerade von meiner Tour in den Niederlanden zu Hause ein, als ich von ***Rebutia*** von dem Hilferuf erfuhr. - ***Mümmeltier*** suchte Mitstreiter und kurz entschlossen sagte ich zu. - Vorher holte ich noch das ***Niersboot*** und ***Tinka11*** mit in Bulli von ***Mümmeltier***. - Mit den benötigten Requisiten bin ich dann nach Sonsbeck gefahren und dort ging es im Bulli weiter. - An der ersten Station haben wir uns die nötigen Informationen geholt. - Nur bei mir und ***Tinka11*** ging leider nichts [B)]. - Über Station zwei ging es direkt zu Station drei, die mit der richtigen Idee gut zu lösen war. - Hier trafen wir ***Caard, Mrs. Coolminers und KnutschkugelI***, die das Abenteuer gerade bewältigt hatten. - Nach einer etwas längeren Unterhaltung ging es trennten sich unsere Wege und es ging weiter. - An Station vier haben wir zunächst an der falschen Stelle gesucht. - Doch bald sind wir weiter zur nächsten Station, an der wir etwas länger gesucht haben. - Wieder hatte ***Tinka11*** den richtigen Einfall und wir konnten die nächste Station berechnen. - An Station sechs habe ich mich dann kurz in die Mocke [xx(] gesetzt, kam allerdings mit einem nassen Unterarm noch glimpflich davon [:P]. - Wir näherten uns dem Ziel, vorher musste Station sieben gelöst werden. - ***Mümmeltier*** fand den richtigen Dreh und das Ziel war vor unseren Augen. - Nach gut 3 Stunden haben wir das Finale erreicht und konnten das ***Irrenhaus*** ☠ öffnen [8D]. - Um 23.00 Uhr habe ich mich dort in dem Logbuch verewigt [^]. - Das Versteck habe ich mit einem ***blauen Herz*** 💙 verziert. - *** Mein besonderer Dank geht an ***Mümmeltier*** für die spontane Einladung sowie an meine Mitstreiter ***Tinka11*** und ***Niersboot***! - *** **In: 💙** - **Out: Bei die Wikingers Supporter Coin** - *** Danke an ***wummiteam*** für das ***•IRRENHAUS@NIGHT•***. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC9C9KA - *S-A-N-D-M-A-N-N*

Vor einigen Wochen erfuhr ich von einer ***dunklen Gestalt***, die in Xanten ihr Unwesen trieb. - Bald hieß es, es wäre der ***Sandmann***, da man stets ***Sand*** am Tatort zu finden war... und ***Blut*** [:o)]. - Es musste dringend etwas geschehen, daher informierte ich ***Rebutia*** und ***Niersboot***. - Wir machten einen Termin und fieberten dem Tag gespannt entgegen [;)]. - In aller Frühe ging es nun los und wir standen pünktlich bei leichtem Regen am Start. - Dort bekamen wir einen vertiefenden Eindruck vom Geschehen und wussten, wo es hingeht [8D]. - Wir bekamen unterschiedlich schwierige Aufgaben, die gelöst werden wollten. - Jeder von uns hatte bald die richtigen Ideen und es ging voran. - Nach gut 5 Stunden war es dann endlich geschafft [:D]. - Um 15:05 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^] - Der Multi, in den viel Herzblut geflossen ist, bekommt von mir ein ***blaues Herz*** 💙. - *** **In: 💙💙💙** - **Out: Foggs World Tour** - *** Danke an ***wummiteam*** für den tollen Multi. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC6RVAV - Best Q im Stall

Das Rätsel hat mich beschäftigt, wobei ich diese Art Rätsel sehr gerne mache [;)]. - Es war allerdings nicht immer eindeutig, was es zu bestimmen gab [:P]. - Doch irgendwann war es geschafft und ich hatte die Koordinaten von ***Best Q***. - *** Auf meiner Cachetour bin ich zu dem Versteck gelaufen und habe gesucht. - Der Cache konnte sich nicht vor mir verbergen [:D]. - Doch nun stand ich vor dem Problem wie ich an das Logbuch komme [xx(]. - Zunächst habe ich einiges versucht, bis ich dann einen Telefonjoker gezogen habe [:P]. - Dann war alles klar und bald hatte ich mit viel Feingefühl das Versteck geöffnet [8D]. - Um 15:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In das Versteck habe ich ein dickes ***blaues Herz*** 💙 gelegt. - *** **In: Der Weg zur Eidgenossenschaft - Thurgau** - **Out: Viel Spaß beim Lösen und am Cache** - *** Danke an ***Team 8906*** für das Rätsel und den schönen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC39CM6 - Jumanji

Gemeinsam mit ***Rebutia*** und ***Blindschleiche74*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Unser Hauptziel war das Abenteuer ***Jumanji*** auf das wir schon lange gespannt waren [8D]. - Gegen 10:00 Uhr bei sonnigem, kühlen Wetter begann das Spiel im Dschungel von Uden. - Die erste Station haben wir zweimal besucht, da gab es einen Ablesefehler [:P]. - Danach lief es relativ zügig, bis wir auf den ***Pelikan*** trafen. - Ein wenig irrten wir durch den Dschungel, doch ***Blindschleiche74*** hatte den richtigen Riecher. - Wir kämpften uns von einer Station zur nächsten weiter und alles lief gut. - Die Fledermäuse ließen uns eine Extrarunde drehen, man sollte die Station gut ansehen [xx(]. - Die Extrarunde hielt jedoch einen Beifang bereit [;)]. - Da wir stets Fotos gemacht hatten, konnte der Fehler jedoch schnell korrigiert werden. - Dann suchten wir etwas länger die Station 18, doch mit guten Augen war sie noch zu finden. - Station 19 haben wir nur mit viel Hilfe gelöst [}:)]. - Erst standen wir bei dem Schloss auf dem Schlauch und dann mit der Aufgabe [xx(]. - Da wir eine weite Anfahrt hatten, kam eine zweite Anfahrt nicht infrage. - Kurz vor dem Ziel fanden wir es schon fast unfair [:P][:D] eine solche Aufgabe zu stellen. - Es wurde auch schon langsam dunkel und wir wollten das Spiel abschließen. - Fazit: man sollte alles haarklein aufzeichnen und notieren. - Mit der erhaltenen Hilfe war es uns nun möglich die letzte Aufgabe zu lösen [8D]. - Danach sind wir zum Final gelaufen und bald ertönte ein Schrei durch den Dschungel... - ***J U M A N J I !*** - Um 18:50 Uhr habe ich mich in dem Dschungelbuch verewigt [^]. - Ein ***blaues Herz*** 💙 lasse ich trotz der Widrigkeiten am Prefinal im ***Jumanji*** liegen. - *** **In: Maije im Saarland – Danggescheen Geocoin** - **Uit: Der Weg zur Eidgenossenschaft - Thurgau** - *** ***The Knight Templar*** bedankt voor deze heel leuke Multi. - *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy*** -


view listing

GC6ZBC5 - TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN

Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Die **✪ TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN ✪** war unser erstes Ziel. - Schon einmal waren wir auf der Suche, doch der Cache war verschwunden [:P]. - Wir sind zu dem Versteck gelaufen und haben gesucht. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen [8D]. - Um 12:45 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Für das schöne Rätsel habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 deponiert. - *** Danke an ***andiko*** für das schöne Rätsel und den Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8ZPCM - Schneewitchen + Die 7 Zwerge - BONUS

Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Wir sind die schöne, abwechslungsreiche Märchenrunde gelaufen [;)]. - Dabei haben wir die Werte gefunden, außer einer, doch das sollte kein Problem sein [8D]. - Nachdem etwas mit den Werten jongliert wurde, war klar, wo es hingehen muss. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen und konnte sicher geöffnet werden. - Wir fanden eine sehr schöne Bastelarbeit vor, die ihresgleichen sucht [:D]. - Um 18:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Für die gesamte Runde und diesen sehr schönen Bonus lasse ich ein ***blaues Herz*** 💙 liegen. - *** **In: Travel Bug Thomas, Travel Monkey, Der Reisende und GeoVossies GCF EU 2011 Main Geocoin** - **Out: Maije im Saarland – Danggescheen Geocoin*** - *** Danke an ***Kleiner Wicht*** für den Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GCW9Z5 - Stationen der Lokbehandlung -LP-

Diesen tollen ***Multi*** habe ich eher durch Zufall auf der Karte entdeckt. - Schnell stand fest, dass wir den ***Lost Place*** besuchen werden [8D]. - Es sollte dann das ***Highlight*** der heutigen Cachetour werden. - Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich die erste Station gut gefunden [;)]. - Was wir von nun an finden mussten, war dann klar. - Wir wurden durch das ganze Gebiet der ehemaligen Lokomotivwartung geführt. - So manche Station verlangte eine Klettereinlage, ganz nach meinem Geschmack [8D]. - Nach gut anderthalb Stunden ging es dann zu den finalen Koordinaten. - Wir haben das Versteck zunächst etwas länger gesucht [XX(]. - Doch dann war klar, wo sich der Cache verbergen musste [8D]. - Der Cache war dann ziemlich schnell geborgen. - Um 18:05 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - *** Der interessante Multi bekommt natürlich ein ***blaues Herz*** 💙 von mir. - *** Danke an ***Barbie&Bruettler*** für diesen schönen Multi an dem ***Lost Place***. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC37QZ4 - TB-Hotel zur Wilhelmsh

Gemeinsam mit ***Tinka11, Blindschleiche74 und Niersboot*** war ich auf dem Weg nach Dillenburg. - An dem ***TB-Hotel zur Wilhelmshöhe*** haben wir eine Rast eingelegt [;)]. - Das Hotel hatten wir ziemlich schnell gefunden und bald darauf die Rezeption. - Dort haben wir den Schlüssel erhalten, um den Zugang zu bekommen [8D]. - Um 9:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In das Hotel habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 abgelegt. - *** **In: 💙** - **Out: Der Reisende** - *** Danke an ***Team Kursch & Spiegel1*** für das schöne TB-Hotel. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC7BA2P - Wer plärrt dann doah rim?

Gemeinsam mit ***Tinka11, Blindschleiche74 und Niersboot*** habe ich eine Cachetour durch ***Dillenburg*** unternommen. - Dabei stand der virtuelle Cache ebenfalls auf unserem Plan [;)]. - Wir wurden durch die ganze Altstadt und auf den Schlossberg geführt. - Dabei haben wir die schöne Umgebung und die Aussicht sehr genossen [8D]. - Unterwegs konnten wir verschiedene Beifänge mitnehmen. - Alles wurde notiert und zu guter Letzt hatten wir sämtliche Informationen gesammelt. - Nun galt es noch den Bonuscache zu finden, was für uns kein Problem darstellte. - Dieser schöne virtuelle Cache hat ein virtuelles ***blaues Herz*** 💙 verdient! - *** Danke an ***MISTER X....*** für den informativen virtuellen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC7PCMV - Bonus - Es wird ned geplärrt

Gemeinsam mit ***Tinka11, Blindschleiche74 und Niersboot*** habe ich eine Cachetour in ***Dillenburg*** unternommen. - Wir hatten den virtuellen Cache ***Wer plärrt dann doah rim?*** erfolgreich abgeschlossen. - Daher hatten wir genügend Informationen, um den Bonuscache zu suchen und zu öffnen [8D]. - Vor Ort trafen wir ***MISTER X.....***, der das Logbuch ausgetauscht hatte. - Er beobachtete uns dabei, wie wir in die Location gelangen würden [;)]. - Nachdem wir das geschafft hatten, haben wir das Versteck gesucht. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. - Um 17:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Der Bonuscache bekommt von mir ein wohlverdientes ***blaues Herz*** 💙. - *** Danke an ***MISTER X.....*** für den schönen Bonuscache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8BGKP - Im Radio ist ein ...?

***Im Radio ist ein ...Ohrwurm [:P].*** - *** Den Ohrwurm hatte ich schon beim Lösen dieses schönen Rätsels. - Gemeinsam mit ***Tinka11, Blindschleiche74 und Niersboot*** war ich auf einer Cachetour durch Dillenburg. - Ich war schon ziemlich gespannt was uns erwarten würde [;)]. - Ohne zu Spoilern kann man eigentlich nicht viel schreiben, außer dass es Mega lustig war [:D]. - Um 9:55 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Schon das Indoor-Rätsel hat ein ***blaues Herz*** 💙 verdient, das ich nun hier ablege. - Da war er nun wieder dieser ***Ohrwurm*** [:P]. - *** Danke an ***Der Helfer*** für das lustige Rätsel und den tollen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8JAHR - Im 8. Jahr

Vor einigen Tagen bekam ich von ***Tinka11*** eine Einladung zu diesem hochgelobten Cache. - Da der Kalender kaum einen freien Termin bereithält überlegte ich nicht lange und sagte zu. - Gut vorbereitet mit vielen gelösten Rätseln im Gepäck ging es im Team mit ***Tinka11, Blindschleiche74 und Niersboot*** auf eine Cachetour nach ***Dillenburg***. - Pünktlich ging es am Start los und wir waren alle gespannt was uns erwarten würde [;)]. - Ohne zu Spoilern kann man eigentlich nicht viel schreiben [:P]. - Es ist ein außergewöhnlicher, sehr schön gestalteter Cache an einem tollen Ort. - Wir wurden bis zu dem Pre-Final geführt und konnten dort nach einiger Überlegung das Versteck öffnen [8D]. - Um 14:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In dem Versteck habe ich ein dickes ***blaues Herz*** 💙 liegen gelassen. - *** Danke an ***DieOranier*** für mein neues ***Highlight*** und den tollen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8PTKX - Praktikum bei Polski4

Chaben ***Rebutia*** und ich cheute eine Einladung von ***Blindschleiche74*** und ***Begley*** fur der Absolvierung der Praktikum in der Polski4 Sender bekommen - Es war eine charte lustige Tag mit der Familie Popolski und wir chatten viele Aufgaben zu erledigen. - Dazwischen chaben wir viel Vudka in die Chohlbirne gekippt was der Losung der Aufgaben nicht einfacher machte [:P]. - Es war eine sehr lange Tag fur uns, doch es chat gelohnt sich und wir chaben der Praktikum bestanden. - Um 19:30 Uhr chabe ich mich in der Logbuch signiert [^]. - Irgendwo in der Wohnzimmer chabe ich eine ***blaue cherz*** 💙 unter der Sofa verloren. - Wenn Pawel der Cherz findet soll er in Familienalbum cheften. - *** **Chineingelegt: Wilma Quebec-Germany, On Wisconsin, My World Geocoin und Nachteule - Signal Tag Nightcaching** - **Cherausgenommen: nix** - *** Danke an ***Der FamiliePopolski*** für der Praktikum. - *** ***Pozdrowienia z Kevelaer oraz chappy chunting, Willy*** -


view listing

GC78D6T - TOUR-NATUR DAS FINALE (Eine Frage der Ehre)

Da es schon ziemlich spät wurde, hat mir der CO Hilfe angeboten, die ich gerne annahm. - Auf einer Radtour bin ich zu dem Versteck gefahren und habe gesucht. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen [8D]. - Mit der richtigen Information konnte ich den Cache öffnen [;)]. - Um 21:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Selbstverständlich bleibt ein ***blaues Herz*** 💙 im Versteck liegen. - *** **In: ./.** - **Out: Wilma Quebec-Germany** - *** Danke an ***Die-Navigatoren*** für diese tolle Tour-Natur und den schönen Bonuscache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC980T4 - *LABYRINTHUS*

Der Cache ist ein Rätselcache, bei dem erst die finalen Koordinaten ermittelt werden müssen. Nachdem man einen Termin im Kalender gemacht hat, kann der Außeneinsatz beginnen. Dort müssen mit unterschiedlichen Aufgaben acht Schlösser geöffnet werden. Hat man das geschafft, erreicht man ein schönes und aufwändig gestaltetes Labyrinth. Es ist ein Cache, der sich auf jeden Fall aus der Masse hebt und viele Favoritenpunkte bekommt.


view listing

GC9BFP2 - Alvin

***[:)] [:D] [8D] STF mit Rebutia [8D] [:D] [:)]*** - *** Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Auf dem Weg nach Husum erfuhren wir schon von dem neuen Cache in Wesselburen. - Nachdem wir unsere Tour in Husum beendet hatten, fuhren wir gleich zu dem Versteck [;)]. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen [8D]. - Alvin stellte sich höflich vor, doch wie gelangt man nur an das Logbuch? - Nach einigen Versuchen erschienen die Besitzer und dann gab es einen kleinen Tipp [:P]. - Trotzdem benötigten wir noch mehrere Versuche bis das Logbuch erschien. - Um 21:35 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - An dem Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 liegen gelassen. - *** Danke an ***SEKaSH*** für den schönen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC9BH12 - Haus der Ringe

Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Wir sind zu dem Versteck gelaufen und haben gesucht [;)]. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. - Um an das Logbuch zu gelangen hatte ***Rebutia*** nach etlichen Versuchen die zündende Idee [8D]. - Um 17:05 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Das schöne Häuschen wurde von mir mit einem ***blauen Herz*** 💙 verziert. - *** Danke an ***Littlemetzi*** für den tollen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC45KV3 - Wetten dass...?

***Wetten, dass...?*** der Cache noch da ist? - *** Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Wir sind zu dem Versteck gelaufen und haben gesucht [;)]. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. - Mit viel Geschick habe ich das Döschen von der Blockade befreit . - Mit ein paar Handgriffen ist der Cache wohl wieder hergestellt. - Um 17:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In das Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. - *** Danke an ***HHB-on-Tour*** für den Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC4DKQ7 - Froschkönig

Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. - Wir sind zu dem Versteck gelaufen und haben den ***Froschkönig*** gesucht [;)]. - Der ***Froschkönig*** konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. - Mit viel Wasser haben wir ihn aus seinem Versteck gelockt. - Um 17:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Dem ***Froschkönig*** habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 umgehängt. - *** Danke an ***HHB-on-Tour*** für den schönen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC9674C - Der Hauptgewinn

Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe ich versucht den ***Hauptgewinn*** zu erhalten [;)]. - Wir trafen pünktlich an dem Versteck an und schon ging es los. - Nach kurzer Zeit hatten wir die erste Information gefunden. - Zusätzlich fanden wir noch wichtige Informationen [8D]. - Nach und nach näherten wir uns dem ***Hauptgewinn***. - Dann gesellte sich ***wummiteam*** zu uns und beobachtete unser Treiben. - Endlich hatten wir dann den ***Hauptgewinn*** in der Hand. - Bevor wir loggen konnten, fehlte noch ein letzter Schritt [:P]. - Dann war es endlich so weit, um 13:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In das Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. - *** Danke an ***wummiteam*** für den schönen Cache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC95XQ8 - PRISON BREAK

Als das Rätsel veröffentlicht wurde, habe ich erst mal die Koordinaten entschlüsselt. - Gemeinsam mit ***Rebutia*** habe den ***Hauptgewinn*** gefunden. - Danach hat ***wummiteam*** uns in den Knast gesperrt [xx(]. - Da ich seit Tagen eine gewisse Ahnung hatte, wurde entsprechend mit einem nützlichen Tool vorgesorgt [B)]. - Nun galt es wieder auszubrechen und wir guckten uns gut um [:P]. - Wir fanden eine Information und die erste Hürde war geschafft. - Danach wurde es richtig frickelig und wir hatten Mühe uns zu befreien [:O]. - Eine letzte Information verschaffte uns Zugang zum Logbuch [8D]. - Um 14:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Bevor wir alles wieder mühselig zusammenbauten, habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 eingesperrt [:D]. - *** Danke an ***wummiteam*** für das Rätsel und den Knast. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC92ZZW - #Bonus: Heiligabend

Rechtzeitig erschien der Bonus zu der schönen Angelserie im Niederkamper Wald. - Es wurde schnell gepuzzelt und die Fragen beantwortet und dann konnte es losgehen [;)]. - Das Cachemobil hatte ich auf einem alternativen Parkplatz geparkt. - Erst bin ich zu zwei Angelcaches gelaufen und dann zu dem Versteck [:D]. - Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen [8D]. - Um 13:45 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - In das schöne Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. - *** ###***Frohe Weihachten und guten Rutsch ins Jahr 2021!***### *** **In: Kikkertag met lampje** - **Out: GeoVossies GCF EU 2011 Main Geocoin und Der Schneider von Ulm #2** - *** Danke an ***Caard*** für die schönen Minimultis und den tollen Bonuscache. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8VCR1 - Lotti rätselt

Als ***Rebutia*** und ich im Urlaub waren, kamen einige neue Caches heraus. - Leider bekommt man in dieser Zeit nicht immer mit was so raus kommt [:P]. - Von ***Lotti rätselt*** hatte ich nichts mitbekommen, doch das sollte sich ändern. - Letzte Tage machte mich ***Blindschleiche74*** auf ***Lotti*** aufmerksam [;)]. - Schnell war ein gemeinsamer Termin gefunden. - Nach meinem Feierabend bin ich auf dem schnellsten Weg zu den Startkoordinaten gefahren. - Der Einstieg war gefunden und es ging zur ersten Station. - Nach intensiver Suche zeigte sich das Rätsel und wir mussten erst mal den richtigen Code finden. - ***Melanie*** hatte die richtige Idee und bald waren Koordinaten extrahiert [8D]. - An der zweiten station war erst mal wieder suchen angesagt. - Nachdem wir schon alles mögliche vergebens abgesucht war, überlegte ich wie das Objekt wohl aussehen muss. - Dann hatte ich eine zündende Idee, die sich als die Lösung erwies. - Als wir an dieser Station beim lösen waren, sprach uns ein Nachbar an. - Er hatte schon diverse Geocacher an dieser Stelle intensiv suchend gesehen. - Er wollte wissen was man denn finden könne und wir erklärten es ihm. - Natürlich erzählten wir ihm von unserem schönen Hobby [;)]. - Danach sind wir weiter gelaufen und nun tasteten wir und zum Cache vor. - Doch so recht wollte sich der Zugang nicht auftun und unsere Suche dauerte sehr lange [B)]. - Dann erschienen unser nachfolgendes Team, ***HSP2plusKimi und MMBea***. - Sie gaben uns den entscheidenden Hinweis, den wir gar nicht mehr auf unserem Schirm hatten [xx(]. - Endlich konnten wir die letzten Schritte zum Cache vollziehen und das Logbuch befreien [8D]. - Um 17:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. - Selbstverständlich habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 in das Versteck gelegt. - Als alles wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt war erschienen die Owner. - Unter Berücksichtigung der AHA-Regeln hatten wir ein Minievent und wir unterhielten uns. - Nach kurzer Zeit trennten sich unsere Wege. - *** **In: RACING Travel Bug Dog Tag GB to NZL GCB1 und TB : Vliegend Hert B will stay in Zuid-Limburg NL** - **Out: Viel Spaß bei diesem tollen Multi** - *** Danke an ***dieMKs*** 🖐😉 für den schönen Multi und liebe Grüße an ***Lotti***. - *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy*** -


view listing

GC8Y3JM - Epiphanie // Labcache-Bonus

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Zunächst haben wir die Adventure Labs besucht und Antworten gesucht [:P]. Dabei war es nicht immer ersichtlich worauf die Fragen abzielen. Es hat uns einiges an Gehirnschmalz und Aufmerksamkeit abverlangt [xx(]. Doch wir haben uns gegenseitig ergänzt. An der vierten Station fing es auch noch an zu regnen, doch ***Aufgeben ist keine Option!*** Dann muss man eben warten bis der Regenschauer vorbei ist und dabei die Antworten suchen [;)]. Als der Regen endlich abgezogen war konnten wir die letzte Station besuchen. Die Antworten waren gefunden und der Weg des ***Bruder Conrad*** wurde verfolgt. Es war nur schemenhaft zu erkennen wo es hin geht und ***Rebutia*** hatte etwas beobachtet. Zunächst hatte sie der Beobachtung keine Bedeutung beigemessen, doch dann war für sie alles klar [8D]. Zielstrebig ging es zu dem Versteck und wie man an das Logbuch gelangt war mir dann klar [:D]. Wir konnten den Cache öffnen und um 16:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Als wir das Versteck offen hatten eilte eine Frau aus dem Kräutergarten zu uns. Sie wollte gerne wissen was sich in dem Kasten, aus dem schöne Musik erklang, verbirgt. Natürlich zeigten wir das schön gestaltete Versteck und erzählten ihr von unserem schönen Hobby. Bevor ich wieder alles verschlossen habe deponierte ich noch ein ***blaues Herz*** 💙. *** Danke an ***Caard*** 🖐😉 für das ***Adventure Lab und den schönen Bonuscache***. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8HGH5 - Blackout @ Night

Ein Nachtcache aus dem Hause Hotbina mit anspruchsvollen Stationen. Der Multi hat 97 % Favoriten und hat die Auszeichnung von Bettercacher verdient.


view listing

GC8PCYX - #Bonus: Geschützte Tiere // Angeln in der Leucht

Auf meiner Cachetour habe ich die ***geschützten Tiere*** gesucht. Mit dem letzten Angelcache hatte ich sämtliche Informationen gesammelt. Damit konnte ich die Koordinaten berechnen und das Versteck suchen. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen [;)]. Um 19:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Für die schöne Angelrunde und den schönen Bonuscache hinterlasse ich ein ***blaues Herz*** 💙. *** Danke an ***Caard Junior*** für den Minimulti. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8AFTK - TB - Strandlodge

Zusammen mit ***Rebutia*** war ich auf dem Weg zurück aus dem Urlaub [:(]. Wir haben eine Rast eingelegt und dabei das Versteck gesucht [;)]. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. Kurze Zeit später war der große Behälter geöffnet. Sofort fühlten wir uns an den Strand der Nordsee zurück versetzt [8D]. Um 16:55 Uhr habe ich mich in dem passenden Logbuch verewigt [^]. In den Liegestuhl habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. *** Danke an ***Caligo74*** für den schönen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC2FBEH - Piratenfalle

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Es galt die ***Piratenfalle*** zu finden, doch vorher musste die ***ECGA*** besorgt werden [;)]. Am Start muss man doch nichts machen..., das brachte uns einige hundert Meter mehr ein [:P]. Manchmal hilft es, einfach das Listing ***gründlich zu lesen*** [xx(]. An Station eins wurde dafür alles gründlich notiert. An der zweiten Station wollten wir schon die ***ECGA*** einsetzen und dieser Irrtum kostete wieder Zeit. Es folgte die ***Geisterstunde***, die gefunden werden wollte. Als wir die Station endlich gefunden hatten war die Begeisterung groß. Allein diese Station hat schon das ***blaue Herz*** 💙 verdient. An der ***Wurschtbrotbank*** haben wir alles gut gefunden und schon ging es weiter. Dann kam die vierte Station, an der wir fast gescheitert wären [:P][xx(]. Wir haben lange versucht die Station zu lösen, doch wir fanden kein Ergebnis. Etwas gefrustet wollten wir schon aufgeben [B)]. Wir sind einfach weiter gelaufen und dann fand ***Rebutia*** die fünfte Station. Wir waren wieder im Spiel und ich hoffte, dass wir ohne die Lösung an Station vier zu einem Ende kommen würden. ###Aufgeben ist keine Option!### Wer mich kennt, der kennt auch mein Motto! Nun lief alles wie am Schnürchen, bis auf eine Kleinigkeit mit der Schatzkarte. Uns fehlte ein letzter Hinweis, doch es klappte mit logischem Denken [:)]. Die ***Folterkette*** hat ihren Namen völlig zu recht, da haben wir lange gebraucht. Wir haben alles richtig gedeutet, denn wir haben ***Adsons Vermächtnis*** gefunden. Das ***Vermächtnis*** zeigte uns den Weg zur ***Piratenfalle***. Dort haben wir noch mal mächtig gestaunt und es hat nicht lange gedauert, bis sich der Cache zeigte. Um 20:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^] Für diesen tollen Multi ist ein ***blaues Herz*** 💙 obligatorisch! *** Danke an ***Bratapfel*** für den klasse Multi. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8MD1Y - Kwik, Kwek & Kwak 3.0: Voelen - Horen - Kijken!

***Kwik, Kwek & Kwak: Voelen - Horen - Kijken***, doch vorher ***oplossen*** [:P]. Bei dem ersten Versuch das Rätsel zu lösen war ich zusammen mit ***Rebutia*** an der ersten Station. Wir konnten jedoch nichts finden, da wir nicht gut vorbereitet waren [xx(]. Also habe ich mir das Rätsel noch einmal vorgenommen. Dieses Mal war ich sehr gründlich und habe sämtliche Hinweise gefunden [8D]. Zusammen mit ***Rebutia*** bin ich das Outdoorrätsel erneut angegangen. Nun klappte es nach etwas suchen viel besser und eine Station nach der anderen wurden gefunden. Die Aufgaben konnten sehr gut gelöst werden. Eine besondere Herausforderung stellte das Fühlen dar, schließlich sind wir nicht blind. Zumindest manchmal sind wir blind, allerdings nur beim Cachen [B)]. Mit den gesammelten Werten haben wir die finalen Koordinaten und weitere Informationen erhalten. Wir haben das Versteck gesucht und konnten es gut finden. Der Behälter kam uns doch irgendwie bekannt vor [:D]. Das Öffnen stellte kein Problem dar. Um 16:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Wieder finde ich es schade, dass man nur ein ***blaues Herz*** 💙 vergeben kann. Aber im Log kann ich mehrere abgeben: Eins für den Indoorteil 💙, drei für die Stationen: Station eins 💙, zwei 💙 und drei 💙. Natürlich ein Herz 💙 für das Finale! *** **In: 1st Styrian Geocoin, AN.PI.MA, MAX vs FLOYD, Dragen und Anton Ameise Uit: heel veel Plezier** *** ***Team RVF Wanssum*** bedankt voor deze heel leuke Puzzel en Cachetocht. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC6HP84 - "Leicht“ ist anders

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Auf diesen Cache waren wir sehr gespannt [;)]. Nachdem das Cachemobil abgestellt war ging es zum Versteck. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. Doch wie gelangt man nur ins Innere an das Logbuch? Tools sind reichlich vorhanden und so wurde probiert und getüftelt. Der erste Schritt war ziemlich schnell gemacht. Nach relativ kurzer Zeit erfolgte Schritt zwei und der Weg zum Logbuch war frei [8D]. Um 16:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Ein ***blaues Herz*** 💙 habe ich sicher mit eingeschlossen. *** Danke an ***P.E.T.RIE.*** für den schönen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7P0B3 - Schwein gehabt!

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich mich in die Rolle der ***drei kleinen Schweinchen*** versetzt [;)]. An der ersten Station konnten wir uns anmelden und dann die erste Aufgabe musste gemeistert werden. Leider wollte an der zweiten Station die Technik nicht so wie wir und wir waren zu langsam [xx(]. Doch wir wussten uns zu helfen und so erhielten wir die zweite Aufgabe [8D]. Nach kurzer Zeit ging es weiter und die Aufgaben an den nächsten Stationen konnten gut gelöst werden. Am Pre-Final wurde die Technik noch einmal gefordert, für das mobile Internet in Deutschland eine Herausforderung [:P]. Doch auch diese Aufgabe konnte gemeistert werden und der Weg zu dem Bauernhof war frei. Unterwegs fiel uns auf, dass wir noch Zahlen sammeln mussten [B)]. Zwei Zahlen konnten wir noch sammeln, für uns also keine große Schwierigkeit. Frohen Mutes ging es nun zu dem Versteck. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor uns verbergen. Nach gut Zweieinhalb Stunden habe ich mich um 16:35 Uhr in dem Logbuch verewigt [^]. In dem schön gebauten Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. *** **In: 10/09 684.6 miles 83 caches Geocoin und Travel Eagle Out: AN.PI.MA** *** Danke an ***Caard junior*** für den schönen Multi. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8ERZT - 24. CCC-@ventstürchen 2019

Zahlreiche ***CCC-@ventstürchen 2019*** habe ich gefunden und Werte gesammelt [;)]. Es stand endlich das **🎄24. CCC-@ventstürchen 2019** an. Das Cachemobil stand schon ganz in der Nähe, also bin ich per pedes zur ersten Station. Dort fand ich die nötige Information um zur nächsten Station zu gelangen. Für mich war es ziemlich einfach die nächsten Informationen zu erhalten [8D]. Damit bin ich zu dem Versteck gelaufen und konnte den Cache finden. Was ich fand war sehr schön und überwältigend. Um 15:45 Uhr habe ich einen Wunschzettel geschrieben [^]. Auf dem Gabentisch habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 hinterlassen. *** **In: Gagarin - First Man in Space Geocoin Out: Sukkula_Team´s Moose** *** Danke an die ***Crefelder Christmas Community*** für die ***CCC-@ventstürchen 2019*** und den ***🎄24. CCC-@ventstürchen 2019***. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8FCVF - 17. CCC-@ventstürchen 2019

Das nette Rätsel konnte ich sehr gut lösen [8D]. An den gefundenen Koordinaten konnte ich jedoch nichts besonderes entdecken [;)]. Mit den erhaltenen Informationen bon ich zu dem Versteck gelaufen. Die tolle Bastelarbeit konnte ich ziemlich schnell finden. Mir war nach kurzer Studie des Objektes klar was zu tun ist [:P]. Mit viel Geschick und nach dem ersten Versuch hatte ich den Cache geöffnet [8D]. Um 15:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Ich habe alles wieder verstaut und ein dickes ***blaues Herz*** 💙 an das Versteck geheftet. *** **In: Birthday Traveling Frog Out: Travel Eagle** *** Danke an die ***Crefelder Christmas Community*** für das Rätsel und den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8G3QK - Schau genau X (Piloten-Trilogie Teil 3)

Nach den ersten beiden Rätseln war ich gespannt was mich nun erwarten würde [;)]. Ich wurde nicht enttäuscht, das Rätsel ist sehr schön gemacht. Die Story ist interessant, man ist gespannt was passiert. Einen Außeneinsatz konnte ich mir durch einen Telefonkontakt ersparen [:P]. Die Mission führte unweigerlich zu den finalen Koordinaten [8D]. Auf meiner Cachetour habe ich das Versteck gesucht. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen. Um 15:30 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Ein ***blaues Herz*** 💙 bleibt für dieses schöne Rätsel liegen. *** Danke an den ***Bienenpilot*** für das tolle Rätsel und den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8K9GV - #7 - Bonus: LAGA 2020 // Angeln am Wandelweg

Zur Landesgartenschau 2020 kam diese schöne Tour heraus [;)]. Auf meiner Cachetour bin ich an der ***Großen Goorley*** entlang gelaufen. Dabei habe ich die Werte in den Traditionals gesammelt. An dem letzten Cache habe ich die Koordinaten berechnet und das versteck gesucht. Das Erdmännchen konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen [8D]. Um 15:50 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Für die schöne Cachetour hinterlasse ich bei dem Erdmännchen ein ***blaues Herz*** 💙. *** Danke an ***Caard*** für den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8FCZT - Die Drei Fragezeichen und das Rätsel um den Tannen

Nach dem ***[16. Türchen](https://coord.info/GC8GN9Z)*** habe ich mich auf die Suche nach dem ***6. Türchen*** gemacht. Irgendwie musste die Tanne mit ihrem Schmuck wiederbeschafft werden [8D]. Nachdem das Cachemobil abgestellt war ging es zur ersten Station. Die Informationen waren schnell gefunden und es gab noch einen Laufzettel mit auf dem Weg. An der zweiten Station dauerte es auch nicht lange, bis die Infos gefunden waren. Danach ging es zur harten Nuss, doch die wurde ziemlich schnell geknackt [;)]. Nachdem alles wieder versteckt war, sollte ich eine ruhige Kugel schieben [:P]. Doch dabei hatte ich wohl zu wenig Kenntnisse von den drei Fragezeichen [xx(]. Als musste die Hilfsstation benutzt werden und danach wurde noch eine gewisse Zahl ermittelt. Die hatte ich doch glatt vergessen, doch der Fehler war schnell ausgemerzt. Die richtig harte Nuss erwartete mich an der vierten Station. Die entsprechende Vorlage war eine große Hilfe. Meine Hartnäckigkeit wurde mit Koordinaten belohnt [8D]. Es wurde nun Zeit endlich zum Finale zu gelangen, denn es wurde schon dunkel. Der Behälter konnte nun geöffnet werden und die Tanne mit dem Schmuck war gefunden [:D]. Um 17:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Das schöne Versteck habe ich mit einem ***blauen Herz*** 💙 verziert. *** **In: Berg der Kreuze / The Hill of Crosses Out: New Years 2010 Geocoin** *** Danke an ***Reugzo*** für den Rätselmulti. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC3FPPQ - lächeln & winken

Auf meiner Cachetour wurde ich auf diesen Cache aufmerksam [8D]. Eigentlich sollte es nach Hause gehen. Nachdem ich das Listing gelesen hatte wurde ich neugierig [;)]. Also machte ich mich auf die Suche nach dem Versteck. Als ich quasi davor stand wurde ich ermuntert doch näher zu treten. Denn ganz in der Nähe wurde im Garten gearbeitet. Also nahm ich das Versteck ausgiebig in Augenschein. Schnell wurde mir klar was zu tun ist und kurze Zeit später hatte ich das Logbuch gefunden. Um 17:05 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Nachdem ich noch Travel Bugs getauscht hatte wurde alles wieder gut versteckt [:I]. Vorher habe ich noch ein ***blaues Herz*** 💙 deponiert. Von dem netten Gärtner lies ich ein Erinnerungsfoto von mir schießen. Danach outete er sich als ***brasseln*** und wir unterhielten uns noch angeregt. *** **In: Gina + 💙 Out: Little Düffelbär** *** Danke an ***TopengaVIE*** für den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8EGNY - Da tut sich was . . .

Auf meiner Cachetour habe ich das Versteck gesucht. Ich war schon ziemlich gespannt darauf was ich finden würde. Der Code wurde von mir schnell gefunden [;)]. Bereits bei meinem ersten Versuch passierte im Geschäft etwas [8D]. Damit stand dem Eintrag in das Logbuch nichts mehr im Wege. Um 17:35 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Danach habe ich alles wieder in den Ursprungszustand gesetzt. In das Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. *** Danke an ***Der Hamminkelner*** für den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7M8GW - PoeF 20.000

###[:)] [:D] [8D] Team STF mit Rebutia [8D] [:D] [:)]### *** Am 6. April 2018 habe ich mit ***Rebutia*** das Event zum 20.000 Cache von ***Team PoeF*** besucht. Dort wurde von einem Multi für ***PoeF*** gesprochen, den wir sponsern durften [;)]. Als die Mail mit der Veröffentlichung des Multis heute morgen kam, stand unser Ziel für heute fest. Erfreut stellte ich fest, dass ***PoeF*** sich schon auf dem Weg befanden und ein passender Termin frei war. *** Gegen 13:00 Uhr trafen wir mit dem Cachemobil am Parkplatz ein. Die erste Station war schnell entdeckt und zauberte ein Lächeln auf unser Gesicht [:D]. Souverän ermittelten wir die Koordinaten und bekamen dort unsere erste Instruktion. Ausgestattet mit zwei Schlüsseln gingen wir zu einem zentralen Punkt an dem man weitere Instruktionen bekam. Die einzelnen Aufträge führten uns zu verschiedenen Stationen an denen es Informationen gab. Es war manchmal nicht leicht an die Informationen zu gelangen [:P]. Mehr möchte ich nicht verraten, damit ein Überraschungseffekt für nachfolgende Geocacher bleibt. Doch zu guter Letzt konnten wir den Cache öffnen [8D]. Um 15:30 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Eigentlich gehört an jede Station ein ***blaues Herz*** 💙. Doch leider kann man nur ein ***blaues Herz*** .💙 vergeben. *** **In: Papa Hund 2, Warranty Return en Project-GC Geocoin Uit: Launched: Stout Trout** *** ***@wilbertoord, Dagwacht, JeLiHeWi, dewijntjes en NomDuClavier*** bedankt voor deze geweldige multi. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC7XHF7 - Walsbergse plekskes - Roesbeek

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Dabei haben wir das Versteck gesucht und einen tollen Cache gefunden. Nach kurzer Zeit hatten wir das Logbuch in unseren Händen [8D]. Um 14:30 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. In das Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt. *** ***Henbep*** bedankt voor deze leuke Cache. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC7MK5F - Cacherhaus - Der Keller

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Neugierig, was ein Keller so hergibt, haben wir das Cacherhaus gesucht. Lange konnte sich der Cache nicht vor uns verbergen [;)]. Mit dem Öffnen waren wir ein wenig beschäftigt [:P]. Manchmal hilft es sogar, wenn man das Listing liest. Nachdem der Zugang geschafft war, arbeiteten wir uns zum Logbuch vor. Wir waren sehr mutig dabei, doch in einem Keller habe ich keine Angst [:D]. Um 13:55 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Den Keller habe ich mit einem ***blauen Herz*** 💙 verziert. *** Danke an den ***Kurvenräuber*** für den schönen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7WPV2 - Walsbergse plekskes - Suezdreef

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Dabei haben wir das Versteck gesucht. Lange konnte sich der Cache nicht vor uns verbergen [8D]. Um 21:05 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Der Cache hat von mir ein dickes ***blaues Herz*** 💙 bekommen. *** ***Henbep*** bedankt voor de Cache. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC876XG - HOUDINI

Bevor das Rätsel heraus kam sollte ich den Beta-Test machen. Doch aus Zeitgründen bin ich dazu nicht gekommen [:P]. ***Houdini*** war mir schon aus meiner Kindheit bekannt. So wusste ich, dass ***Houdini*** einen Elefanten verschwinden lassen konnte. *** Dann wurde das Rätsel veröffentlicht und unser Jahresurlaub stand an. Gelöst wurde der Innenteil dann in unserem Urlaubsort ***Wesselburen/SH***. Durch das Rätsel habe ich nun viel mehr über das Leben und Wirken von ***Houdini*** erfahren. *** Dann galt es einen Termin für den Außeneinsatz zu finden. Der Teil sollte mit ***Tinka11 und Niersboot*** geschafft werden. Ein passender Termin konnte gefunden werden und wir fieberten dem Ereignis entgegen [;)]. Um 11:00 Uhr trafen wir uns am ***gestrandeten U-Boot***. Nachdem wir den Zugang mit der richtigen Idee von ***Tinka11*** geschafft war, konnten die Rätsel im Inneren angegangen werden. Dazu möchte ich mich allerdings im Einzelnen nicht äußern [8D]. Nur soviel, es ging leider nicht ohne TJ, denn ein Rätsel haben wir nicht verstanden. Bei einem weiteren Rätsel hatten wir Interpretationsprobleme [xx(]. Nachdem die Fehler gefunden waren, hatte ***Rebutia*** die richtige Idee 💡. Nach fast vier Stunden haben wir das Logbuch erreicht. Um 14:50 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. In dem ***U-Boot*** prangt nun ein weiteres ***blaues Herz*** 💙. *** Danke an ***Di-Do*** für das tolle Rätsel und den schönen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC85Q3T - Happy 40th Birthday

###🎂 Herzlichen Glückwunsch zum 40. Geburtstag 🎂### *** Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour in und um Hemmingstedt unternommen. Wir haben von dem neuen Cache gehört [8D] das Versteck gesucht [;)]. Lange konnte sich der Cache nicht vor uns verbergen. Das Öffnen des schönen Versteckes war für uns kein Problem [8D] Um 19:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Für diese schöne Bastelarbeit hinterlasse ich ein ***blaues Herz*** 💙. *** **In: Geo-Achievement Finds 1000 Geocoin Out: viel Spaß beim Öffnen** *** Danke an ***Littlemetzi*** für den tollen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC81MN0 - Wegfindung

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Der virtuelle Cache in Heide von ***b¡ene*** hat uns schon sehr gefallen [;)]. Daher war ich auf diese Runde sehr gespannt. Mit einer Menge Tools bewaffnet haben wir uns auf den Weg gemacht [8D]. Überrascht waren wir von der Vielfalt der verschiedenen Caches. Wir sind stets mehr oder weniger schnell an das Logbuch gelangt. In diesem Logbuch habe ich mich um 14:15 Uhr verewigt [^]. Ein ***blaues Herz*** 💙 lasse ich gerne zurück. *** Danke an ***b¡ene & Wolfsvater*** für den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC87272 - GudunoindiRö #13

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Der virtuelle Cache in Heide von ***b¡ene*** hat uns schon sehr gefallen [;)]. Daher war ich auf diese Runde sehr gespannt. Mit einer Menge Tools bewaffnet haben wir uns auf den Weg gemacht [8D]. Überrascht waren wir von der Vielfalt der verschiedenen Caches. Unterwegs haben wir natürlich fleißig die Werte für die beiden Bonuscache gesammelt. Damit konnten wir die Koordinaten berechnen und zu dem Versteck gelangen. Es hat etwas länger gedauert bis wir das Glück in unseren Händen hatten [:P].. In diesem Logbuch habe ich mich um 18:00 Uhr verewigt [^]. Ein ***blaues Herz*** 💙 lasse ich gerne zurück. *** **In: Tiny Turtle Out: Jede Menge Spaß auf der Runde [:D]** *** Danke an ***b¡ene & Wolfsvater*** für den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6PMD0 - GeoHanse TB-Hotel

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Wir sind hier vorbei gekommen und haben das Versteck gesucht [;)]. Der Cache war schnell entdeckt, doch erst musste der Behälter geöffnet werden [:P]. Die erste Hürde wurde dann schneller genommen als gedacht. Wie geht es nur mit dem vorhandenen Tool weiter? Da es eine länger dauernde Aktion werden könnte haben wir uns getarnt [8D]. Es wurde probiert und getestet und dann machte es klick und alles war geöffnet [;)]. Um 16:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. In dem ***GeoHanse TB-Hotel*** habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 hinterlassen. *** Danke an ***4DitschiMuggel*** für das schöne TB-Hotel. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC8815G - TB-Hotel zum Bibelgarten

Zusammen mit ***Rebutia, naholu und Win neR team*** habe ich eine Cachetour unternommen. Dieses schöne TB-Hotel wurde uns von ***naholu und Win neR team*** sehr empfohlen. Den Zugang hat ***Rebutia*** schnell gefunden [8D]. Wir haben uns das sehr schön gestaltete Hotel angesehen und Reisende discovert 👀. Um 14:45 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. In dem Hotel liegt nun ein ***blaues Herz*** 💙 von mir. *** Danke an ***Deichkind82, liebe_ist_BUNT, Littlemetzi und Cacherpaul2*** für diese liebevolle Bastelarbeit. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC4E6QD - Der Pinomat

Der ***Pinomat*** steht schon sehr lange auf meiner Todo-Liste [;)]. Zusammen mit ***Rebutia*** war ich auf dem Weg in den Urlaub. Wir waren in der Nähe und machten einen kleinen Umweg [8D]. Bevor es zum Versteck ging mussten wir uns erst einmal etwas Kleingeld besorgen. Am frühen Samstag Morgen kein leichtes Unterfangen [xx(]. Dann standen wir endlich vor dem ***Pinomat***. Ich bekam den Mund vor lauter staunen nicht mehr zu, so etwas tolles hatte ich selten gesehen [:O]. Doch wo soll denn nur das Logbuch versteckt sein? Als erstes entdeckte ich ein kleines Tool, doch wozu diente es? Schnell hatte ich noch eine Besonderheit an dem ***Pinomat*** entdeckt. Was kann man mit dem Tool wohl anstellen um an das Logbuch zu gelangen? Fragen über Fragen und dann nach einigen Versuchen hatten wir endlich den Zugang gefunden [:P]. Um 8:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Es wurde noch das Kleingeld eingesetzt und nun ziert ein neuer Pin meine Cachemütze [8D]. Bevor es weiter ging habe ich den ***Pinomat*** mit einem ***blauen Herz*** 💙 verziert. *** Danke an ***Chris und Nina*** für den tollen ***Pinomat***. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6CCCX - XXL-TB-Hotel Döschen

Zusammen mit ***Rebutia*** war ich auf dem Weg in den Urlaub. Als wir durch Beverstedt fuhren, wollte ich auf dem Navi die Route checken [8D]. Wie der Zufall es will, fiel uns das ***XXL-TB-Hotel "Döschen"*** auf [;)]. Das Cachemobil war schon geparkt und wir haben uns zum Versteck begeben. Was wir vorfanden übertraf sämtliche Erwartungen [:P]. Der Zugang war schnell ermittelt und dann haben wir das Versteck geöffnet [:O]. Wir haben uns alles angesehen und Reisende discovert. Um 13:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. In dem ***"Döschen"*** habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 verloren [;)]. *** **In: 💙💙💙💙💙 Out: TinyTurtle** *** Danke an ***bajjab*** für das ***XXL-TB-Hotel "Döschen"***. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC71969 - TB-Hotel Haltern am See

Zusammen mit ***Rebutia*** war ich auf dem Weg in den Urlaub 🌞. Vorher habe ich einige Caches herausgesucht, die wir unterwegs besuchen wollten [8D]. Das ***TB-Hotel Haltern am See*** stand als erstes auf der Liste. Der Zugang wurde schon zu Hause berechnet und so hatten wir den direkten Zugang [;)]. Um 7:20 Uhr habe ich mich in dem schönen Logbuch verewigt. Ein ***blaues Herz*** 💙 habe ich natürlich in dem Hotel zurück gelassen. *** **In: 💙 Out: Audi Schlüssel :)** *** Danke an den ***Fuchsläufer*** für das schöne ***TB-Hotel Haltern am See***. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC5M90Z - Waar is mijn Feestneus?

Zusammen mit ***Rebutia und Tinka11*** bin ich auf Cachetour gegangen. Wir haben das Versteck gesucht und konnten den Cache finden [8D]. Der Behälter konnte gut geöffnet und das Logbuch erreicht werden [;)]. Um 10:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. *** ***djpebe*** bedankt voor deze leuke Cache. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC8287D - #11 Die Abschlussprüfung (Bonus)

Zusammen mit ***Rebutia, Tinka11 und Niersboot*** war ich ***Auf dem Weg zur Angellizenz***. Mit den unterschiedlichsten Ködern haben wir die hohe Kunst des Dosenangeln geübt [;)]. Gekonnt wurden die Dosen geangelt und jeder kam auf seine Kosten [8D]. Den ***Grundkurs*** und die ***9 Übungsstationen*** haben wir erfolgreich absolviert. Da wir akribisch sämtliche Informationen gesammelt hatten, konnten wir die ***Abschlussprüfung*** erfolgreich ablegen 👍 In diesem Logbuch habe ich mich um 18:05 Uhr verewigt [^]. So manches mal war das Zurückhängen der Dose eine zusätzliche Herausforderung [B)]. Ein 💙 ***blaues Herz*** 💙 habe ich in das sehr schön gestaltete Versteck gelegt. *** **In: 💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙 Out: Kolibas family race - Sparkle** *** Danke an ***Hotbina*** für den tollen Bonuscache und die schöne Runde. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC576WP - Schon eine sehr lange Tradition

Da ***Rebutia*** und ich zu einer Geburtstagsfeier fuhren habe ich einen Cache ausgesucht. Bei der Suche bin ich auf dieses vielversprechendes Rätsel gestoßen [;)]. Die viele Favoritenpunkte machten mich sehr neugierig. Das Rätsel konnte ich ziemlich schnell lösen, was mich etwas stutzig machte [:P]. Wir sind extra eine Stunde eher losgefahren und waren auf den Cache schon sehr gespannt. Vor Ort haben wir zunächst die erforderlichen Informationen gesucht und gefunden. Dann haben wir das Versteck gefunden und geöffnet [8D]. Die nächste Hürde konnte ebenfalls locker genommen werden. War nun folgte war ein Geschicklichkeitsspiel allererster Güte [;)]. Zur Belohnung erhielten wir Zugang zum Logbuch. Um 14:50 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Dieser schöne Cache hat eigentlich mehr als nur ein ***blaues Herz*** 💙 verdient. *** **In: T-Machine- DONATELLO Out: Viel Spaß am Versteck** *** Danke an ***helli4*** für das Rätsel und den schönen Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7NRB7 - The Fairytales

Als die Letterbox veröffentlicht wurde hat sie sofort mein Interesse geweckt. Zunächst habe ich mir die schöne Geschichte durchgelesen. Dann habe ich intensiv gesucht und bin fündig geworden [8D]. Nun ging es Schritt für Schritt bis ich die Koordinaten gefunden hatte [;)]. *** Auf meiner Cachetour bin ich in die Nähe gekommen und habe das Versteck gesucht. Lange konnte sich die Letterbox nicht vor mir verbergen, dazu ist sie viel zu groß [:D]. Das Öffnen der Box war kein Problem. Um 16:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Ich habe in mein Buch gestempelt und ein ***blaues Herz*** 💙 in die Letterbox gelegt. *** **In: Oldenburg Klimaschätze Geocoin Out: Viel Spaß beim Lösen und noch mehr Spaß an der Letterbox!** *** Danke an ***Zauberhut*** für das Mysterium und die tolle Letterbox. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7Y6F8 - Parken beim König TB Hotel

###[:)] [:D] [8D] Team TTF mit BiBo06 [8D] [:D] [:)]### *** Von dem neuen Rätsel erfuhr ich in der Mittagspause. Innerhalb kurzer Zeit war es gelöst und war Ziel meiner Cachetour [8D]. Nachdem ich schon einige andere Caches gefunden hatte, steuerte ich das Versteck an. Als ich dort eintraf und das Cachemobil abgestellt hatte bemerkte ich, dass ***BiBo06*** schon auf der Suche war. Mir war gleich klar wo sich der Cache verbergen würde [;)]. Mit einem gekonnten Griff war das Versteck geöffnet und wir hatten den Cache in unseren Händen [8D]. Um 17:25 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Das Versteck ist klasse und ich hinterlasse den ***Pink Buggy*** und ein ***blaues Herz*** 💙 darin. ***Schöne Grüße an BiBo06! 👋😉*** *** **In: Pink Buggy Out: ./.** *** Danke an den ***hasenfurz66*** für das Rätsel und den Cache. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC74M07 - Handmade - Die Geschichte der Anna S.

Zusammen mit ***Rebutia, Tinka11 und Die Wuselbande*** habe ich die Handarbeitsrunde gesucht. Die Stationen und die dazu gehörigen Werte konnten wir sehr gut finden [8D]. Sämtliche Aufgaben konnten wir ohne Hilfe lösen [;)]. Im Gegenteil, an Station fünf konnten wir dem Owner helfen, dort lagen die Einzelteile des Rätsels im Gras [xx(]. Der Owner wurde kontaktiert und die Teile an einer geeigneten Stelle deponiert. Es ging nun zügig weiter bis zum Versteck und mit dem gefundenen Code haben wir den Cache geöffnet. Um 17:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Dieser tolle Multi hat eigentlich mehr als ein 💙 ***blaues Herz*** 💙 verdient! *** **In: Deister-Tour Geocoin und Butterfly Black & Pink 2014 Geocoin Out: Viel Spaß an den Stationen und am Cache!** *** Danke an ***Team 8906*** für den tollen Multi. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC3W6WE - The Multi Lock Box

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Tags zuvor wollte ich dieses gelöste Rätsel ***mal eben*** heben und loggen [:P]. Es scheiterte nicht nur am Zugangscode, es wurde schlicht zu dunkel [xx(]. Daher haben wir einen neuen Angriff gestartet. Den Zugangscode haben wir zwischenzeitlich vom Owner erhalten [;)]. Die weiteren Informationen wurden nach und nach zusammen getragen [8D]. Eigentlich hat jede Station ein ***blaues Herz*** verdient, sie haben mächtig Spaß gemacht. Zu guter Letzt wurde meine Ahnung bestätigt, wir hielten das Logbuch in unseren Händen [:D]. Um 15:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Für diesen tollen Cache hinterlasse ich für die Stationen 💙 jeweils ein 💙💙 ***blaues Herz*** 💙💙. Natürlich bekommt die ***Multi Lock Box*** ein dickes ***blaues Herz*** 💙! *** ***jemn*** bedankt voor deze heel leuke Cache. *** ***Groetjes uit Kevelaer en happy hunting, Willy***


view listing

GC6058E - Barbes & Maulwurfens Hochzeit (The Wedding Day)

Da ich in der Nähe war habe ich Lust auf eine Hochzeitsfeier bekommen [;)]. Das Cachemobil habe ich an den Parkplatzkoordinaten abgestellt und los ging es. An der ersten Station hat es etwas gedauert bis ich den Einstieg hatte [:P]. Doch danach lief alles wie am Schnürchen und ich habe alles gefunden. Da es der Reihe nach ging, habe ich an der siebten Station die finalen Koordinaten berechnet. Dann konnte ich endlich der Hochzeitsgesellschaft meinen Besuch aufwarten [8D]. Doch leider war der Kaffee schon getrunken und Kuchen gab es ebenfalls nicht mehr. Doch in das Gästebuch konnte ich mich um 16:30 Uhr eintragen [^]. ***Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles Gute für die Zukunft!*** Als besonderes Geschenk habe ich meinen ***Holzcoin*** und ein ***blaues Herz*** 💙 liegen gelassen. **In: Weihnachtsteddy und Pozoj Geocoin - Velenje #59 Out: Viel Spaß am Cache** Danke an ***Guiness29 & Wully*** für den schönen Multi. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC65WVX - TB-Hotel "Schöne Aussicht" Thieshope

Zusammen mit ***Rebutia*** war ich auf der Durchreise in Richtung Thüringen. Dabei haben wir die erste Station ziemlich schnell gefunden [8D]. Dann haben wir das Versteck gesucht und gut gefunden [;)]. Was wir tun müssen war uns klar und ruckzuck war der Cache geborgen. Um 12:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^] . In dem TB-Hotel habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 deponiert. Danke an ***Doppel-Hirn*** für das schöne TB Hotel. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC77CWR - Kapitän Grufts Meuterei auf dem Hariksee

Auf meiner Cachetour hatte ich eigentlich einen anderen Multi geplant. Die ***Meuterei auf dem Hariksee*** interessierte mich und ich zog los. Die Stationen konnte ich relativ gut finden [;)]. Das Drehen am Steuerrad hat etwas länger gedauert, doch ***Aufgeben ist keine Option!*** [8D] Nun ging es weiter von Station zu Station und die Werte konnte ich gut ermitteln. Zwischendurch machte ich einen Abstecher zu einem gelösten Rätselcache. Als es dann hieß ***Leinen los*** war ich gespannt ob ich das schaffen würde. Abgesehen von der grünen Leine, die sich überall verhedderte [xx(], klappte alles gut. Nachdem sämtliche Werte gefunden waren habe ich gerechnet. Mit den ermittelten Koordinaten bin ich dann zum Versteck gelaufen. Der Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen [8D]. Beim Öffnen ist dann der ***worst case*** [B)] passiert, mir fiel der Deckel aus der Hand [:O]. Er rollte in die Schwalm und ich hechtete hinterher. Doch obwohl ich ihn fast hatte schwamm er mir davon [:(!]. Ohne viel Hoffnung den Deckel wiederzufinden habe ich erst einmal meinen Eintrag gemacht. Um 18:10 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt und dabei fasste ich einen Entschluss. Den Cache verschloss ich provisorisch und ich lief die Schwalm in Flussrichtung entlang. Viel Hoffnung hatte ich nicht, doch dann entdeckte ich den Deckel tatsächlich. Er hatte sich in dem Geäst eines Baumes, das im Wasser hing, verfangen. Nach kurzer Überlegung stand für mich fest was zu tun ist. Das Cachemobil war in fast 500 m geparkt und ich eilte schnellen Schrittes dort hin. Dann bin ich zurück gefahren und habe das Cachemobil auf dem Seitenstreifen abgestellt. Mit der Wathose ging es zum Ort des Geschehens. Dort angekommen ging es in die Schwalm und dort habe ich den Deckel geborgen [8D]. Erleichtert bin ich zu dem Versteck zurück gelaufen und habe den Cache wieder gut verschlossen. Ein ***blaues Herz*** habe ich für diesen schönen Multi hinterlassen. Danke an die ***schwalmtalcacher*** für den schönen Multi. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6754V - Geo Academy Straelen

Zusammen mit ***Tinka11 und Familie Grabowski*** bin ich zum Examen angetreten [:P]. An der Homebase haben wir unsere Unterlagen und Hilfsmittel erhalten. Danach haben wir das Ticket für den Bahnbus gelöst und schon kam der Bus [;)]. An der nächsten Station war zunächst nicht klar was zu suchen war. Da haben wir erst einmal die Anweisung auf dem Ticket durchgelesen [xx(]. Doch den Weg zurück hätten wir uns auch ersparen können [:O]. An der Station eingetroffen wussten wir wie es weiter ging. Die nächste Aufgabe konnten wir mit Bravour meistern. Dann schlug es 13 und wir benötigten das einzige Mal einen Schubser [:P]. Bevor es zum hl.Antonius ging mussten wir uns an der passenden Stelle unterstellen. Es hagelte aus allen Rohren und ein paar Gänse wunderten sich über unseren Besuch. Als es endlich aufhörte ging es zügig zur nächsten Station. Wir konnten das unsichtbare ziemlich schnell finden [8D]. So ging es von Station zu Station zwischendurch begleitet durch Regen und Hagel. Doch wir haben uns nicht unterkriegen lassen und den Spaß nicht verloren. Bevor es zum letzten Hinweis ging haben wir dann die letzte Aufgabe gelöst. Da haben wir dann die finalen Koordinaten berechnet, doch erst mal haben wir den letzten Hinweis gesucht. Danach sind wir zum Versteck gelaufen und haben das Examen abgeschlossen [:D]. Um 17:00 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Eigentlich ist es schade, das man nicht jeder Station ein 💙 ***blaues Herz*** 💙 anheften kann. Allerdings lasse ich an dem Versteck ein ***dickes blaues Herz*** 💙💙💙! Das war jedenfalls ganz großes Kino, mein Kompliment an ***funwalker4***! **In: Zwergen-Schumi Out: Sora Dora Tag** Danke an ***funwalker4*** für den tollen Multi und die kurzweilige Tour. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC3WNBF - Piratenjagd @ night

Zusammen mit ***Rebutia*** war ich in Moers auf einer Cachetour. Unser Haupziel war die ***Piratenjagd @ night*** die ich schon lange auf dem Schirm habe. Nachdem wir uns zwischendurch bei meinen Eltern gestärkt hatten ging es gegen 18:00 Uhr los. Nachdem das Cachemobil abgestellt war sind wir an der ersten Station angezwitschert worden. Nachdem wir an der zweiten Station den Hinweis gefunden hatten waren wir im Spiel [;)]. Es ging nun von Station zu Station relativ zügig weiter und wir konnten die Aufgaben gut lösen. In der Nähe des Weges haben wir einen kleinen Abstecher zu einen kleinen Tradi gemacht [8D]. Durch unseren Abstecher kam uns eine weitere Gruppe hinterher, der wir uns kurz vorstellten. Sie ließen uns einen Vorsprung, den wir natürlich nutzten [:D]. Danach sind wir zur fünften Station, die nicht ganz in Ordnung war [:O]. Doch wir konnten davon profitieren und wir kamen etwas schneller an die nötigen Informationen [B)]. Die Station haben wir notdürftig repariert, so dass nachfolgende Cacher ihren Spaß haben konnten [8D]. Auf der Jagd nach dem Piraten mit der Schatzkiste mussten wir peilen und Koordinaten finden. Die Wegführung dieses schönen Nachtcaches ist vorbildlich und die Aufgaben sind fair gestaltet. An der letzten Station versuchten wir an schlüssige Koordinaten zu kommen. Doch es hatte sich ein Fehler eingeschlichen und wir haben ihn nicht gefunden [xx(]. Inzwischen erreichten uns die Verfolger und ich bat sie sich zu uns zu gesellen. Wir haben unsere Ergebnisse verglichen. Schnell bemerkten wir, dass wir bei einem Rätsel ins Bockshorn geführt worden sind [:P]. Sie haben dann noch etwas gefunden, was wir übersehen hatten [:(!]. Mit den berechneten Koordinaten sind wir dann zusammen zu dem Versteck gelaufen. Dann hatten wir die Schatzkiste zusammen mit dem letzten Piraten endlich entdeckt [8D]. Um 22:15 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Selbstverständlich habe ich dann in das Versteck ein ***blaues Herz*** 💙 gelegt [:D]. Liebe Grüße noch an unsere netten Mitstreiter aus Essen 👍. Danke an ***DieMoebis & HKlan*** für den superschönen Nachtcache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC5CAKC - Die Maske (Nachtcache)

***Und zweitens kommt es anders, als erstens man es denkt.*** Eigentlich wollten ***Rebutia*** und ich nur zum Rätselnachmittag bei ***Mrs & Mr Ilex*** fahren. Dann hat ***wummiteam*** gefragt, ob wir Lust auf einen Nachtcache hätten. Wir mussten nur kurz überlegen, dann stand unser Ziel für den Abend fest [;)]. Gegen 21:00 Uhr sind ***Rebutia, Mrs & Mr Ilex, Lych11, wummiteam*** und ich gestartet. Den überwiegenden Teil der Stationen haben wir gefunden und die Aufgaben gelöst. Doch einige bunte Reflektoren haben wir wohl übersehen und wir mussten einige hundert Meter zurück laufen [:P]. Die Wegführung war sehr gut und wir haben uns nicht verlaufen [8D]. Nach gut sieben Stunden standen wir an der ***Maske*** und haben gepuzzelt. Doch anscheinend waren wir alle zu müde und abgekämpft um die Lösung zu finden [xx(]. Daher trennten sich unsere Wege vorerst und es ging nach Hause [:O]. Nachdem ich mehr oder weniger ausgeschlafen war habe ich mich an die Lösung gesetzt. Und nun klappte es endlich mit den finalen Koordinaten [8D]. Am späten Nachmittag ging es noch einmal zur ***Maske*** und zu dem Versteck. Der Cache konnte sich nicht sehr lange verbergen und es gab nur noch eine kleine Hürde [;)]. Die wurde souverän genommen und endlich war der Zugang geschafft. Um 16:40 Uhr habe ich mich in dem schönen Logbuch verewigt [^]. An dem schönen Versteck habe ich ein ***blaues Herz*** 💙 befestigt [8D]. **In: Lavateufel Out: Knut ...** Danke an ***doubletec*** für den schönen Nachtcache ***Die Maske***. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC7DJ51 - Piraten in Oppum-Piratenschatz

Auf meiner Cachetour war ich auf Piratenjagd [:D]. Nachdem ich die Werte gesammelt hatte, grübelte ich ein wenig über die eigenartigen Zahlen [:P]. Was soll man nur damit anstellen, doch dann kam der Geistesblitz [;)]. Die Idee brachte mich direkt auf den Weg zum Versteck. Kurz vor dem Versteck wurde ich von einem Nachbar angesprochen, was ich denn machen würde? Während meiner Erklärung entpuppte er sich als Geocacher, der zu wenig Zeit für das Hobby hat [:O]. Nach einem kurzen Gepräch ging es zum Cache, der mich ein wenig enttäuschte. Die Größenangabe im Listing lässt allerdings auf eine Nachbesserung hoffen. Um 16:40 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [^]. Danke an ***KalimeraM*** für die schöne Tour und den Cache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6PQG3 - Würfel der Verzweiflung

Nach dem ***Schrauben Kabinett*** waren ***Rebutia, Mrs & Mr Ilex, Ichweißnicht63*** und ich gespannt auf den ***Würfel der Verzweiflung***. Dafür haben wir gemeinsam die ***Bergehalde Carolus Magnus*** bewältigt und das Versteck gesucht. Das Versteck konnte ziemlich schnell gefunden werde ,doch es war leer, bis auf einen Zettel. Dort hatten sich einige Geocacher schon eingetragen. Nach einiger Überlegung trug ich mich um 20:05 Uhr auf diesen Zettel ein. Da ***Mrs Ilex*** den CO schon angeschrieben hat und die Logerlaubnis erhalten hat, trage ich mich nun ein. In der Hoffnung doch noch einmal diesen Würfel zu bewältigen lasse ich ein ***blaues Herz*** zurück. Danke an ***lorddeschaos*** für den Cache und die Logfreigabe. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC4RF69 - Supernatural: Das verlorene Tagebuch

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich eine Cachetour unternommen. Wir haben eigentlich die **Niederkrüchten Cache** gesucht und dieser Cache sollte als Beifang dienen [:P]. Doch später entpuppte sich dieser ***Lost Place*** als absolutes Highlight unserer Cachetour [^]. Als wir vor Ort eintrafen wollte ich nicht so recht glauben wo es hingehen sollte. Vorsichtig haben wir alles untersucht und insgeheim habe ich mich ein wenig geärgert, dass es nicht dunkel ist [xx(]. Wo mochte nur ***das verlorene Tagebuch*** versteckt sein [?][?][?] Doch dann hatte ich einen Geistesblitz und das Versteck war enttarnt [;)]. ***Das verlorene Tagebuch*** ward gefunden und um 17:30 Uhr habe ich mich darin verewigt [8D]. Nachdem ich ein ***blaues Herz*** in dem Cache deponiert hatte wurde alles wieder gut getarnt [:D]. Danke an ***Lost Joe*** für den tollen Cache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6BE5N - Der Große Zapfenstreich

###[:)] [:D] [8D] Team STF mit Tinka11, Anneke&Sarah und Kletz1 [8D] [:D] [:)]### Die Nachricht von dem neuen Multi aus dem ***Hotbina-Land*** erreichte uns auf einem Event. Kurzentschlossen machte ***Tinka11*** einen Termin, der mir gerade so passte. Für heute stand nämlich der dritte Geburtstag meines Enkelsohnes auf dem Programm. Am Sonntag morgen bin ich mit ***Tinka11, Anneke&Sarah und Kletz1*** nach Wachtendonk gefahren. Das Cachemobil haben wir ordentlich geparkt und wir haben uns das Ticket gezogen. Nun ging es von Station zu Station, die sehr aufwändig gestaltet sind. Jede Station verdient eigentlich einen Favoritenpunkt, wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß. Das gilt vor allen Dingen für Station 6, die mir besonders gut gefallen hat [:D]. Die Aufgaben sind fair gestaltet und relativ gut lösbar, wenn auch die ein oder andere in die Irre führt [;)]. Viel kann und möchte ich nicht schreiben, ich möchte nämlich nicht spoilern [:P]. Die letzte Aufgabe gewährte uns Zugang zum Versteck. Das Finale übertrifft alles, ***ganz großes Kino!*** Um 14:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [8D]. Ich lasse natürlich einen ***dicken Favoritenpunkt*** am Versteck liegen! **Den superschönen Multi werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen [^]!** **In: Portuguese Geocoin 2011 und Spiezie Hammer Out: Lucky Clover und Wolf Haven Geocoin** Danke an ***Hotbina*** für die kurzweilige Multitour. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC5KQ8X - Detektei Leo Käschinski

Schon sehr lange habe ich die Startkoordinaten damit ich die ***Detektei Leo Käschinski*** unterstützen kann. Zusammen mit ***Tinka11*** habe ich mich an der ersten Station eingefunden. Nach relativ kurzer Suche hatten wir die Koordinaten für die zweite Station. Die nächste Station konnte schnell gefunden werden, doch dann standen wir etwas auf dem Schlauch [:P]. Noch bevor unser Hilferuf beantwortet wurde, hatte ***Tinka1*** die rettende Idee. Station drei musste dann wieder etwas länger gesucht werden [;)]. Die nächste Station konnte ziemlich schnell gefunden und der Code entschlüsselt werden. Die folgenden Stationen hatten wir relativ gut entschlüsseln können, bis wir Station zehn erreichten. Zwischendurch hatte es noch angefangen heftig zu regnen. Dort hatten wir Schwierigkeiten den Code zu entschlüsseln. Erst ein Telefonjoker brachte Klarheit und uns auf die rechte Spur zurück. Es ging weiter zur Station elf und ziemlich schnell hatten wir die finalen Koordinaten. Das Versteck konnten wir gut finden und der Code zum öffnen war bald gefunden [:D]. Um 17:25 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen [8D]. An dem schönen Multi lasse ich natürlich einen fetten Favoritenpunkt zurück [^]. Zu guter letzt konnten wir noch die Koordinaten für den Bonuscache ermitteln [;)]. **In: Haimen Out: ./.** Danke an ***CaKaMiCa*** für den tollen Multi. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6DZ51 - Die Rettung

Zusammen mit ***Rebutia*** habe ich mir diesen Multi vorgenommen. Am **Tor zur anderen Welt** bekamen wir die Stationen und klare Anweisungen. ***Rebutia*** entdeckte ziemlich schnell die zweite Station und mit ein wenig Geschick wurde sie gelöst. An der dritten Station haben wir geraten um was es sich handelt. Später wurde uns erzählt, dass Kinder es sofort erkennen [;)]. Die vierte Station hat uns sehr gefallen und wir hatten ziemlich schnell die Werte heraus. Mit den Zahlen haben wir jedoch etwas falsches berechnet und schossen so über das Ziel heraus. Nachdem wir dort natürlich nichts gefunden hatten, erkannten wir unseren Fehler und es ging zügig zur Station. An der sechsten Station wären wir fast verzweifelt, im nachhinein ist die Lösung jedoch sehr simpel [:P]. Hier trafen wir meinen alten Schulfreund, dem ich alle paar Jahre mal begegne. Dabei haben wir die siebte Station gelöst und die Koordinaten der achten Station berechnet. Er hat uns ein Stück begleitet und wir haben uns an der achten Station lange unterhalten, bevor es weiter ging. Die letzten Stationen konnten wir dann sehr gut lösen und mit allen Ergebnissen ging es zum Versteck. Der Cache konnte sehr gut gefunden werden und mit den gesammelten Ergebnissen erhofften wir den Zugang zu bekommen. Doch es klappte nicht , uns wurde der Zugang verwehrt. Irgendwo mussten sich Fehler eingeschlichen haben, nur wo, konnten wir lediglich vermuten. So habe ich hin und her gerechnet, denn ***aufgeben ist keine Option!*** Mit den neu berechneten Zahlen habe ich den nächsten Versuch gestartet und.... der Zugang war offen [8D]. Um 12:30 Uhr haben wir die Tour gestartet und um 17:50 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt [:D]. Die Informationen für **[Die Befreiung](http://coord.info/GC4RPP4)** wurden notiert, eine ***blaue Schleife*** angebunden und Travel Bugs getauscht. Dann haben wir alles ordentlich wieder verschlossen und sind weiter gezogen. Die Stationen sind zum großen Teil sehr aufwändig gestaltet und eigentlich hat jede davon ***einen Favoritenpunkt*** verdient. Unsere heiße Empfehlung lautet: ***Lauft diesen tollen Multi und nehmt eure Kinder mit!*** **In: Konstantin Out: Altenmünster** Danke an ***funwalker4*** für den super schönen Multi. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6GZE3 - Wissenswert ?!

Auf unserem Stammtisch Im **[Gelder Dyck](www.gelder-dyck.de)** in Kevelaer haben wir uns das Rätsel angesehen. Gemeinsam haben wir alle Werte zusammengetragen und wir näherten uns der Lösung. Nach meinem Feierabend bin ich zu dem Versteck gefahren. Der Cache war schnell entdeckt und ich staunte nicht schlecht. Mit so einem Versteck habe ich nicht gerechnet [:o)]. Nachdem der Cache geöffnet war, habe ich mir erst einmal alles genau betrachtet. Um 15:10 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Eine ***blaue Schleife*** bleibt von mir natürlich im Cache [;)]. Der Cache eignet sich hervorragend als ***TB- und Coinhotel deLuxe*** [8D]. **In: P for Podcast :-) Out: ./.** Danke an ***text*** für den Cache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC5FCFZ - Geschlossen

Zusammen mit ***Rebutia*** wäre ich vor kurzem fast mit der Fähre zum Cache gefahren. Doch zu Hause haben wir erst mal den Hinweis entschlüsselt. Mit der Information sind wir heute zu dem Versteck gefahren. Als wir am frühen Nachmittag ankamen waren zu viele Muggel vor Ort. So sind wir erst mal einige andere Dosen suchen gefahren. Nachdem der Fährbetrieb für heute beendet war sind wir noch mal auf die Suche gegangen. Als wir wieder ankamen haben wir uns erschreckt, es waren wieder Muggel dort. Doch nach kurzer Zeit waren alle verschwunden und wir hatten die Gelegenheit genutzt. Der Cache konnte nach etwas suchen gefunden werden. Nach gut fünf Minuten war das feuchte Logbuch erreicht und wurde erst mal trocken gelegt. Um 19:30 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen [8D]. Den kleinen Behälter habe ich vor dem zurücklegen noch getrocknet. Ich lasse gerne eine ***blaue Schleife*** am Cache zurück [;)]. Danke an ***doubletec*** für den Spaß und den Cache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC18182 - Voss-Margarine

Zusammen mit ***Rebutia* und *Mrs & Mr Ilex*** hatte ich eine ganz tollen Urlaub in Schleswig-Holstein. ***Mrs & Mr Ilex*** sind einen Tag früher nach Hause gefahren und haben an diesem Cache Station gemacht. Da wir ebenfalls durch Hamburg kamen, haben wir diesen Cache mit den vielen Favoritenpunkten ebenfalls angesteuert. Die erste Station war schnell entdeckt und die Werte ermittelt. An der zweiten Station kam die erste Überraschung [:D]. Jetzt waren wir ganz gespannt auf das, was uns an den finalen Koordinaten erwarten würde. Ich könnte so viel schreiben, doch dann würde ich spoilern. Daher schreibe ich nur das dieser Cache affenstark ist oder kurz und bündig: supergeil [;)]. Anscheinend ist der Cache sogar in der Umgebung ziemlich bekannt, wir wurden sogleich von Muggels als Geocacher erkannt [:P]. Um 12:20 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Danach habe ich alles wieder ordnungsgemäß versteckt. Zu den vielen ***blauen Schleifen*** binde ich nun meine mit an diesen Cache [:o)]. Danke an ***Mystphi*** für den tollen Multi und den Spaß. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC6FC03 - Panzerknacker

Die ***Panzerknacker*** haben mal wieder zugeschlagen und einen Tresor gestohlen. Den Finderlohn der ***Volksbank Oestrum*** könnte man gut für den nächsten Urlaub gebrauchen. Daher machte ich mich zusammen mit ***Rebutia*, *Mrs & Mr Ilex* und *DeHaeS*** auf die Spuren der Bande. An dem ersten Hinweis stießen wir auf die ***Puzzelfee* und den *Streichholzfäller***, die gerade die Fährte suchten. Gemeinsam konnten wir die Spuren auswerten und die Fährte zur nächsten Spur aufnehmen. So ging es kreuz und quer über die Halde, doch die ***Panzerknacker*** waren uns stets einen kleinen Schritt voraus. Die Erfahrungen der einzelnen Ermittler ergänzten sich an jeder Station und so konnten die unterschiedlichen Aufgaben gelöst werden. Dann haben wir endlich den Tresor gefunden und konnten den gefundenen Code sicher einsetzen. Wir hatten die Beute gefunden und dazu noch die beiden verbliebenen ***Panzerknacker*** festsetzen. Die Beiden haben wir natürlich sofort an ***Kommissar Hunter*** übergeben, doch durch ein Missgeschick sind sie direkt wieder entwichen [:P]. Doch da wir aufmerksam waren, hatten wir einen Hinweis wo sie sich nun versteckt halten. Um 16:10 Uhr habe ich meine Anwesenheit in dem Berichtsheft quittiert [8D]. Danach haben wir uns auf die Fährte der beiden ***Panzerknacker*** gemacht, um sie endgültig festzusetzen [:o)]. An dem Tresor habe ich eine ***fette blaue Schleife*** befestigt [;)]. **In: Greetings from Cologne II Out: Jurassic World Geocoin** Danke an ***SherLog H*** für den vielseitigen Multi. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC1WVAJ - Tool Time - Senken und Heben

Zusammen mit **Rebutia** habe ich den Regen Regen sein lassen und bin gut gerüstet in den Wald. Das Versteck war ziemlich schnell gefunden und das Werkzeug wurde angesetzt. Nach kurzer Zeit zeigte sich der Cache und um 15:20 Uhr habe ich das Logbuch signiert. An der Konstruktion habe ich eine ***blaue Schleife*** angebunden. Danke an ***schnepphome*** für den tollen Cache. ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC64VJM - Bonus: Die drei Fragezeichen und die Zentrale

Die meisten Caches der Runde hatte ich schon gefunden. Es waren genügend Bonuszahlen zusammen um die Koordinaten zu bestimmen [8D]. Nach Feierabend habe ich das Versteck gesucht. Der schöne Cache konnte sich nicht sehr lange vor mir verbergen. Um 15:20 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Für den Bonus und die schöne Runde binde ich eine [blue]blaue Schleife[/blue] fest [:D]. [blue]In: Event am Parlament Geocoin[/blue] [red]Out: die Überraschung (für meine Sammlung)[/red] [;)] Danke an [blue]Reugzo[/blue] für den tollen Bonus und die schöne Überraschung. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC4WKAK - Kermis #9 - Bonus

Bei herrlichem Sonnenschein im Herbst habe ich die Caches in Malden und Nijmegen gesucht. Bereits im April 2014 habe ich mit [green]Rebutia[/green] [blue]Op "de Kermis" 1 tot 5[/blue] gesucht. Allerdings war damals der Bonuscache noch nicht veröffentlicht. Da ich von den Caches Fotos gemacht habe, konnten die Werte für den Bonus ermittelt werden [8D]. Das Versteck war schnell gefunden und ich war sehr beeindruckt. Wieder habe ich sehr schöne Bastelarbeiten von [blue]WiGe[/blue] gefunden. Um 15:55 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Am Versteck habe ich eine [blue]blauwe lus[/blue] gelassen. [blue]In: een blauwe lus[/blue] [red]Uit: TB Luna liebts dunkel[/red] en [green]TB Travel A ROUND THE WORLD[/green] [blue]WiGe[/blue] bedankt voor deze mooie cache. [red]Groetjes[/red] [green]uit[/green] [violet]Kevelaer (Duitsland)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC62M7P - ZIDZ 4.0 für Guinnes29

[red]Zurück in die Zukunft[/red] wollte ich eigentlich nicht. Etwas zurück in die Vergangenheit würde reichen, den FTF schreiben... [:P] Ok, den ersten Findern gönne ich natürlich ihren Eintrag [8D]. Außerdem war nicht genug Plutonium an Bord, die sechs Zylinder hinten sind leer [B)]. Daher konnte ich auch nicht die [red]1.21 Gigawatt[/red] erzeugen und nach einem Gewitter sah es auch nicht aus. Das Versteck ist ja megageil, so etwas habe ich noch nirgendwo gesehen. Wieder ein Highlight von dem man schwärmen kann muss [:D]. Zunächst habe ich mir den Cache gut angesehen, bevor ich das Logbuch fand. Ich möchte so viel schreiben, doch es darf nicht gespoilert werden. Der Cache ist ein [red]must have[/red] für jeden eingefleischten Geocacher. Um 15:30 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Ich habe noch eine [blue]blaue Schleife[/blue] angebunden. [blue]In: Smokes and Tex Travel[/blue] [red]Out: viel Spaß im Versteck[/red] Danke an [blue]Wully[/blue] für diesen grandiosen Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC5F273 - Das Instrument

Auf meiner Cachetour habe ich das Instrument schnell entdeckt. Das Instrument lies sich von mir mit viel Trickserei gut spielen. War schon eine ziemliche Fummelei. Um 18:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt. Danach habe ich alles wieder gut getarnt [8D]. An das Instrument habe ich eine [blue]blaue Schleife[/blue] gebunden. Danke an [blue]doubletec[/blue] für den Spaß und den tollen Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC2ACV6 - The Expendables

Dieser Multi hatte mich beim ersten Versuch straucheln lassen [:P]. Zusammen mit [green]Mrs & Mr Ilex[/green] und [blue]DeHaes mit Lucy[/blue] habe ich den Multi noch mal angegriffen. Die ersten Stationen hatte ich schon notiert und da ich etwas spät dran war, bin ich an Station 3 eingestiegen. Unterwegs hat es zwischendurch aus Eimern geschüttet [xx(]. Die Station 6, an der ich damals gescheitert bin, habe ich sofort gefunden [8D]. An Station 7 haben alle wieder gesucht und nach langer Suche habe ich dann die Koordinaten entdeckt [8D]. Danach ging es ziemlich schnell an den Stationen weiter bis zur letzten Station. Die Berechnung des Codes hat einen Unsicherheitsfaktor und die Zahl war nicht ganz richtig. Doch mittlerweile sind Schlösser nicht mehr sehr sicher vor mir und nach kurzen Versuchen war der Cache offen. [purple]"The Expendables"[/purple] sind endlich geschafft und um 13:30 Uhr habe ich das Logbuch signiert. Eine dicke [blue]blaue Schleife[/blue] habe ich am Versteck zurück gelassen. Danke an [blue]Guinnes29[/blue] für den tollen Multi. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC1MZGF - 10³

###[:)] [:D] [8D] 500. Multi [8D] [:D] [:)]### Dieser Multi war schon lange von ***Rebuitia, Mrs & Mr Ilex und mir*** geplant. Schließlich sollte es für mich ein kleiner ***Jubiläumsmulti*** werden. Die ersten beiden Stationen haben wir ziemlich schnell gefunden und die nötigen Informationen gefunden. An der dritten Station haben wir uns einen Wolf gesucht und wir haben ***Vanessa*** mit einbezogen. Wir haben verschiedene Telefonjoker zu Rate gezogen und den einen oder anderen Hinweis erhalten. Schließlich hatte dann ***Mr Ilex*** nach einem letzten guten Tipp die Station endlich gefunden. Es ging nun zügig zur vierten Station und auch hier haben wir etwas länger gesucht. Als wir die Station dann endlich gefunden hatten konnten wir die Information nicht entschlüsseln. Doch mit Hilfe des Listings ging es nun weiter, der Turm wurde mit der nötigen Information gefunden. Sogar der Anker, den wir eigentlich überlaufen hatten, konnte gefunden werden [8D]. Nun ging es zügig weiter und an der letzten Station haben wir die gesuchten Infos für das Finale gefunden. ***Das Grab von Alfred Koslowski*** haben wir dann schnell gefunden und kurze Zeit später auch den Cache. Um 17:20 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt und der ***500. Multi*** war geschafft [8D]. Trotz aller Widrigkeiten lasse ich ein ***blaues Herz*** 💙 an dem Grab. *** Danke an ***muggel04*** für den tollen Multi. *** ***Grüße aus Kevelaer und happy hunting, Willy***


view listing

GC48D69 - Das Müssmannhaus

Was schreibt man nur bei solch einem tollen Erlebnis ohne großartig zu spoilern? Von diesem Horrorhaus habe ich eher zufällig erfahren und war gleich [red]Feuer und Flamme[/red]. Dieser Besuch war lange Zeit vorher geplant und [green]Rebutia[/green] und ich sind von [green]Mrs & Mr Ilex[/green] dazu eingeladen worden. So aufgeregt war ich eigentlich noch nie vor so einem Cache gewesen. Dabei sieht das Haus eher unscheinbar und uninteressant aus..., von außen [;)]. An den Parkplatzkoordinaten trafen wir uns mit [blue]Jtom64[/blue], der die nötigen Utensilien mitgebracht hat. Dann ging es zum Haus, in dem die Vorgänger noch zugange waren, die allerdings einen ordentlichen Vorsprung hatten. Endlich konnten wir unsere mitgebrachten Utensilien einsetzen und es ging los. Nach unserer Autopanne waren [green]Mrs Ilex[/green] und ich plötzlich in dem Haus gefangen [B)]. Wir konnten uns relativ zügig von einer Station zur nächsten vorarbeiten und merkten an der fünften Station, das wir eine Station ausgelassen hatten. Daher ging es noch mal zurück und wir konnten auch hier alles gut lösen. Weiter ging es durch dieses Horrorhaus, die Stationen wurden von mal zu mal besser. Doch nicht alles hat uns gut gefallen [B)]. So haben wir in der Küche ordentlich geschwitzt und nur mit viel Mühe die Aufgabe gelöst. Dann kam jedoch mein absolutes Highlight in diesem Haus: das Kinderzimmer war [purple]Horror pur[/purple]. Mir läuft es immer noch eiskalt über den Rücken, wenn ich daran denke. Dieser Raum hat mir am besten gefallen und ist den Machern des Hauses voll gelungen. Nach gut zwei einhalb Stunden näherten wir uns unserer Flucht aus diesem Horrorhaus. Mit letzter Kraft konnten wir dem Serienmörder Frederick West und seiner [red]mörderischen Frau Rosemarie[/red] entkommen. Um 23:15 Uhr habe ich mich in dem Logbuch verewigt. Dieses Haus ist eigentlich mehrere Besuche wert, doch die Terminliste ist sehr lang. Auf jeden Fall lasse ich für diesen Supercache eine [blue]blaue Schleife[/blue] und einen Obolus dort. Die sehr gute Arbeit der [red]2 Schachtmeister[/red] und dieses unvergessliche Abenteuer muss schließlich gut belohnt werden! Mein Dank geht außerdem an die Außencrew [green]Rebutia, Mr Ilex[/green] und [blue]Jtom64[/blue] für die Aufsicht! Ich hoffe und denke, ich habe nichts von belang an die folgenden Geocacher verraten. Jeder Geocacher sei gewarnt: [red]Fred West lebt und er wird euch kriegen![/red] [blue]In: Willem van Oranje - 200 jaar het Koninkrijk der Nederlanden[/blue] [red]Out: Blindschleiches Wassertiere GC[/red] Danke an [blue]die 2 Schachtmeister[/blue] für diesen Supercache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC3JKZR - Vollgas

Auf der Fahrt nach Thüringen zusammen mit Rebutia konnte sich der Cache nicht lange verbergen. Doch wie öffnet man den Cache? Wir haben den Text von vorne bis hinten und rauf und runter gelesen. Nächster Versuch..., nichts. Irgendwann, kurz vor der Aufgabe? Aufgeben ist keine Option!, habe ich dann etwas versucht.... Bingo [8D]... offen! Um 14:30 Uhr habe ich das Logbuch signiert. Ich habe eine [blue]blaue Schleife[/blue] zurück gelassen! Der Text ist ganz schön durchs geblümte geschrieben [:P]. Danke an [blue]Team ODGJ[/blue] für den tollen Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC536YY - De Grootste van Nederland !?!?!?

Samen met Rebutia heb ik deze geweldige Cache gevonden. Wij hebben Coins en Travel Bugs discovert en vervangen. Dan is een klant in de deuropening staan. Ik vertel hem wat we hier doen, en dan weer verdween hij. Om 14:00 uur ik tekende het logboek. [blue]In: Travel Bug Origins - Nederland, vijf GC-Sterren en een punt favoriet[/blue] [red]Uit: VEERLE en veel plezier[/red] [blue]Oopies[/blue] bedankt voor deze cache. [red]Groetjes[/red] [green]uit[/green] [violet]Kevelaer (Duitsland)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC2YZHK - Freche Gö(h)re

Für die "Freche Gö(h)re" haben Rebutia und ich die Autobahn verlassen. Was wir gefunden haben war für uns das Highlight des Tages. Leider hatten wir nichts für die "Freche Gö(h)re" mitgebracht. Um 15:10 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. [blue]In: fünf GC-Sterne und einen Favoritenpunkt[/blue] [red]Out: viel Spaß am Cache[/red] Danke an [blue]PHIL[/blue] für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC313RB - Auf der Spur des Regenbogendiamanten

Zusammen mit Rebutia ging es auf Diamantensuche. Der Parkplatz war dank Autonavi schnell gefunden. Die erste Station ist so weit vom Parkplatz? Guten Mutes sind wir losgelaufen. Dann war die Station gefunden und schnell die Koordinaten entschlüsselt. An der zweiten Station wurden wir schon gefordert, doch die dritte Station war schon richtig knifflig. Doch wir hatten beide die richtigen Ideen. Station vier war zum Ausruhen, nur ablesen [8D]. An Station fünf darf man sich nicht täuschen lassen, genau wie an Station sechs. Hier hatte Rebutia die richtige Eingebung. An der siebten Station hatten wir keine Probleme. Die achte Station wurde mit dem gleichen Werkzeug wie an der ersten Station gemeistert. Mit Fingerspitzengefühl lösten wir die Aufgabe an der letzten Station. Nun ging es zum Cache, auf den wir schon die ganze Zeit gespannt waren. Die Aufgabe an den finalen Koordinaten wurden ebenfalls gut gemeistert [:P]. Um 20:00 Uhr habe ich mich in das "Logbuch" eingetragen. Insgesamt waren sämtliche Stationen klasse und leider kann ich nur ein Schleifchen hierlassen. [blue]In: fünf GC-Sterne und einen Favoritenpunkt[/blue] [red]Out: viel Spaß an allen Stationen[/red] Danke an [red]Blindschleiche74[/red] für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC43VM8 - Der "08/15" Cache

Die sehr schöne Cachetour habe ich zusammen mit Rebutia, Kletz1, Morgaine35, Holamerk mit Gastcacherin Sylvia und den Cacherhunden Ivo, Coco und Dandy absolviert. Auf der Suche nach Station zwei haben wir bemerkt, das wir Koordinaten übersehen hatten. An Station drei hatten wir den Telefonjoker nötig. Doch von da an ging es ziemlich flüssig weiter. An drei Stationen sind wir einige Meter extra gelaufen um uns einen Hinweis zu holen [:P]. Alles in allem hatten wir zusammen viel Spaß mit den schönen, knackigen Stationen. Um 13:30 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. [blue]In: Beate, fünf GC-Sterne und einen Favoritenpunkt[/blue] [red]Out: Chines Dragon Geocoin[/red] Danke für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC35KGZ - Das "blaue" Wunder...

Um 9:30 Uhr haben Rebutia, Kletz1, Kröte83, Holamerk und ich unser "blaues" Wunder in Wachtendonk erlebt. Die ersten Stationen gingen ganz zügig vonstatten. An der vierten Station fanden wir einen Gegenstand und wir kontaktierten Hotbina zum ersten Mal. Der Gegenstand gehörts allerdings nicht zum Cache. Dann ging es weiter und an der achten Station fingen Zweifel an. Mit den falschen Koordinaten ging es in eine Gegend, wo nichts zu finden war. Also ging es zurück und mit Hilfe des Telefonjokers und den korrigierten Koordinaten weiter. Von da an lief es ohne Schwierigkeiten bis zum finalen Versteck. Die einzelnen Stationen waren schon teils sehr aufwendig gestaltet. Doch das finale Versteck war der absolute Hit. Um 13:10 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. [blue]In: 10 years Vechtdal, 5 GC-Sterne und einen Favoritenpunkt[/blue] [red]Out: sehr viel Spaß auf der Multitour[/red] Danke für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC4PPCA - Hotte`s kleine Serie Der Bonus:"Manege frei"

Mit einem kleinen Umweg zum Cache "Irgendwas stimmt hier nicht....!" ging es zum Bonuscache. Am Bonus angekommen trafen wir ein letztes Mal auf die Wilde 14, die den Cache gehoben hatten. Wieder wurden wir von einem ganz tollen Cache überwältigt. Leider war die Dose für Coins und Travel Bugs leer, was mich veranlasste, etwas hier zu lassen. Um 17:20 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. Noch nie habe ich an einem Tag so viele Favoritenpunkte verteilt [8D]. Am Sonntag werde ich wohl noch zwei Favoriten an Hotbina los, wenn alles klappt. [blue]In: ExploreWV Travel Bug und einen Favoritenpunkt[/blue] [red]Out: viel Spaß beim Heben[/red] Danke für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC4214C - Landentrip #8 - "de Reiswinkel"

Op een wandeling met Rebutia waren we op zoek naar de cache. Uitsondering hebben we de bonus cache opgeworpen voor het einde van de ronde [:I]. Samen met Jamame we vonden een mooie handwerk van WiGe. Om 17:20 uur ik tekende het logboek. Beste Groetjes aan Jamame. [blue]In: een favoriete plek voor de mooie tournee cache[/blue] [red]Out: veel plezier op de ronde[/red] Bedankt voor deze cache. [red]Groetjes[/red] [green]uit[/green] [violet]Kevelaer (Duitsland)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC4N8GB - Pielmey Runde Bonus

Zusammen mit Rebutia ud Überbadger habe ich die Runde hier vollendet. Der Cache konnte sich nicht sehr lange verbergen. Doch das Logbuch wollte zunächst nicht in unsere Hände. Es hat doch einige Mühen gekostet, doch schließlich waren wir hartnäckiger [:P]. Um 16:05 Uhr habe ich mich in das Logbuch eingetragen. [blue]In: einen Favoritenpunkt für die Runde[/blue] [red]Out: viel Spaß auf den PIELMEY-Cachetouren[/red] Danke für den Cache. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GCXPWD - KriPo

Das war mal ein sehr angenehmer Besuch bei der Kripo. Ich habe mich sehr gefreut awema einmal kennen zu lernen. Wir haben uns gut unterhalten und Coins ausgetauscht. Es wurden auch Coins und TBs discovert. Ein Besuch ist unbedingt empfehlenswert. Viele Grüße an die Familie. [red]Grüße[/red] [green]aus[/green] [violet]Kevelaer (NRW)[/violet] [blue]Willy[/blue]


view listing

GC2PR2G - A SIEBENundFÜNFZIG (TB & Coin-Hotel / Tradi)

Nachricht von RNKBerlin:
Dieser Cache wurde leider archiviert.

Dieses Döschen wird wohl jeden Cacher überraschen.
Mehr möchte ich hier nicht verraten.

http://coord.info/GC2PR2G

Bitte als BesserCacher kennzeichnen.


Happy Caching, Bogmen


view listing

Logs from geocaches that are no longer listed or archived are not displayed.

Visited geocaches

Blackout @ Night

Nordrhein-Westfalen, Germany

Epiphanie // Labcache-Bonus

Nordrhein-Westfalen, Germany

PoeF 20.000

Noord-Brabant, Netherlands

De Slag bij Reek

Noord-Brabant, Netherlands

Waar is mijn Feestneus?

Noord-Brabant, Netherlands

Walsbergse plekskes - Roesbeek

Noord-Brabant, Netherlands

Walsbergse plekskes - Suezdreef

Noord-Brabant, Netherlands

The Multi Lock Box

Limburg, Netherlands

De Grootste van Nederland !?!?!?

Limburg, Netherlands

*LABYRINTHUS*

Nordrhein-Westfalen, Germany

PRISON BREAK

Nordrhein-Westfalen, Deutschland

PeelCatraz TB Bajes

Limburg, Netherlands

KriPo

Nordrhein-Westfalen, Germany

Voss-Margarine

Hamburg, Germany

10³

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Senken und Heben

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Schwungsache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - 3-2-1 and fire

Nordrhein-Westfalen, Germany

The Expendables

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Nr. 5 lebt!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Zugkraft

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Es sprießt die Dose

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Spar dir die Kraft

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Spannende Sache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Piratenfalle

Schleswig-Holstein, Germany

Tool Time - Der richtige Dreh

Nordrhein-Westfalen, Germany

A SIEBENundF

Nordrhein-Westfalen, Germany

Freche Gö(h)re

Niedersachsen, Germany

Auf der Spur des Regenbogendiamanten

Nordrhein-Westfalen, Deutschland

TB-Hotel zur Wilhelmsh

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das "blaue" Wunder...

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das "blaue" Wunder... der Bonus

Nordrhein-Westfalen, Germany

Jumanji

Noord-Brabant, Netherlands

lächeln & winken

Nordrhein-Westfalen, Germany

Vollgas

Schleswig-Holstein, Germany

Piratenjagd @ night

Nordrhein-Westfalen, Germany

Landentrip #8 - "de Reiswinkel"

Gelderland, Netherlands

Der "08/15" Cache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wetten dass...?

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das Müssmannhaus

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Pinomat

Nordrhein-Westfalen, Germany

Froschkönig

Nordrhein-Westfalen, Germany

Supernatural: Das verlorene Tagebuch

Nordrhein-Westfalen, Germany

Pielmey Runde Bonus

Nordrhein-Westfalen, Germany

Hotte`s kleine Serie Der Bonus:"Manege frei"

Nordrhein-Westfalen, Germany

Kermis #9 - Bonus

Gelderland, Netherlands

Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

Nordrhein-Westfalen, Germany

Schon eine sehr lange Tradition

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Maske (Nachtcache)

Nordrhein-Westfalen, Germany

Geschlossen

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das Instrument

Nordrhein-Westfalen, Germany

Detektei Leo Käschinski

Nordrhein-Westfalen, Germany

ZIDZ 4.0 für Guinnes29

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB-Hotel "Schöne Aussicht" Thieshope

Niedersachsen, Germany

Bonus: Die drei Fragezeichen und die Zentrale

Nordrhein-Westfalen, Germany

Op "de Kermis" 2

Gelderland, Netherlands

Der große gelbe Legostein

Nordrhein-Westfalen, Germany

Geo Academy Straelen

Nordrhein-Westfalen, Germany

XXL-TB-Hotel Döschen

Niedersachsen, Germany

Der Große Zapfenstreich

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Rettung

Nordrhein-Westfalen, Germany

Panzerknacker

Nordrhein-Westfalen, Germany

"Leicht“ ist anders

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wissenswert ?!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Würfel der Verzweiflung

Nordrhein-Westfalen, Germany

GeoHanse TB-Hotel

Schleswig-Holstein, Germany

DE BOSWACHTER ---de uil!!!

Noord-Brabant, Netherlands

Best Q im Stall

Nordrhein-Westfalen, Germany

TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB-Hotel Haltern am See

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das letzte Einhorn

Nordrhein-Westfalen, Germany

"Leicht" ist anders 2.0

Nordrhein-Westfalen, Germany

Handmade - Die Geschichte der Anna S.

Nordrhein-Westfalen, Germany

TOUR-NATUR DAS FINALE (Eine Frage der Ehre)

Nordrhein-Westfalen, Germany

Kapitän Grufts Meuterei auf dem Hariksee

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tinks avonturen: De Elfenboom (BONUS)

Gelderland, Netherlands

Post für das Schlossgespenst

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wer plärrt dann doah rim?

Hessen, Germany

Piraten in Oppum-Piratenschatz

Nordrhein-Westfalen, Germany

The Fairytales

Nordrhein-Westfalen, Germany

Schwein gehabt!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Cacherhaus - Der Keller

Nordrhein-Westfalen, Germany

Parken beim König TB Hotel

Nordrhein-Westfalen, Germany

Kapitän Gruft's Piratentest

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wegfindung

Schleswig-Holstein, Germany

Preform-Agglomeration

Nordrhein-Westfalen, Germany

#11 Die Abschlussprüfung (Bonus)

Nordrhein-Westfalen, Germany

HOUDINI

Nordrhein-Westfalen, Germany

GudunoindiRö #13

Schleswig-Holstein, Germany

Happy 40th Birthday

Schleswig-Holstein, Germany

6. Türchen - Advent im Kreis Viersen 2017

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB-Hotel zum Bibelgarten

Schleswig-Holstein, Germany

TB - Strandlodge

Nordrhein-Westfalen, Germany

Im Radio ist ein ...?

Hessen, Germany

Schau genau X (Piloten-Trilogie Teil 3)

Nordrhein-Westfalen, Germany

17. CCC-@ventstürchen 2019

Nordrhein-Westfalen, Germany

Da tut sich was . . .

Nordrhein-Westfalen, Germany

24. CCC-@ventstürchen 2019

Nordrhein-Westfalen, Germany

#7 - Bonus: LAGA 2020 // Angeln am Wandelweg

Nordrhein-Westfalen, Germany

Im 8. Jahr

Hessen, Germany

#Bonus: Geschützte Tiere // Angeln in der Leucht

Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Praktikum bei Polski4

Nordrhein-Westfalen, Germany

Lotti rätselt

Nordrhein-Westfalen, Germany

Schneewitchen + Die 7 Zwerge - BONUS

Nordrhein-Westfalen, Germany

#Bonus: Heiligabend

Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Der Hauptgewinn

Nordrhein-Westfalen, Germany

Spezial-Einsatz für die Paw Patrol

Nordrhein-Westfalen, Germany

*S-A-N-D-M-A-N-N*

Nordrhein-Westfalen, Germany

Alvin

Schleswig-Holstein, Germany

Haus der Ringe

Schleswig-Holstein, Germany

#64 BONUS GRAS (GORDO's SCHATZ)

Nordrhein-Westfalen, Germany

IRRENHAUS@NIGHT

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Käpt´n hat fertig!

Niedersachsen, Germany

Naar de fietsbrug en terug.

Limburg, Netherlands