Eyedotter

Member

Details

Visited geocaches:  222
Logs on BetterCacher:  125
Registered on:  22.03.2022 at 16:43
Last visit:  23.03.2022 um 08:07

Logs

GC3K95F - Kinderkult

Bevor Pusteblume27, MJchiphazard und ich uns dem Siegel des Königs widmeten, führte uns der Weg zum Kinderkult. Definitiv ein Fall von "vertrau niemals Google Maps"... Der führte uns von der ganz falschen Seite zum Ziel. An der ersten Engstelle passten wir gerade so durch, links und rechts waren aber nur noch Zentimeter Platz. An der zweiten Engstelle (im Prinzip direkt an den Parkkoordinaten) war dann kein Durchkommen... Egal, irgendwann standen wir auf den Parkkoordinaten und gönnten uns erstmal die von MJchiphazard vorbereitenen Tex-Mex-Wraps - lecker! Dann konnte es losgehen. Station für Station tauchten wir in die Vergangenheit hab und lösten die Aufgaben, die uns wirklich gut von der Hand gingen. Irgendwann standen wir dann an den Finalkoordinaten und wurden von einem Passanten bereits auf unser Ziel hingewiesen [;)]. Doch dann der große Schreck: Lösungswort? Häh? Was? Wie? Also etwas ins "Logbuch" gespinxt und dann fiel es uns wie Schuppen aus den Haaren. Einmal unsere Fotodokumentation konsultiert und ja, tatsächlich, da stand es tatsächlich. Immer schön bis zum Ende lesen und nicht vorher schon geistig abschalten... Egal, wir waren erfolgreich und haben die Runde sehr genossen. Auch das Wetter hat perfekt mitgespielt. Auf dem Rückweg haben wir dann noch einige Tradis eingesammelt. Vielen Dank an finkenpiraten für viele schöne Kindheitserinnerungen & happy geocaching to all!


view listing

GC90T4F - Beifang Ohne Nennenswerten Umweg Suchen (NB37)

Auch wenn der Feuerteufel der heutige Headliner des Tages für Pusteblume27, MjChipHazard und mich war, so bereitete uns dieser ganz besondere BONUS als vormittäglicher Auftakt unserer Aktivitäten in und um Eibach große Freude. Die notwendigen Variablen hatte ich bei vergangenen Besuchen der Gemeinde bereits ermitteln können, aber für den BONUS war damals und auch bei einem nachfolgenden Besuch in der Gegend leider keine Zeit. Dafür stand er heute ganz oben auf dem To-Do-Zettel. Vor Ort wurden wir auch problemlos fündig und konnten uns Stück für Stück zum Logbuch vorarbeiten. Eine sehr toll umgesetzte Idee, die wir gemeinsam bravourös meisterten. Für soviel Cachespaß hinterlasse ich hier gerne ein Favoritenschleifchen/-herzchen/-pünktchen [:)]. Vielen dank an mr.checkmate für die frohe Rätselstunde & happy geocaching to all!


view listing

GC68K48 - Der Feuerteufel von Eibach [NC] (NB26)

Der Headliner des Tages (bzw. Abends) war für Pusteblume27, MjChipHazard und mich natürlich der Feuerteufel von Eibach. Schon bei vielen früheren Besuchen in der Gegend war dieser hochdekorierte Nachtcache auf die "To do"-Liste gerutscht, aber passte dann doch nie ins Programm. Doch in dieser Nachtcachesaison sollte es endlich soweit sein. Ein Termin am Wochenende war gefunden, das Team und ein attraktives Rahmenprogramm schnell zusammengestellt. Mit BONUS, Mittelerde, dem Air Force Boot Camp und einigen weiteren feinen Dosen hatten wir uns im Laufe dieses trockenen, aber doch sehr nebelig-trüben Tages "warm" gecacht, um nach Einbruch der Dunkelheit auf die Jagd zu gehen. Wie inzwischen vom Owner nicht anders gewohnt erwarteten und fast drei Stunden feinste Geocachingerlebnisse. Auch wenn die Wegführung mitten durch den Ort für einen Nachtcache doch eher ungewöhnlich ist, passte sie natürlich wunderbar zum Thema. Stück für Stück trieben wir unsere Ermittlungen voran, befragten die Anwohner, sicherten Spuren und blieben dem Feuerteufel eng auf den Fersen. Am Ende konnten wir auch die letzten Puzzleteile zusammenfügen und ihn in seinem Versteck dingfest machen. Und das sogar ganz ohne einen der Notfall-QRs zu scannen. Wir hatten eine Menge Spaß und können diesen Nachtcache, insbesondere in kalten Winternächten, nur wärmstens empfehlen. Natürlich hinterlasse ich hier gerne ein grünes/blaues Favoritenschleifchen/-herzchen/-pünktchen. Nach erfolgreicher Mission begaben wir uns dann noch an die vom Owner vorgeschlagenen Verpflegungskoordinaten, die eine breite Auswahl an Speiseoptionen anbot. Wir entschieden uns für HFC, das dem Original (RIP Mirco Nontschew) zwar in Sachen Service ein Stück weit voraus ist, aber bezüglich Produktqualität noch viel Luft nach oben hat... Vielen Dank an mr.checkmate für ein weiteres legendäres Cacheerlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC4CYX5 - Mittelerde (NB12)

Im Anschluss an unseren Erfolg beim BONUS und unser Scheitern bei Runa führte uns der Weg nach Mittelerde. Als Gefährten in den Hauptrollen: Pusteblume27, MjChipHazard und ich [:)]. Wie vom Owner nicht anders gewohnt gingen hier die physischen Locations und die Stationen/Aufgaben Hand in Hand. Respekt für so einen tollen Job als Location-Scout. Wir fühlten uns wirklich nach Mittelerde versetzt. Stück für Stück konnten wir den beschwerlichen Weg und die Aufgaben meistern. Am Tor zu den Hochebenen von Mordor wären wir beinahe gescheitert. Aber MjChipHazard gab alles und konnte Gandalfs Nachricht bergen. Genau, wie er bereits in Moria in die Tiefe hinabgestiegen war. In Bruchtal war es an mir, in die Tiefe zu steigen, nur um anschließend festzustellen, dass wir woanders fündig werden sollten. Der Abstieg war trotzdem ein Abenteuer, dass ich nicht missen mag [;)]. Irgendwann standen wir dann am Schlund des Schicksalsberges und taten, was getan werden muss. Eine "richtige" Dose an passender Location - was will man mehr [:)]. Für das Gesamtkunstwerk hinterlasse ich auch hier gerne ein Favoritenschleifchen/-sternchen/-pünktchen. Und einen hübschen Trackable hinterlasse ich hier auch noch - ich hoffe, das Herzchen findet alsbald eine Gelegenheit zur Weiterreise... Vielen Dank an mr.checkmate für die gelungene Umsetzung dieses Abenteuers, das lange als nicht verfilm... ähh ... vercachebar galt & happy geocaching to all!


view listing

GC71C8C - The Witch

R. I. P. Spätestens wenn eine Dose die 2.000 FP-Marke knackt dürfte jedem klar sein, das sie ein "must see" für jeden Cacher ist. Und wie es bei Kalender-Caches so ist: erst gibt es keinen Termin, dann hat man keine Zeit und irgendwann ist die Dose archiviert. Hier bekam ich gerade noch rechtzeitig mit, dass die Hexe von Bickenbach das Zeitliche segnen wird. Da haben Pusteblume27 und ich uns gerne als Totengräber für einen der letzten Termine im Kalender angemeldet. Eigentlich sollte auch noch eine weitere Mitcacherin dabei sein, die musste aber leider am morgen aus gesundheitlichen Gründen absagen. Nach knapp drei Stunden erreichten wir das gelobte Land - oder wie soll man das Dreieck Darmstadt/Bensheim/Worms aus Cachersicht sonst bezeichen? So blieb noch ein wenig Zeit, um vorher dem Geist vom Frankenstein und dem 20+ Jahre alten Cache, auf den er aufpasst, einen Besuch abzustatten. Der Nebel bot eine tolle Kulisse für dieses alte Gemäuer. So waren wir extrem guter Stimmung als wir uns pünktlich den Parkkordinaten von The Witch näherten. Vor Ort wurden wir schon vom Vorcacher-Team (viele Grüße!) erwartet. Kurz darauf konnten wir uns ins Abenteuer stürzen. Uns erwartete ein weiteres staubfinger-Meisterwerk [:)], das die lange Anreise wert war (für kaum einen anderen Owner hätte ich auch eine so lange "Tagesfahrt" in Kauf genommen). Eine stimmige Geschichte, feine Requisiten und tolle Rätselideen ließen unser dreistündiges Erlebnisfenster wie im Fluge verstreichen. Auf die Not-QR-Codes (auf den ersten Blick wunderten wir uns, was wohl "Nicht"-QR-Codes sein sollten [;)]) brauchten wir nicht zurückgreifen, um ans Ziel zu kommen - mussten aber anderweitig etwas tricksen. Als wir hinterher in Raum 1 verstanden haben, wo unser Fehler lag, mussten wir laut lachen. Einfach viel zu kompliziert gedacht... Auch wenn es jetzt wohl keinen Grund mehr gibt, nicht zu spoilern, möchte ich dies hier natürlich trotzdem nicht tun. Ich kann nur sagen: Die Hexe war bis zum letzten Tag "alive & kicking", ich hätte an keiner Stelle gedacht, dass hier morgen die Lichter ausgehen. Nachdem wir die Hexe erfolgreich gebannt hatten trafen wir 2,5 Stunden nach dem Start an den Parkkordinaten bereits die nächste Totengräber-Gruppe. Vielen Dank an staubfinger0702 für einen weiteren fantastischen Cache - es ist mir jedes Mal eine wahre Wonne, mich von deinen neuen Ideen begeistern zu lassen - & happy geocaching to all!


view listing

GC6CTTN - Das Insektenhotel

Und noch ein Die Blümchen Cache bevor uns die Dunkelheit umhüllte. Dieses Insektenhotel ist wirklich etwas ganz besonderes und ich habe noch nichts vergleichbares gesehen. Und es passt thematisch natürlich ideal zum Owner-Namen [:)]. Es summte und brummte und es war tatsächlich erst das vorletzte Insekt, das uns das Logbuch aushändigte: die Baumhummel. Vielen Dank an Die Blümchen für diese kleine Biostunde & happy geocaching to all!


view listing

GC5MEEE - Ehrliches Handwerk

Ehrliches Handwerk hat goldenen Boden. Tolle Caches sowieso. Nach erfolgreichem Besuch der Quality Builders Challenge führte Pusteblume27 und mich der Weg zu einem weiteren feinen "Gerät" von Die Blümchen. Hier braucht man wirklich Muckies in den Armen (oder eine ruhige Hand mit schnellem Erfolg). Am Ende schalteten wir dann doch in den Cheatmode, um zum Ziel zu kommen [;)]. Was für eine tolle Kiste! Da binde ich gernd die grün-blaue Herzchenschleife für ehrliches Cacherhandwerk drum. Leider nagt am Cachewirt der Zahn der Zeit. das vordere untere Brett hält der Beanspruchung leider nicht mehr wirklich stand, es verabschiedete sich sowohl beim Rausholen als auch beim Reinstecken. Daher setze ich hier mal ein "need maintenance". Vielen Dank an Die Blümchen für soviel ehrlichen Cachespaß & happy geocaching to all!


view listing

GC99AVQ - Just Cause: Operation Himmelsleiter

Für den Tagesausflug nach Dillenburg hatten rennschnecke60, Bagpipeann und ich uns neben dem Headliner "Im 8. Jahr" noch den feinen Virtual "Wer plärrt dann doah rim?" samt Highlight-Bonus und diesen noch recht frischen Multi ausgesucht. Das Wetter war uns gnädig und bescherte uns einen sonnigen Nachmittag im Wald. Erst nach erfolgreichem Abschluss der Operation Himmelsleiter zogen sich die Wolken zu und als wir auf dem Heimweg waren, öffnet der Himmel seine Schleusen. Aber zurück zu dieser gerechten Sache. Schon vor dem Start erwartete uns der eigens für diesen Cache bereitgestellte Parkplatz - sehr zuvorkommend. Und im Zweifel ist hier auch für große Teams ausreichend Platz... Von dort aus entfaltete sich eine toll gestaltete Operation, die uns hoch hinaus (fast bis in den Himmel) führte. Mitten in der Natur erwartete uns dann die eine oder andere sehr feine technische Spielerei und eine sehr umfassend umgesetzt Geschichte. Nach gut zwei Stunden standen wir wieder am Cachemobil, etwas geschafft, aber auch sehr glücklich, die Operation samt Bonus erfolgreich abgeschlossen zu haben. Vielen Dank an seifenhaeschen für dieses tolle Cacheerlebnis, das unseren Tagesausflug wirklich gelungen abgerundet hat & happy geocaching to all!


view listing

GC8JAHR - Im 8. Jahr

Hammer, Hammer, Hammer! Ein weiteres geniales Highlight in der an Highlights bereits reichen Region Dillenburg. Allein einen Termin zu ergattern glich schon einer Lotterie - aber irgendwann an einem regnerischen Home Office-Tag war ich schnell genug, einen frei gewordenen Termin zu schnappen. Gemeinsam mit rennschnecke60 und Bagpipeann ging es dann heute morgen in Richtung Dillenburg. Etwa zwei Stunden vor Terminbeginn erreichten wir bei frischen Temperaturen und trockenem Wetter unser Ziel. Zum "Aufwärmen" stürzten wir uns auf den tollen Virtual "Wer plärrt dann doah rim?" samt Highlight-Bonus. Wir wurden gerade so fertig, dass wir uns pünktlich zum Start von "Im 8. Jahr" einfinden konnten. Und auch hier kamen wir aus dem Staunen nicht heraus. Wir arbeiteten uns erfolgreich von Station zu Station, lernten, staunten und schmunzelten über die kreative Glanzleistung der Owner. Unfassbar, was die Owner hier auf die Beine gestellt haben. Mal ganz abgesehen von der fantastischen Location wird hier die Geschichte aus dem Einstiegsrätsel nahtlos fortgesetzt und so mit Leben gefüllt, wie ich es bei nur ganz wenigen anderen Caches erlebt habe. Und erst das Finale: soviel liebe zum Detail, ich fühlte mich voll und ganz in die Welt von Gustav und Conrad hineingezogen! Ziemlich genau 2,5 Stunden nach der Startzeit hatten wir dieses Abenteuer erfolgreich abgeschlossen und konnten anschließend noch einen sonnigen Nachmittag im Wald bei Just Cause - Operation Himmelsleiter verbringen (ebenfalls sehr zu empfehlen). Vielen, vielen Dank an DieOranier für dieses Gesamtkunstwerk - einen strahlenden Stern am Cacherhimmel & happy geocaching to all! PS: Für ein gaaanz rundes Jubiläum hat es hier nicht gereicht, aber zumindest ein "halb-rundes" [;)]: Mein Fund #14.500!


view listing

GC7PCMV - Bonus - Es wird ned geplärrt

Wow! Selten übertrifft ein Bonus seinen Hauptcache, aber hier ist es definitiv ein Highlight, das ganz für sich steht. Unbedingt sehens- und besuchenswert! Vielen Dank an MISTER X..... für die physische Manifestation des virtuellen Einstiegs & happy geocaching to all!


view listing

GC7BA2P - Wer plärrt dann doah rim?

Gemeinsam mit rennschnecke60 und Bagpipeann stand heute ein Tagesausflug nach Dillenburg auf dem Programm. Headliner war dieses Mal das 8. Jahr, aber wir hatten vor- und nachher noch ausgiebig Zeit, einige weitere sehr schöne Caches zu besuchen. So auch diesen tollen Virtual, der uns auf eine schöne Stadtführung mitnahm und mich erstmals auch hoch auf den Schlossberg führte. In ziemlich genau zwei Stunden konnten wir alle Stationen finden, lösen und hatten dann gerade noch genug Zeit für einen kleinen Abstecher zum noch viel besseren Bonus, bevor unser langerwarteter Termin beim 8. Jahr anstand. Vielen Dank an MISTER X..... für dieses schaurig-schöne Erlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC6VA66 - Der Schatz des Eremiten

Der Schatz des Eremiten war einer der Hauptgründe, warum MjChiphazard und ich uns für Pforzheim als Ziel für unseren Wochenendcacheausflug entschieden haben. Standen am Vortag schon Dragonheart, Prison Break und Als die Lichter laufen lernten (sowie noch einige weitere wunderbare Caches) auf dem Programm, so sollte der Sonntag Vormittag ganz im Zeichen dieses Wunderwerks stehen. Am Vortag hatten wir noch Wetterglück und blieben weitgehend trocken, doch der Sonntag brachte Nässe. Der Nebel/Wolken/feine Regen trug aber zu einem wunderbar mystischen Anblick im Wald bei. Und wir wurden beileibe nicht enttäuscht - im Gegenteil! Jeder Favoritenpunkt, jede Lobpreisung und alle guten Worte sind mehr als verdient. Was mir persönlich besonders gut gefallen hat ist die Verknüpfung von natürlichen Gegebenheiten und kreativer Eigengestaltung. Kaum zu glauben, welchen Aufwand der Owner hier betrieben hat um die Stationen und erst Recht das Finale an den Start zu bringen. Für mich war es (inkl. Teil II) das Highlight des Wochenendes und ich kann jedem nur empfehlen, sich selbst ein Bild zu machen! Ein verdientes Favoritenschleifchen allein kann meine Bewunderung gar nicht ausreichend wiedergeben. Vielen Dank an Johannis10 und den alten Eremiten [;)] für sooooooooviel Abenteuer und Spaß & happy geocaching to all!


view listing

GC5AYXQ - BLACK Fuffi

Man staunt ja immer wieder, was die Owner so in die Landschaft stellen. Hier wurde jedenfalls eine hervorragendes "Upcycling" betrieben [;)]. Stück für Stück lösten wir das Vor-Ort-Rätsel und wurden nicht enttäuscht. Vielen Dank an birdy1966 für diesen schwarzen Fuffziger & happy geocaching to all!


view listing

GC4P9QF - Das verfluchte Birdy-House

Zugegeben, das Listing kam mir vorab etwas kryptisch vor. Auch als ich vor Ort das Cachemobil abstellte, wunderte ich mich immer noch über die verschiedenen Hinweise. Erst als ich das verfluchte Birdy-House dann inspizierte, wurde mir langsam klar, warum der Owner hier so präzise Vorgaben macht [:)]. Doch einfacher gesagt als getan - zumindest für Nichtraucher... Gemeinsam mit MjChiphazard wurde dann doch noch ein passender Zugang gefunden und wir konnten ordentlich staunen, was dieser Vogel alles zu bieten hat. Dem Vogel habe ich noch zwei Reisende da gelassen - und natürlich auch noch ein Schleifchen umgebunden. Vielen Dank an birdy1966 für das wunderbare und lehrreiche Erlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC1J52Y - Dragonheart - der Letzte seiner Art

"Dragonheart" war einer der Gründe, warum MjChiphazard und ich dieses Wochenende in Pforzheim verbrachten. Schon im Vorfeld wurde Kontakt mit den Ownern aufgenommen, die dankenswerter Weise einen Cheat-Sheet bereitstellten, so dass das Weiterkommen in jedem Fall gesichert war. Unterwegs war das schon hilfreich, etwaige Lösungen nochmal nachprüfen zu können. Nach einem ausführlichen Frühstück machten wir uns also auf den Weg zum Start. Von dort aus arbeiteten wir uns Station für Station voran. Kaum zu glauben, wie viel Aufwand die Owner in die verschiedenen Stationen dieses schon etwas betagten Multis gesteckt haben. Und Schade, dass das offensichtlich nicht alle entsprechend zu würdigen wissen. Die Story nahm uns wunderbar mit und auch wenn man der einen oder anderen Station ihr Alter anmerkt, hat dieser Multi doch nichts an seiner Anziehungskraft verloren. Ich kann nur jedem empfehlen, sich selbst in dieses Abenteuer zu stürzen. Natürlich hänge ich hier ein blaues Schleifchen drum. Kurz bevor wir wieder am Ausgangspunkt anlangten, trafen wir auch auf das zweite Team des Tages (viele Grüße!) Vielen Dank an Mic68 für soviel Drachen-Cache-Spaß & happy geocaching to all!


view listing

GC9AWDM - Musikalische Geoheimnisse - Kleines Musikrätsel

Ich lausche auch gerne Mozart. Das Rätsel ließ sich ganz gut lösen - vielleicht nicht auf dem vom Owner vorgesehenen Weg, aber immerhin... Vielen Dank an Geoheimnisträger und ChriNan2011 für diese tolle Cacheidee & happy geocaching to all!


view listing

GC2YZHK - Freche Gö(h)re

Die "Feche Gö(h)re" hatte ich schon lange auf dem Schirm, aber irgendwie lagen die Prioritäten in der Vergangenheit immer anders. Vor ein paar Tagen im Urlaub konnte ich dann ein Döschen finden, das ein ähnliches Versteck nutzte und dann erklärte sich der Titel sofort. Auf dem Heimweg aus dem Urlaub sollte dann auch dieses extrem hoch dekorierte Dose endlich geloggt werden. Auch ich hinterlasse hier gerne ein weiteres Favoritenschleifchen. Damit habe ich jetzt 84 Funde von Caches >2.000 FP (aktuell 118 noch nicht archivierte weltweit). Vielen Dank an PHIL für die Hege und Pflege dieser jungen Dame & happy geocaching to all!


view listing

GC8F076 - #15-Bonus-Sassenberger Tiergarten

Für den heutigen ausführlichen Cacheausflug hatte ich mir die Region Sassenberg/Ostbevern/Warendorf ausgesucht. Erstes Ziel war der Sassenberger Tiergarten. Nachdem die zwischenzeitliche Deaktivierung der Runde aufgehoben wurde, war nun endlich Gelegenheit, sich diese Wherigo-Serie zu Gemüte zu führen. Mit dem Fahrrad ließ sich die gesamte Runde problemlos erschließen. Einzig beim Bonus mussten die letzten Meter zu Fuß gegangen werden, da hier (vermutlich absichtlich) zahlreiche dicke Äste quer über den Weg lagen. Trotz des sommerlichen Bewuchses konnte ich letztendlich alle Dosen erspähen. Das ging fast überall auch ganz problemlos, alleine bei #6 brauchte es lange und einen zweiten Anlauf [;)]. Unterwegs begegnete ich hier zahlreichen Fahrrad-, Lauf- und Hundemuggeln. Viele schauten überrascht bis interessiert, nur einer fragte tatsächlich, was ich da tue. Einer begrüßte mich mit "ich weiss wo er hängt" [:)]. Es hat mich gefreut, dass die Dosen soweit alle gut in Schuss waren, reichlich Platz im Logbuch boten und überall auch die entsprechenden Bonus-Hinweise enthalten waren. Für einen Petling hat mir der Bonus besonders gut gefallen. Diesen Verschluss hatte ich zwar schonmal gesehen, aber hier war er ideal eingesetzt. Dafür und natürlich stellvertretend für die gesamte Runde hinterlasse ich hier gerne ein Favoritenschleifchen. Vielen Dank an skar1203 für diese wunderbare Angelrunde & happy geocaching to all!


view listing

GC7Y1NB - Caelum et Infernum

Nach der wunderbaren Angelrunde durch den Sassenberger Tiergarten wurde die Angel im Cachemobil verstaut und die notwendige ECA für diese feine Herausforderung eingepackt. Vor Ort wurde ich direkt fündig - sehr komfortabel [;)]. Kurz darauf erschloss sich mir auch, wofür die die ECA benötige und nach und nach konnte ich mir dann Zugang verschaffen. Insgesamt wirklich ein schönes Gesamtkunstwerk, für das ich gerne ein Favoritenschleifchen hinterlasse. Vielen DAnk an skar1203 für die kreative Vor-Ort-Knobelei und die schöne große Dose & happy geocaching to all!


view listing

GC8R09Z - Friedenskirche - Automatisch, christlich, gut!

Wow, wow, wow - definitiv das Highlight des heutigen Tages! Nach einem feuchten, aber sehr schönen Cachespaziergang mit Uryrar beim KMT und einem seeehr leckeren Eis in der Kuhbar ließen uns die zahlreichen Favoritenpunkte auf dem Rückweg auch hier nochmal eine kurze Stippvisite einlegen. Der "Indoor-Pfingst-Markt" in der Kirche lag wohl gerade in den letzten Zügen und wir wurden freundlich eingeladen, einen Teil der Aufgabe auch "von innen" zu erledigen [;)]. Vermutlich waren ohnehin alle eingeweiht, jedenfalls fragte keiner, was wir da für Infos sammeln. Zur Glocke gab es sogar noch ein paar Extrainfos [:)]. Mit allen Variablen ausgestattet war es dann ein Kinderspiel, den Cache zu öffnen und zu genießen. Die Funktionsweise musste der Nachwuchscacherin erstmal erläutert werden (fällt vermutlich in die gleiche Kategorie wie "zurückspulen", Wählscheibentelefone und Autoatlas). Dann stand dieser ungewöhnlichen Logmöglichkeit nichts mehr im Wege. Hier fühlt man sich direkt gut aufgehoben, daher habe ich direkt auch mal einen Reisenden aus der Ferne abgelegt. Ein Favoritenschleifchen hab ich natürlich auch noch drumgebunden. Vielen Dank an MrMrMe und die Gemeinde der Friedenskirche für diese automatisch-christlich-guten Cache. Frohe Pfingsten & allzeit happy geocaching!


view listing

GC695PX - Goonies Revenge: RODEO

Wenn ein Cache über 2.000 Favoritenpunkte gesammelt hat, dann steht er wohl nicht ganz zu Unrecht unter den Top-100 der Welt. Die Erwartungshaltung war also schon enorm, als ich die Parkkoordinaten erreichte. Doch was mich dort erwartete war einfach nur der HAMMER! Schon auf den ersten Blick war mir klar, wo zu suchen ist [;)] Allein diese "Location" wäre etwas besonderes, doch nachdem ich mir Zutritt verschafft hatte hörte das Grinsen gar nicht mehr auf. Na, da werden die reittieraffinen Damen zu Hause aber ganz schön neidisch gucken... Also mutig zum Rodeo angetreten - ich mag mir gar nicht ausmalen, wie aufwendig die Hege und Pflege eines solchen Eventorts ist. In jedem Fall eine Riesengaudi! Bei dieser Gelegenheit habe ich gleich zwei Reisende an den Nagel (bzw. die Nägel) gehängt. Vielen Dank an Die 4 Goonies für soviel Rodeo-Feeling & happy geocaching to all!


view listing

GC578VW - Goonies Revenge: BLOOD

Heute ist Goonies-Tag. Nach dem schwindelerregenden Start am Phantasialand und dem wilden RODEO-Ritt wurde es nun richtig BLUTig. Während der Nachbar seelenruhig die Räder an seinem Luxusmobil wechselte schlug ich mich mutig in den Busch bis ich die im Listing erwähnte Bank erreichte. Mir eröffnete sich ein wirklich BLUTrünstiges Spektakel. Ich spürte die Blicke der Kokomora aus den Tiefen des Urwalds auf mir. Kaum konnte ich mich auf den Cache konzentrieren. Doch auch wenn mir hier das BLUT zu Kopf stieg, war ich am Ende doch erfolgreich. Wirklich eine sehr feine Arbeit, die die Goonies hier der Geocaching-Welt präsentieren. Jeden Favoritenpunkt wert! Da binde ich gerne ein weiteres Schleifchen drum... Vielen Dank an Die 4 Goonies für soviel Abenteuerspaß & happy geocaching to all!


view listing

GC3Y1BY - TB Hotel "Op de Eck"

Was für eine tolle Nachnutzung dieses Cachewirts. Auch ein tolles haptisches Erlebnis. Und dazu noch so fein eingerichtet. Das hat mir wirklich gut gefallen und ich binde gerne ein weiteres Favoritenschleifchen drumherum. Vielen Dank an Meck Gyver (auch ein cooler Nick) & Blätterhexe für dieses feine Etablissement & happy geocaching to all!


view listing

GC844AK - Ernst Mosch

Angelockt von der extrem hohen Favo-Quote wurde die Lösung heute morgen noch kurzfristig ermittelt. Eigentlich nicht mein Musikstil, aber offensichtlich trotzdem massentauglich [:)]. Vor Ort war ich dann multimedial geflasht - das ist ja total der Hammer! Vielen Dank an Georeiser für dieses Gesamtkunstwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC5VPG2 - Das Fräulein vom Amt

Das Fräulein vom Amt hatte heute wohl feiertagsbedingt frei, so dass ich einspringen musste. Meine Leitung war gottseidank nicht allzu lang und so konnte ich zügig vermitteln. Damit das Fräulein nicht so alleine ist, habe ich ein Mäuschen-TB zur Gesellschaft abgesetzt und zu allem Überfluss auch noch ein Favoritenschleifchen drumgebunden. Vielen Dank an der-Suchende und Nolu04 für die toll umgesetzte Cacheidee & happy geocaching to all!


view listing

GC4496W - Ruhrsteig Muttental Runde

Schon geht der dritte Monat des Jahres seinem Ende entgegen, also war es wieder Zeit für eine 10+-Kilometerrunde. Heute fiel meine Wahl mal wieder auf einen ohrenbaer-Wandermulti - das garantiert Qualität [:)]. Vom Wanderparkplatz ging es mit dem Fahrrad kreuz und quer um und durch das Muttental. Insgesamt sieben Cachetypen und viele interessante Stationen sorgten für eine richtig schöne Cacherunde. Unterwegs begegneten mir nicht nur zahlreiche Muggel, sondern auch einige flinke Viecher (siehe Foto). Das letzte Stück wieder den Berg hinauf kostete nochmal richtig Körner, aber am Ende stand mit dem Logeintrag die Belohnung für alle Mühen. Vielen Dank an ohrenbaer für eine weitere tolle Wanderrunde & happy geocaching to all!


view listing

GC719Q7 - #14 "Der gelbe PETling"

Auf dem Weg zum Juwelenraub blieb heute Nachmittag noch etwas Zeit, sich ein paar PETlinge anzusehen. Dieses war der erste PETling, den wir ansteuerten. Hier war heute total tote Hose und so konnten wir uns ganz in Ruhe dem tollen Cachewirt widmen. Nach einigem Probieren dann nochmal den Hint angeschaut - voila [:)]. Sehr, sehr schön. Vielen Dank an MeliRaesfeld für soviele kreative Ideen & happy geocaching to all!


view listing

GC5D20T - #12 "Durchgang verboten?"

Nun hatten wir ja schon ein paar Dosen der Ownerin gefunden und so waren die Erwartungen groß. Und sie wurden hier trotzdem übertroffen [:)]. Vielen Dank an MeliRaesfeld für soviele kreative Ideen & happy geocaching to all!


view listing

GC8287D - #11 Die Abschlussprüfung (Bonus)

Mit den ermittelten Koordinaten wollte der Checker zwar kein grünes Licht ausspucken, aber sie führten uns trotzdem ziemlich punktgenau an den richtigen Ort. Dort war natürlich auch sofort klar, dass wir hier richtig sind. Und es wurde auch klar, wofür die ganzen Zusatzinfos gebraucht wurden [:)]. Eine tolle letzte Hürde, bevor uns der Angelschein ausgehändigt wurde. Die vorbeilaufenden Muggel schauten etwas irritiert angesichts der Lautstärke, aber ich fands einfach nur mega! Insgesamt haben wir knapp drei Stunden für die gesamte Runde benötigt. Die sind aber wie im Fluge vergangen und wir hatten jede Menge Spaß. Vielen Dank an Hotbina für die "Wiederauferstehung" (nach dem Zapfenstreich aufgefahren in den Himmel - naja, oder zumindest auf Angelhöhe ) & happy geocaching to all!


view listing

GC62M7P - ZIDZ 4.0 für Guinnes29

Nach Henkelpott und Angellizenz war noch etwas Zeit für ein weiteres hochdekoriertes Highlight ganz in der Nähe. Zurück in die Zukunft ist ja nicht nur ein Film, sondern ein Lebensgefühl [:)]. Und was der Owner hier hingestellt hat, ist wirklich der Hammer! Man könnte meinen, Michael J. Fox kommt gleich um die Ecke... Leider waren die zwei orangenen Schalter bei uns funktionslos, aber das Ambiente hatte auch so genug zu bieten, um richtig viel Spaß zu haben! Vielen Dank an Wully für diese geile Cacheidee & happy geocaching to all!


view listing

GC6C3CK - Urlaub ehemals TB Hotel Am Drügen Kamp

Heute auch an diesem feinen Etablissement vorbeigekommen. Wirklich sehr fein gestaltet und so solide... Dafür hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen. Vielen Dank an Luna2506 für diese tolle Bastelarbeit & happy geocaching to all!


view listing

GC4ZRDY - Haltern am See Bahnhof

Schon lange, seeehr lange hab ich dieses Döschen im Auge. Aber Haltern liegt nur selten "am Weg" und bisher hatte es nie so richtig geklappt. Doch das sollte sich heute ändern. Gegen Mittag schaute ich am Bahnhof vorbei und brauchte eine ganze Weile, bis ich das richtige Objekt identifiziert hatte - war dann aber absolut eindeutig. Noch viel länger dauerte dann die Suche nach dem Döschen. Als ich sicher war, alles Möglichkeiten doppelt geprüft zu haben, schickte ich eine Nachricht an den Owner - und kurz darauf fand ich dann auch ohne Zusatzhint das fein-fiese Versteck. Richtig geil! Dafür hinterlasse auch ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an Fuchsläufer für die wunderbar umgesetzte Cacheidee & happy geocaching to all!


view listing

GC8HGH5 - Blackout @ Night

Am vergangenen Wochenende fragte Cat O-D, ob ich spontan am Mittwoch Zeit und Lust für eine Runde Blackout hätte. Der Termin war wohl ein wenig in Vergessenheit geraten. Wissend um die hohe Nachfrage setzte ich alle Räder in Bewegung, um das möglich zu machen. Nüchtern betrachtet ist ein Nachtcache bei dem man (selbst wenn alles glatt läuft) erst jenseits von 3 Uhr ins Bett kommt unter der Woche natürlich der helle Wahnsinn (insbesondere, wenn am nächsten Morgen ab 9 Uhr schon wieder die ersten Termine wahrzunehmen sind). Aber weil ich bei Hotbina weiß, dass natürlich auch das Erlebnis der absolute Wahnsinn sein würde, hatte die Vernunft ein Nachsehen. Und im Nachhinein fühle ich mich voll bestätigt. Eine tolle Runde mit Stationen, die alle auch einzeln ein Schleifchen verdient hätten. Richtig dicke Dinger mit gut durchdachten Spielideen und natürlich auch der einen oder anderen Spitzfindigkeit (alles in allem aber absolut fair). Unterwegs weckte der eine oder andere Ort Erinnerungen an andere tolle Hotbina-Werke, spannend wie das Gedächtnis auch nach Jahren noch manche Locations instinktiv wiedererkennt. Wir starteten zeitig aus der Homezone nahe Soest, genossen eine Abfahrt vorher beim Subway unseres Vertrauens ein kräftigendes Mahl und erreichten nach einem Bummel am etwas anderen Autohaus bereits eine Stunde früher als notwendig die Startkoordinaten. So entschieden wir uns noch zu einem kleinen Abstecher zur nächsten (geöffneten) Aral-Tankstelle in Straelen, um Kaffee bzw. Redbull zu tanken. Rechtzeitig standen wir dann am unverschlossenen Start. Die Aufregung wuchs und pünktlich um 22:15 Uhr nutzten wir unsere 100 Sekunden, um das Abenteuer zu beginnen. Eine tolle Streckenführung mit der einen oder anderen kleinen Herausforderung und vielen, vielen genialen Stationen ließ die knapp vier Stunden wie im Fluge vergehen. Nach und nach entpuppte sich die nach dem Studium der Vorlogs gehegte Befürchtung, dass die Runde bis in die späteren Morgenstunden ausfransen könnte, als unbegründet. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Stationen alle total solide gebaut sind. Klar, noch ist Blackout nur wenige Monate alt und alles sieht noch fast wie neu aus, aber man erkennt sofort, dass der Owner Erfahrung damit hat, wie so ein Multi "haltbar" zu gestalten ist. Also nicht nur hinsichtlich der Ideen, sondern auch bei der Umsetzung eine sehr hohe Qualität - vorbildlich! Gemeinsam konnten alle Herausforderung mehr oder minder zügig gelöst werden, so dass wir um 2:13 Uhr das tolle Finale erreichten. Im Logbuch erfuhren wir, dass die zwei Stunden früher gestartete Gruppe nur rund eine Dreiviertelstunde vor uns fertig geworden war. Langjährige Cache- und Hotbina-Erfahrung hilft sicher, die gestellten Aufgaben zu bewältigen. Wir waren jedenfalls rundum begeistert und in Verbindung mit der lauen Spätsommernacht war es ein Nachtcache-Erlebnis wie es im Buche steht (aber heutzutage leider nur noch seeehr selten in Schlagdistanz verfügbar ist). Im Finale habe ich https://coord.info/TB7T1R4 "HQ DUCK DASH--“BIG WRATH” PHOTOBOMBER" abgelegt. Spannenderweise war eine ähnliche Ente (wenn auch in gelb) ganz in der Nähe durchs Fenster des Hotelanbaus zu entdecken... Vielen Dank an Hotbina für ein weiteres Meisterwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC3YZQ8 - Das kleine Hexenhaus

Nach den ersten zwei Märchendosen war klar, dass wir unseren Besuch spontan zu einem Spaziergang ausdehen und auch die weiteren beiden Märchencaches im Wald besuchen. Hinauf in der prallen Sonne war schon heftig, aber sobald wir den Schatten der Bäume erreicht hatten, war es die pure Sommerwonne. Am Hexenhaus brauchte es einen Moment bis wir die Hinweise richtige deuteten bzw. kombinierten. Eine sehr schöne und thematisch toll passende Umsetzung. Vielen Dank an ollesveni für die tolle Cacheidee sowie an MrsRammsteinchen für die Hege und Pflege & happy geocaching to all!


view listing

GC709F3 - Passierschein A38

Manchmal schaffen es Ideen/Konzepte/Aussprüche aus der Literatur, sich dauerhaft in unserem Alltag festzusetzen. Gerade die Asterix-Bücher waren da sehr erfolgeich. Sei es "die Spinnen die Römer/Briten/..." oder auch die Bürokratieorgie, um an den "Passierschein A38" zu kommen. Vielleicht weil die Autoren es besonders gut geschafft haben, die Realität abzubilden (ich fürchte, sie brauchten da gar nicht viel verfremden oder übertreiben)... Aber zurück zu diesem Cache. Bei der Vorab-Recherche kam diese Letterbox ganz oben auf die To-Do-Liste. Den Spaß wollte ich nicht missen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Location - ein Tempel des analogen Wissens - hat mir ganz hervorragend gefallen. Und hier war auch ordentlich was los. Trotz Corona-bedingter Einschränkungen ist dieser Cache problemlos spielbar. Und so konsultierte ich Gaius Pupus machte ich mich auf die Jagd nach dem "Passierschein A38". Eine gute Stunde lang ging es auf & ab und kreuz & quer. Ein Rätsel nach dem anderen wurde entschlüsselt und führte zu den notwendigen Formularen - oder auch mal in die Sackgasse. An der vorletzten Station erwischte es mich dann kalt. Keine Ahnung, wie dieser kryptischen Zeichenfolge beizukommen wäre. Also einen Hilferuf an den Owner abgesetzt. Zu allem überfluss bemerkte ich, dass ich irgendwo unterwegs meinen Korb abgestellt und dann vergessen hatte. Gut, dass ich mir Notizen gemacht hatte und so nachvollziehen konnte, an welchen Schaltern ich vorstellig geworden war. Irgendwann war der Korb wieder gefunden, aber beim Rätsel kam ich nicht mehr weiter. Zudem neigte sich das Zeitfenster dieses Etablissements dem Ende zu. Also musste ich schweren Herzens abbrechen und mich vertagen... Kurz nach Toresschluss kam dann auch eine Antwort vom Owner (vielen Dank!) Einem ärgerlichen Umstand (Autopanne, wegen der ich meinen Aufenthalt in Hannover ausdehnen musste) war es dann zu verdanken, dass es sich tatsächlich nur um eine eintägige Vertagung handelte. Also nochmal hinein ins Vergnügen. Mit der Hilfestellung vom Owner war es dann tatsächlich ein Kinderspiel und ich konnte mir den Passierschein A38 erfolgreich abholen. Zwei Reisende habe ich dagelassen. Für mich war diese Letterbox ein besonderes Highlight unter den vielen besonderen Dosen hier in Hannover. Da hat sich jemand richtig Gedanken gemacht und die Stationen toll gestaltet. In Kombination mit der Location und dem Thema einfach perfekt! Vielen Dank an knickohr12 für die wunderbar umgesetzte Spielidee, den hervorragenden Remote-Support und das geniale Erlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC694XB - realer Wahnsinn

Hier ist der Name Programm. Auf Anhieb fand ich den richtigen Zugang und schon stand ich vor der riesigen Box. Aber wie komme ich dran. Nach einigen erfolglosen Versuchen den Owner angetickert, aber irgendwie half das allein schon meinen Gedanken auf die Sprünge. Kurz darauf erzielt sich Zugang zum ganz realen Wahnsinn. Zumindest war dann sofort klar, WAS hier zu tun ist... Alles eine Frage der Technik [;)]. Irgendwann war der Weg zum Logbuch dann frei. Doch der Spaß war noch nicht zu Ende. Als ich dann am Ende angelangt war, hatte ich einen ganz schönen Drehwurm... Zumindest saß der Owner bei der Gestaltung dieses Meisterwerks wohl nicht auf dem Trockenen... Vielen Dank an J-C-L für dieses tolle Gesamtkunstwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC651VK - Fairkauft

Hier war heute wahnsinnig was los. Wäre da nicht die eine oder andere einsame Maske beim Betreten des Gebäudes, man könnte meinen, Corona wäre besiegt... In den Schaufenstern konnten die drei Variablen recht gut gefunden werden. Und die provisorische Logdose öffnete sich dann auch ohne viel Widerstand. Vielen Dank an Geoheimnisträger für diese "faire" Dose & happy geocaching to all!


view listing

GCPX30 - The Hitchhiker

Hier erst im falschen Laden aufgeschlagen, aber das freundliche Personal brachte mich auf den richtigen Weg. Nebenan wurde mir dann auch gleich geholfen. Schön, was hier alles zu sehen ist. Und alles so hervorragend organisiert... Vielen Dank an TravelingViking und schlumbum für die museale Erfahrung & happy geocaching to all!


view listing

GC5T4MC - Schatzhüterin: Disco

Wow, wow, wow. Hammer, Hammer, Hammer! Ein gelungener Auftakt zum Cachewochenende in Hannover. Hervorragende Mucke, gut bewältigbare Herausforderung und ein sicheres Finale - was wünscht man sich mehr... Vielen Dank an Geoheimnisträger für den Disco-Besuch am Freitag Abend & happy geocaching to all!


view listing

GC5KN13 - Internationale Geoheimnisse: Niederlande

Die Holländer haben schöne Caches. Aber die in Hannover sind auch nicht schlecht... Vielen Dank an Geoheimnisträger für diese gelungene Bastelarbeit & happy geocaching to all!


view listing

GC4WXWY - Schatzhüterin: Musik öffnet Türen

Diese Dose war Musik in meinen Ohren. Auch wenn ich beim zweiten Song Titelfindungsstörung hatte, waren die Möglichkeiten begrenzt und so hatte ich das Schlösschen trotzdem schnell geöffnet. Vielen Dank an Geoheimnisträger für diese Dose, der ich mal spontan die Note 1 mit Favoritenschleifchen zuerkenne & happy geocaching to all!


view listing

GC89RHC - Im Industriegebiet

Der Owner scheint ein Gespür für feine Cacheideen zu haben. Hier war ich mit spitzen Fingern erfolgreich. Tolle Idee! Zwei TBs sind aktuell im Cache. Vielen Dank an Homerdamm für diese tolle Cacheidee & happy geocaching to all!


view listing

GC77YGZ - Lippolinos TB-Hotel der Landesgartenschau 2017

Wow! Nach sovielen Petlingen in Bäumen war dieses TB-Hotel wie ein Glas kühles Wasser nach einem Marsch durch die Wüste. Reichlich Platz für Reisende. Und die Reisenden, die ich dort finden konnte, waren auch alle noch einmal sorgsam in ein extra Tütchen gepackt. Bei einem der nächsten Besuche in Bad Lippstadt werde ich hier definitiv nochmal vorbeikommen und einige Reisende ablegen (heute hatte ich sie am Auto bei #15 gelassen). Ein besonderes Highlight ist hier auch das Logbuch - aber seht selbst! Natürlich auch Regelkonform in das Ersatzlogbuch eingetragen, sicher ist sicher. In jedem Fall ein Favoritenschleifchen wert! Vielen Dank an Der_Scania_Geocacher für diese feine Rätsel-, Wander-, Rad- und Angeltour & happy geocaching to all!


view listing

GC70YWG - Siegfrieds Schwert

Bei unserem Besuch Ende 2013 gab es diese "Dose" noch nicht (zumindest nicht unter diesem Titel und GC-Code). Als ich sie nun im Dezember letzten Jahres auf einer "Welt-Top-100" Liste (grob alles >2.000 FP) entdeckte, war sie für den nächsten Besuch in der Region vorgemerkt. Heute war es dann soweit. Gemeinsam mit Scout1001 und Hawkeye87 führte uns der Tagesausflug zu einem inzwischen zwar archivierten, aber gegen "eine kleine Gebühr" weiterhin spielbaren Abenteuer in die Region. Bei drei Stunden Anfahrt soll sich der Besuch ja auch lohnen, also waren schnell auch die "Helden"-Caches auf die To-do-Liste gesetzt (auch wenn ich den überwiegenden Teil davon schon kannte). Siegfrieds Schwert hat mir dabei ganz besonders gut gefallen: neben einem richtigen Schwert gab es auch eine ordentliche Schatzkiste! Sicherlich nicht so "highly sophisticated" wie manch anderes (inzwischen kostenpflichtiges) "Abenteuer", aber dafür ohne Kalender spielbar und schon visuell und haptisch ein besonderes Erlebnis. Da hinterlasse ich gerne den verdienten Favoritenpunkt. Vielen Dank an die Helden und werner 54 für die Hege und Pflege dieses feinen Caches & happy geocaching to all!


view listing

GC7Q74Y - GC-Hotel "Frankenkitty"

Gemeinsam mit Uryrar ging es am heutigen Sylvester-Nachmittag noch auf eine schöne Cacherunde. Erster Stopp war dieses feine Hotel mit reichlich Kitty-Power. Vielen Dank an Frankenpower_GPS für die gelungene Umsetzung dieser Riesen-"Dose" und happy geocaching to all!


view listing

GC66411 - Der geliehene Schlitten des Weihnachtsmanns

Zum Jahresende ging es heute Nachmittag gemeinsam mit Nachwuchscacher Uryrar auf Schatzsuche. Neben Frogies Geo-Abenteuer-Runde sollten auch noch zwei hochdekorierte Tradis angesteuert werden. Schon beim ersten, dem GC-Hotel "Frankenkitty", herrschte beim Nachwuchs Begeisterung. Für mich war dann allerdings diese "Dose" das Non-Plus-Ultra des Tages und ganz weit oben auf der persönlichen Jahres-Top-Liste. Der geliehene Schlitten des Weihnachtsmanns spielt da ja fast schon in der Dexter-Liga, nur ohne Kalenderzwang. Während sich Uryrar über die bereitgestellten Leckereien freute, konnte ich nach Herzenslust auf Hinweissuche gehen. Einige wirklich schön umgesetzte Ideen ließen die Neugier trotz frischer Temperaturen nicht erlahmen. Am Ende musste ich zwar dann doch den Weihnachtsmann anrufen - und das mehrfach. Aber irgendwann waren alle Hürden genommen und das Logbuch lag vor uns. Vielen Dank an WaIdfee und libby.de für diesen Sylvesterknaller, an die freundliche Nachbarin für die Unterstützung in gaaanz dringenden Fällen & happy geocaching (und happy new year) to all!


view listing

GC3AX30 - Krämerbrücke

Innenstadt-Dosen können Fluch und Segen zugleich sein. Ewiges Suchen unter den muggeligen Argusaugen und in Schmuddelecken hinter Regenfallrohren sind nicht Jedermanns Sache. Wie schön, dass dieser feine Tradi sich da wohltuend abhebt und ganz andere Maßstäbe setzt. OK, etwas Vorbereitung ist schon notwendig... Aber dafür ist das Finden und Loggen dann geradezu als "walk-by" möglich. Mal abgesehen von der sehr interessanten Location, die mich ein klein bisschen an die magische Einkaufsgasse bei Harry Potter erinnerte, war das Loggen dieser "Dose" ein wundervoll analoges Vergnügen. Vielen Dank an TTLL und Wahooka für die Idee und gelungene Umsetzung dieses Erlebnisses & happy geocaching to all!


view listing

GC21148 - KochBuchCache

Zwischen den Jahren einen kleinen Abstecher nach Erfurt gewagt und als erstes diesen "leckeren" Cache angesteuert. Tatsächlich fiel das Finale als erstes ins Auge und das Finden von Station 1 brauchte etwas länger. Aber irgendwann hatten wir auch die Station gefunden und konnten dann unser Logblatt mit Rezept ablegen. Die Küche empfiehlt "Schneewittchen-Nachtisch" - egal ob als letzten Gang oder einfach so zwischendurch. Immer lecker! Vielen Dank an TTLL & RAJJ für diese "leckere" Cache-Idee & happy geocaching to all!


view listing

GC356P2 - Die Jagd nach dem Grünen Diamanten (D+Engl)

Als ich vor ein paar Tagen eine Auswertung der (weltweiten) Caches > 2.000 FP sah, erbrachte eine erste Auswertung, dass ich bereits 2/3 der insgesamt etwa 100 Caches gefunden hatte. In Dresden gab es da aber noch einen, der mir fehlte. Also kurzerhand für den zweiten Weihnachtsfeiertag eine Dresden-Intensiv-Cachetour eingetaktet und natürlich als erstes die die Jagd gegangen. Nun hat diese Story-Idee in den letzten Wochen leider bedauerliche Aktualität erlangt. Wie konnte das passieren... Jedenfalls habe ich diesen sehr professionell programmierten Wherigo sehr genossen. Eine wirkliche Bereicherung für das Geocaching-Universum! Das Finale hat mir dann nochmal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Da ist der Favoritenpunkt Pflicht und absolut verdient! Vielen Dank an Nathus für die tolle Geschichte samt Programmierarbeit & happy geocaching to all!


view listing

GC32VKV - Mach dieses Logbuch fertig*

Eine Webcam, ein Virtual - und was fehlt da noch? Ein richtig toller Tradi... Das Finden war kein Problem, das Öffnen ebensowenig. Zugegeben, meine Kreativleistung war sicherlich noch ausbaufähig. Leider hatte ich den kreativen Cachernachwuchs nicht dabei, der hätte hier das Logbuch mal RICHTIG fertig gemacht [;)]. Vielleicht beim nächsten Mal... Vielen Dank an moooment für diese fein umgesetzte Tradi-Idee & happy geocaching to all!


view listing

GC59RYX - 9V Samenbank/ TB-Hotel

Immer mal wieder hatte ich in den letzten Jahren diese hochdekorierte Dose auf dem Schirm, aber irgendwie kam es nie zu einem Besuch. Dieses Jahr sollte es nun soweit sein. An Heiligabend beim Discounter meines Vertrauens noch schnell ein Doppelpack 9V-Batterien ergattert und am ersten Weihnachtstag in arg fortgeschrittener Dämmerung (man möchte ja nicht unbedingt gesehen werden) auf den Weg zur Samenbank gemacht. Vor Ort war schnell klar wie es funktionieren muss, es gab auch eine akustische Reaktion, allein es bewegte sich nichts. Erst im dritten oder vierten Anlauf erkannte ich dann den Zugriff. Leider war in der Samenbank weitgehend gähnende Leere. Einzig ein laminiertes TB-Kärtchen - auf dem ich allerdings auf Anhieb keinen TB-Code finden konnte. Schön, dass hier neben dem aktuellen auch noch das vorhergehende Logbuch zu finden ist. Alles schön trocken und in gutem Zustand (für das Alter). Das zweite Logbuch wird jetzt allerdings auch so langsam voll. Natürlich findet man immer noch ein Plätzchen, aber es wäre wohl Zeit für ein Neues. Insgesamt aber eine richtig geile Konstruktion, die den Besuch mehr als rechtfertigt! Daher vielen Dank an MecKaivor & Team-TTK für diese fein umgesetzte Cacheidee & allen frohe Weihnachten und allzeit happy geocaching!


view listing

GC8AFTK - TB - Strandlodge

Heute Abend kurz angehalten und problemlos zur Strandlodge vorgedrungen. Mich erwartete ein ganz feines Etablissement. Sogar in der Logdose steht das azurblaue Strandwasser fast bis zum Rand [;)]. Für soviel Sommerfeeling hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen... Vielen Dank an Caligo74 für die feine Bastelarbeit & happy geocaching to all!


view listing

GC67QZG - Bruchbude

Zugegeben, nach acht Jahren und einer fünfstelligen Fundzahl glaubt man, alles schonmal gesehen zu haben. Und dann kommt so eine Bruchbude daher und zeigt einem, dass es doch immer noch neue Ideen gibt. Genau wegen solcher kreativen "Dosen" liebe ich das Geocachen... Vielen Dank an S.E.C. für diese tolle Konstruktion & happy geocaching to all!


view listing

GC4214C - Landentrip #8 - "de Reiswinkel"

Took a 2.5 km detour to collect the bonus. More in Op "de Kermis" 7 Bonus. Thanks to remralcache for this amazing experience in the woods & happy geocaching to all!


view listing

GC7XYCY - Helden der Kindheit - Der Bonus

Als ob die Runde noch nicht genug Highlights geboten hätte, setzte der Bonus nochmal eins drauf. Es ist immer eine wahre Wonne, TCapitanos Werke zu besuchen und die feine Umsetzung zu genießen. Auch uns sind noch eine ganze Reihe "Helden der Kindheit" in Erinnerung geblieben, die genügend Stoff für eine zweite Runde liefern würden (Knight Rider/KITT, das A-Team, das Sandmännchen, ...) Um so passender dieser Bonus... Vielen Dank an TCapitano, wenn schon nicht "Held der Kindheit", dann auf jedenfall "Held der Geocacher" - & happy geocaching to all!


view listing

GC5K2AH - Die Erfindung des Telephons

4Blackbirds, Scout1001, Cat O-D und ich hatten den Nachmittagstermin bei den Helden der Kindheit gebucht und waren mit ausreichend Zeitpolster auf die 2,5 Stunden Anreise gegangen. So blieb vorher noch genügend Zeit, auch dem Heimatort des Erfinders des Telephons einen etwas ausgiebigeren Besuch abzustatten. Von Station zu Station arbeiteten wir uns vor und erkundeten Friedrichsdorf. Hier ist ja im Moment einiges im Umbruch, es kann also nur (noch) besser werden. Alle Stationen waren gut zu lösen und führten uns zu wichtigen Stationen im Leben des Erfinders. Dass wir am Finale dann auch noch vom zweiten prominenten Sohn des Ortes empfangen wurden war dann die Kirsche auf dem Sahnhäubchen [;)]. In Summe war es eine hervorragende Einstimmung auf die Helden der Kindheit und wir haben sicherlich auch das eine oder andere historische Detail gelernt, das uns bisher so nicht bewusst war. Vielen Dank an Beorngar, M. & TCapitano und alle, die zum Gelingen dieses "Gesamtkunstwerks" beigetragen haben & happy geocaching to all!


view listing

GC84KNB - Voll das Laber Rind TB Hotel

Hier hielt ich nur an, weil ich beim Fast Food-Laden der Wahl gegenüber meinen Mittagshunger stillen wollte. Schließlich hatte ich gerade Töne, ersticken und dat perlt hinter mir. Und wenn da noch so ein Tradi an der Bahn liegt, kann ich da natürlich nur sehr schwer dran vorbeigehen. Also mal hingetappert, natürlich von der falschen Seite [;(]. Aber dann stand ich davor und mir war langsam klar, dass das ein SEHR neuer Cache sein muss - sonst wäre den FP-Zahlen schon massiv höher... Ein Blick ins Listing gab Aufschluss: Happy birthday - heute vor einem Monat (!) wurdest du gepublisht. Das setzt 75 FP mal in ein GANZ anderes Verhältnis (nämlich eins irgendwo >90%). Die Antwort auf die erste (und wahlweise einzige relevante) Frage war natürlich auch ohne Blick auf den Owner oder Onlinerecherche SOFORT klar. Für den Notfall hätte ich auch noch ein Handtuch im Koffer gehabt [;)]. Dann eröffnete sich das Spielfeld. WIE GEIL IST DAS DENN??? Ich bekam das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Nach und nach bahnte ich mir den Weg durch das Spielfeld und als ich gerade die Aufgabe bewältigt hatte, stieß noch ein weiterer Cacher mit einem sehr ungewöhnlichen, aber definitiv faszinierenden Gefährt hinzu (viele Grüße an dieser Stelle!) Neben dem richtig großen Logbuch fand ich dann auch ein zur Abwechslung mal extrem gut besuchtes TB-Hotel vor... Vielen Dank an CK42 für ein weiteres Highlight am Cacherhimmel & happy geocaching to all!


view listing

GC68N11 - Hast Du Töne...?!

Töne hab ich ne ganze Schublade von voll - meist schief und nicht immer passend. Was mir hier fehlt sind definitiv die Worte! Nachdem ich gerade noch dafür gesorgt hatte, das "Alles im grünen Bereich" bleibt, schlug diese Dose GANZ andere Töne an... Und die ersten Töne wollten sich einfach nicht finden bei mir, daher musste dann der Ansatz für unmusikalische herhalten. Ich sag mal so, fangt besser bei den großen Zahlen an [;)]. Doch dann war die erste Hürde genommen und der Spaß konnte so richtig losgehen. Eine ganz feine Installation!!! Vielen Dank an Balu52 für diese hohe Cachekunst & happy geocaching to all!


view listing

GC4MMZA - DAT PERLT!

Auch hier hatte ich eher an ein Kaltgetränk gedacht als an das, was mich hier erwartete... Aber ich wurde (noch positiver) überrascht. Natürlich nahm ich mir die Zeit, meinen Nick ganz mustergültig und mit Smiley ins Logbuch zu pinseln. Vielen Dank an Lord_Charming & ccc aR für diese tolle Cacheidee samt schöner Umsetzung & happy geocaching to all!


view listing

GC4D72H - Alles im grünen Bereich...?

Ja, was soll man hier schreiben? Einfach eine geile Dose! Auf dem Weg zum Giga nach Berlin die eine oder andere Dose an der A2 angesteuert, bevorzugt natürlich die mit überdurchschnittlich vielen Favoritenpunkten. Und ich wurde nicht enttäuscht. Dieses war das erste wahre Highlight des Tages! Einfach wow... Vielen Dank an efussel + kandrakar für diese höchste Dosenkunst & happy geocaching to all!


view listing

GC7C7PF - Warsaw Cache

After a little research at home the final coordinates were calculated. Tonight during a nice evening walk I was able to find this reaaaaaly big box easily. Thanks to warsawcache & tourist office for making this experience available & happy geocaching to all!


view listing

GC76FXB - Wo ist Hop Sing???

Schon eine ganze Weile wurde auf diversen Events von diesem Multi geschwärmt. Heute sollte es nun endlich soweit sein. Gemeinsam mit Scout1001 und seinen zwei Nachwuchscachern ging es etwa eine Stunde in Richtung Welda. Vor Ort an den Parkkoordinaten das Cachemobil abgestellt und in die Regenjacken geschmissen. Gestern kündigte die App noch durchgängig Sonnenschein an, heute starteten wir mitten im Regengebiet (aber im Laufe des Tages sollte es deutlich besser werden). Station für Station staunten wir, was sich die Ownerin hier alles überlegt hat. Viele handwerklich ganz hervorragend gestaltete Stationen, die jede für sich schon ein kleines Highlight waren. Auch die abwechslungsreiche Wegführung durch Wälder und Felder überzeugte und die kleinen Rätsel unterwegs ließen sich alle ganz problemlos lösen. Als uns am Finale dann Hop Sing empfing und wir uns in das richtig schöne Logbuch eintragen konnten, konnten wir die Vorschusslorbeeren nur bestätigen. Wirklich eine ganz tolle Runde, gerade auch mit Kindern! Und die haben auch ganz hervorragend durchgehalten. Nach ziemlich genau 2,5 Stunden und 6,6 km standen wir wieder am Cachemobil. Der Cachernachwuchs hat hervorragend durchgehalten, das lag bestimmt auch an den tollen Stationen! Vielen Dank an Steffi979 für diese wunderbare Remineszens an ein der Serien meiner Kindheit & allen happy geocaching!


view listing

GC64K73 - 19.Türchen 2015

Nach dem goldenen Petling lockte auch diese hochdekorierte Letterbox. Station für Station arbeiteten wir uns voran bis wir vor dem Cache standen. Ein weiterer sehr robuster Korpus. Nach kurzer Recherche konnten wir der Letterbox an die Lettern [;)). Der Cachernachwuchs und auch ich waren hellauf begeistert von dem, was uns darin erwartete. Gottseidank waren auch die Batterien parat, so dass das Erlebnis noch fantastischer wurde. So konnten wir dann auch das Logbuch freilegen und uns dort verewigen. Vielen Dank an Chris und Nina für dieses Gesamtkunstwerk & allzeit happy geocaching!


view listing

GC7F8X4 - California Stonehenge

Oh je, da hatten die Gallier mit ihrer Befürchtung, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen könnte, vielleicht doch recht... Was für ein Steinschlag! [;)] Jedenfalls eine tolle Location und ein astreines Versteck. Das hat mir sehr gut gefallen! Angepickt vom Carnival-Motto (mein erster Gedanke war: hat denen in Seattle schonmal jemand das mit dem Ende von Karneval an Aschermittwoch, 40 Tage vor Ostern, erläutert?) habe ich die Suche mal auf 50+ FP eingeschränkt und war überrascht, wieviel die erweiterte Homezone da noch zu bieten hat. Und das faszinierende: Ich wurde nicht enttäuscht, jede Dose einen Besuch wert! Vielen Dank an Nick Nase für den kleinen Abstecher ins sonnige Kalifornien & happy geocaching to all!


view listing

GC7J8J4 - Jemand zuhause?

Diese Frage konnte man heute guten Herzens mit JA, JA und nochmals JA beantworten. Riesenparty im Garten [;)]. Schnell war absehbar, wo gesucht werden musste. Nachdem Erstkontakt aufgenommen war, habe ich mich dann mit dem Objekt auf die angekündigte Bank verzogen und konnte ein wirklich feines Gesamtkunstwerk bestaunen. Nano loggen war noch nie so schön [;)]. Angepickt vom Carnival-Motto (mein erster Gedanke war: hat denen in Seattle schonmal jemand das mit dem Ende von Karneval an Aschermittwoch, 40 Tage vor Ostern, erläutert?) habe ich die Suche mal auf 50+ FP eingeschränkt und war überrascht, wieviel die erweiterte Homezone da noch zu bieten hat. Und das faszinierende: Ich wurde nicht enttäuscht, jede Dose einen Besuch wert! Vielen Dank an Syssy (samt Anhang und Gästen) für die gute Unterhaltung am Samstag Nachmittag & happy geocaching to all!


view listing

GC198 - Amsterdam Urban 1

My last cache in Amsterdam (and the oldest one as well). And it was one of the two that I REALLY came here for (the other one being OASE). After a nice walk from the Hofjes/Almshouses to Vondelpark I was really excited to find this almost 18 years old cache. There was no problem to find and log the cache. Still it was somewhat disappointing (probably my expectations were far to high) - taking into account the high number of fav points, also compared to the water adventure at Amsterdam Urban 2 by the same owner and to the almost as old nature experience of OASE. Anyways, Onwaarschijnlijk, thank you so much for bringing me here & happy geocaching to all!


view listing

GC45KV3 - Wetten dass...?

Eine ganze Weile viel zu weit vom Trampelpfad gesucht, bis mir dann etwas unpassendes auffiel, was mich direkt zum Versteck führte. Dann war es ein Kinderspiel. Schöne Idee, auch dafür hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an HHB-on-Tour für die herausragende Tarnung & happy geocaching to all!


view listing

GC1WVAJ - Tool Time - Senken und Heben

Nach dem vorherigen Cachen, wunderte mich gar nichts mehr. Auch eine tolle Dose! Vielen Dank an schnepphome für die tolle Bastelrunde & happy geocaching to all!


view listing

GC7R8DX - Welt der Brüder Grimm

Das ist mal wieder eine neue und sehr schöne Cacheversteckidee! Schön, dass die Grimmwelt da mitgespielt und diese "Installation" ermöglicht hat. Zusammen mit Cat-OD hier auch den Ausblick genossen. Dafür hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an MNPD für die Umsetzung dieser tollen Idee & happy geocaching to all!


view listing

GC5299F - "Kasselgrabber" 2K Jakalema

Als erste Dose des Mega-Tages direkt ein wahres Highlight. Zusammen mit Cat-OD hier kräftig gegrabbt und Spaß gehabt. Dafür natürlich ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an Trüfelshrek für die Einladung in die wunderhübsche Ecke von Kassel und happy geocaching to all!


view listing

GC6Z7XF - Bonus - Vergissmeinnicht

Noch ganz geflasht vom Finale machten wir uns an den Bonus. Unsere Ahnungen wurden bestätigt und so standen wir kurz darauf am Bonus und feierten kräftig mit. Vielen Dank an DiePastorentoechter für diese kleine Zugabe & happy geocaching to all!


view listing

GC366E9 - Isla de la Munecas

Schon lange wollte ich mir diesen hochdekorierten Ort auch einmal persönlich ansehen. Etwas ähnliches hatte ich (mit Verweis auf diesen Cache hier) schon im Sauerland erleben dürfen. Heute führte mich der Weg zusammen mit 4blackbirds, Scout1001 und mjchiphazard erst zu Vergissmeinnicht und auf dem Rückweg eben auch nach Osnabrück. Brav das Cachemobil an den Parkkoords abgestellt und zu Fuß die letzten Meter zurückgelegt. Heute war alles trocken. Die Location bot von der Vegetation her jedenfalls eine hervorragende Kulisse. Leider fanden wir die Dose geplündert vor. Auch von der "Einrichtung" hatte ich mir deutlich mehr erwartet, aber das ist vielleicht auch einfach den übersteigerten Erwartungen bei hochdekorierten Tradis zuzuschreiben. Vielen Dank an SirMoby für die Umsetzung dieser wahren Geschichte & happy geocaching to all!


view listing

GC7BR11 - |PW3| 84%

My first visit (and cache) in Warsaw. Just some meters from my hotel I found this sneaky hide. I did not understand the hint, but it was still an easy find. I did not expect such a big one in this surrounding... Thanks to Project Warszawa for keeping the memory alive & happy geocaching to all!


view listing

GC4YJ6F - TB Hotel Mondbasis Alpha

Eigentlich waren wir ja für die Dexter-Multis in den Erlebnisraum gekommen, als wir in der Historie einiger anderer Cacher aber dieses TB Hotel auf der Mondbasis Alpha entdeckten, war klar, dass wir unseren Kurs so ändern, dass wir auch hier einen Zwischenstopp einlegen konnten. Wirklich liebevoll gestaltete Mondbasis - das i-Tüpfelchen war definitiv das Commlock! Ein Reisender vom Planeten Pandora hat sich hier häußlich eingerichtet und wartet auf den nächsten Trans-Warp-Sprung... Vielen Dank an knocher für diese feine Bastelarbeit & happy geocaching to all!


view listing

GC2PA6B - Geocacher X-ing

Zwischen "Die drei ???" und "Dexter 3" blieb uns noch ein Stündchen zur freien Verfügung, so dass wir uns erst Annas Schatz und dann einem weiteren Tradi-Höhepunkt widmen könnten. Der Owner hat hier in der Gegend aber fast in allen hochdekorierten Dosen seine "staubfinger" mit drin [;)]. Unsere GPS-Geräte zeigten uns zwar einen Pfad direkt von Annas Schatz zum Geocacher X-ing, aber der entpuppte sich bei Dunkelheit als wahre Abenteuerstrecke. Doch irgendwann hatten wir uns durchgekämpft und wurden mit einem wirklich tollen Tradi belohnt. Für den Rückweg liefen wir dann einen kleinen Umweg außen rum, waren aber trotzdem zügig zurück am Cachemobil. Vielen Dank an staubfinger0702 für ein weiteres schönes Erlebnis an diesem staubfinger0702-Tag & happy geocaching to all!


view listing

GC4FZVD - TB Hotel Cloppenburger Land

Wow, eine richtig große Dose mit feiner Handwerksarbeit. Da lohnt sich der Abstecher von der Bahn... Dafür ein Favoritenschleifchen! Habe auch drei TBs hiergelassen und zwei mitgenommen. Vielen Dank an dgcobra1980 für die Hege und Pflege dieses Etablissements & happy geocaching to all!


view listing

GC7BCGT - UFO-Absturz in Südkirchen?! (Reverse Cache)

Als ich so auf der Liebesrunde unterwegs war sah ich auf einmal am Himmel ein Phänomen, das ich mir nicht erklären konnte. Ein helles Licht im Grau in Grau. Und es bewegte sich, kam näher und wurde immer heller. Dann war es auf einmal verschwunden. Nur noch ein matter Schein irgendwo da hinten im Wäldchen. Meine Neugier war geweckt, ich triangulierte (danke an Flopps tolle Karte!) die ungefähre Position und als ich mich Ground Zero näherte, erlebte ich eine unglaubliche Überraschung. Sie sind mitten unter uns... Ich habe ihm (oder ihr???) jedenfalls erstmal ein Favoritenschleifchen umgebunden. Vielen Dank an eddy591 für diesen coolen Wherigo & happy geocaching to all!


view listing

GC6CY23 - Truppenübung bei Nacht

In voller Mannstärke ging es heute mit mjchiphazard, Freinie, Berg.u.Tal, Scout1001 und 4Blackbirds nach Bocholt zur gemeinsamen Truppenübung bei Nacht. Die Vorhut hatte schon berichtet, dass uns ein unterhaltsamer Abend erwartet. Und so ging es - vorab gut gestärkt - von den Startkoordinaten hinein in den Wald. Die Ausbilder jagten uns kreuz und quer, blieben aber immer fair. Mit der geballten GCE-Rätselpower konnte uns keine Station lange aufhalten. So standen wir nach gut zwei Stunden und eher sieben als vier Kilometern am wirklich sehenswerten Finale, standen stramm und genossen die Ehrung. Vielen Dank an B.-team für diesen feinen Nachtcache & happy geocaching to all!


view listing

GC5FWV3 - Film ab! Agenten sterben einsam

Ein spätabendlicher Spaziergang von der S-Bahn-Station Tiergarten zur S-Bahn-Station Friedrichstraße führte mich auch zu diesem geradezu idealtypischen "Agentenversteck". Nachts sind alle Katzen grau... Erst hatte ich noch bedenken, dass mich der Schatten des Tiergartens verschlingt und ich ohne dezidierte Photonenpumpe gar keine Chance auf einen Fund hätte, aber dann kam es anders... War ich zuvor noch per pedes unterwegs, stieg ich hier in "ein kleines auto auf grosser fahrt" - es sollte mich zwischen den Feindeslinien hindurch bis ins nördliche Ausland bringen... Vielen Dank an a BESSER ALS WIE DU production für dieses nächtliche Highlight & happy geocaching to all!


view listing

GC67ND4 - The Letterbarrel

Wow, wow, wow! Sowas habe ich noch nicht gesehen, das ist ja echt der Hammer! Nachdem ich zuerst auf der falschen Seite der Mauer gesucht hatte (nein, unter/hinter den Nadelbäumen ist NIX), steuerte ich dann die andere Seite an, war erstmal blind, schaute mir dann die Speisekarte an (um bei den herumsitzenden Muggeln nicht allzuviel Argwohn zu wecken) und dann sprang es mir ins Auge. Grinsend ging ich hinüber, warf einen Blick hinein und das Grinsen wurde noch breiter. In dem Moment kamen ein paar freundliche Holländer an. Ich ließ mich aber nicht irritieren, sondern öffnete was zu öffnen war und legte mit dem Bergen des Caches los. Die Holländer gesellten sich neugierig dazu und hatten mindestens genauso viel Spaß wie ich. Einer fragte, ob ich da die Wasserqualität kontrolliere [;)]. Als sie dann den Cache zu Gesicht bekamen, konnten sie es kaum glauben. Dankenswerter Weise liehen sie mir eine Hand, so dass ich mich im Logbuch eintragen konnte. Anschließend alles wieder gut verstaut und sanft in die ursprüngliche Position gebracht. Das war mit Abstand mein persönliches Highlight des heutigen Tages! Dafür hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an SaMaKu für diesen genialen Cache & happy geocaching to all!


view listing

GC5VZC9 - Bike and Ride

Eine wirklich schöne Idee. Hatte mir schon fast sowas gedacht [:)]. Dafür hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen... Vielen Dank an Dosenfüchse für diese multimodale Versteckidee & happy geocaching to all!


view listing

GC5HDY1 - Luftschloss

Alles andere als eine Luftnummer war diese feine Dose. Schönes Listing, interessante Konstruktion, toller Cache. Dafür ein Favoritenschleifchen. Das macht tatsächlich Lust auf mehr und von den Multis wurde mir schon in den höchsten Tönen vorgeschwärmt, muss ich mal dringend auf die To Do-Liste setzen... Vielen Dank an TeaGo für dieses feine Versteck & happy geocaching to all!


view listing

GC5F31F - Die Suche nach dem Bernsteinzimmer

GC-Wochenende in und um Wetzlar zusammen mit 4Blackbirds, Ollijolli und (zumindest gestern) Hammersbecker. Nach ausgiebiger Stärkung am überaus oppulenten Frühstücksbuffet der JH Wetzlar machten wir uns auf die Suche nach dem Bernsteinzimmer. Am Vortag hatten wir uns bereits mit der Vision des Ferdinand Moritz Weber und der Akte 69 beschäftigt, heute wartete ein weiteres Highlight auf uns. An Station 1 genossen wir die grandiose Aussicht, wurden an Station 2 zügig fündig und konnten dann an Station 3 in die vollen gehen. 4Blackbirds & Ollijolli hatten alles an ECA aufgefahren, was hier sinnvoll war und so machten wir uns gemütlich auf den Weg. Station für Station kamen wir dem Bernsteinzimmer näher, ein wahres Abenteuer. Als wir vor dem Finale standen stockte uns noch einmal kurz der Atem. War alles andere nur ein laues Vorgeplänkel? Geht es jetzt erst richtig los? Haben wir uns da mal nicht überschätzt? Aber wo wir schonmal da waren, wollten wir auch nicht Kneifen. Eins ist jedenfalls sicher: Ohne Geocaching hätte ich DIESEN Ort bestimmt nicht gefunden/besucht... Wir waren rundum begeistert. Spannende Wegführung, faire Rätsel und ein geniales Finale. Favoritenschleifchen haben wir im Bernsteinzimmer gelassen. Zurück am Cachemobil begegnete uns schon die nächste Suchmannschaft - da kann man nur viel Spaß wünschen... Vielen Dank an Team Lockentoni für dieses Abenteuer & happy geocaching to all!


view listing

GC62BM6 - Die Vision des Ferdinand Moritz Weber

Ein sonniges GC-Wochenende stand vor der Tür. He!senberg, Akte 69, das Bernsteinzimmer und eine Unterkunft waren gebucht, da ereilte uns die traurige Nachricht: He!senberg auf der Intensivstation im Koma, kein Krankenbesuch zugelassen. Gut, dass uns schon im Vorfeld der gute Ferdinand Moritz Weber und die ihm gewidmeten Dosen ins Auge gefallen waren. Unsere Wahl fiel auf die Vision und siehe da, für unser vormittägliches Zeitfenster war der Kalender auch noch frei. Nachdem wir auf der Anreise noch Graf Zahl einen Besuch abgestattet und eine Stippvisite beim Kunstlogpfosten eingelegt hatten, erreichten wir die Alternativ-Parkkoordinaten pünktlich im angegebenen Start-Zeitfenster. Die Sonne brannte schon ordentlich, aber das sollte uns bei dieser waldigen Runde ja nicht allzusehr belasten. Voller Vorfreude machten wir uns auf den Weg zu Station 1, ganz ohne uns den Telefonjoker zu notieren - wir kamen auf der runde aber auch so gut zurecht. Bei beiden (!) QR-Codes hat übrigens der Kleber versagt, sie sind abgefallen und liegen jetzt lose am Schild. Schon bei Station 1 wurde uns klar, warum das hier ein T4 ist. 4Blackbirds gab alles und schon konnte es weitergehen. So folgten wir der armen Mia und ihren Peinigern Station für Station, konnten alle Hinweise gut entschlüsseln und sie im grandiosen Final dann auch tatsächlich noch lebend finden. Ein wirklich gelungener Wochenendauftakt. Eine schöne Runde mit einigen Berührungspunkte zur Bergbaugeschichte an diesem Ort. Und natürlich eine geniale Final-Location, die dazu noch liebevoll hergerichtet wurde. Wir waren begeistert! Für dieses Gesamtkunstwerk hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an Speedy-64 für die tolle Geschichte samt Umsetzung & happy geocaching to all!


view listing

GC5013G - dididit dadadah dididit

Schon vor einer Ewigkeit, als der Besuch beim Bahnarbeiter anstand, hatte ich mich an diesem Rätsel versucht und auch eine brauchbare Lösung ermittelt. Damals hatten wir dann aber keine Zeit, uns dem Finale vor Ort zu widmen. Als wir heute zwischen der Vision des FMW und Akte69 noch genügend Zeit hatten, konnte es noch auf eine kleine Stippvisite an diesen schönen Ort gehen. Die Aufgaben vor Ort ließen sich überraschend gut bewältigen, nicht zuletzt dank des feinen Gehörs und der notwendigen Konzentration. Eine feine Geschichte mit überzeugender Technik! Dafür lasse ich gerne ein Favoritenschleifchen da. Vielen Dank an Quassel66 für diesen Mords-Morse-Spass & happy geocaching to all!


view listing

GC4HWJ2 - Herr der Waldgeister

Manchmal hilft es, den eifrigen Suchblick einfach mal vom Boden zu lösen und in die Ferne schweifen zu lassen. Einen tollen Blick hat man von hier (zwar nicht auf die Burg, aber in die Natur) und vielleicht ist einem der Herr der Waldgeister dann auch gnädig. Vor Ort traf ich eine holländische Cacherin (später auch noch ihre Tochter samt Großeltern, die am Zugangspunkt Wache schoben [;)]). Sie hatte dann auch den richtigen Blick... Wirklich eine schöne Spielerei, die mir in jedem Fall ein Favoritenschleifchen wert ist. Vielen Dank an Kudamatsu für die Wald(be)geister(ung) rund um Burg Eltz & happy geocaching to all!


view listing

GC23VXF - Schinderhannes

Auf der gut gepflegten ToDo-Liste darf der Schinderhannes natürlich nicht fehlen. Heute sollte es endlich soweit sein. Nach einer längeren Wanderung um Burg Eltz und einer Führung durch das Bundesarchiv in Koblenz führte mich der Weg ins Field of Fame - wobei die meisten Dosen eher Durchschnittstradis (im negativen Sinne) sind. Nicht so der Schinderhannes, der erstmal durch seine faszinierende Lage begeistert. Aber auch der Cachewirt - so darf man sagen - ist ein wahres Kunstwerk. Ein weiteres tolles "Feature" ist der Auslösemechanismus. Wow - Favoritenschleifchen ist da natürlich Pflicht! Vielen Dank an Hunsrigga Dilldabbe für dieses kleine Wunderwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC26C - Medieval View

Dies ist also aktuell die älteste Dose Deutschlands?! Man hätte sich keinen schöneren Ort (und Namen) dafür aussuchen können. Der Blick auf Burg Eltz ist wirklich (fast) wie im Mittelalter, jedes Mal wieder ein Genuss. Auch die große Dose war dank guter Koordinaten und feinem Gehäuse gut zu finden. Für den tollen Ausblick auf Burg Eltz (nicht vom Fundort, aber ganz in der Nähe) hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an RhineKnight für die Hege & Pflege dieses uralten Caches & happy geocaching to all!


view listing

GC4DVWP - Coin-, TB- und Bücher Hotel

Bei der regelmäßigen Suche nach hochdekorierten Dosen kam auch dieser Teleporter auf die ToDo-Liste. Das Rätsel war schnell gelöst und heute auch endlich Gelegenheit, auf dem Weg Richtung Cochem hier einen kleinen Zwischenstopp einzulegen. Ich hatte ja schon sowas geahnt, aber DIESER Cache ist wirklich der Hammer. Mit soviel Liebe zum Detail etwas wirklich GANZ großes geschaffen. Hab gleich mal den Favoritenschleifchen drumgebunden. Zwei TBs habe ich hier abgelegt, dafür drei Deadly Ducks mitgenommen. Vielen Dank an Kleine-Hexe für dieses fantastische Cacherlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC5XD34 - 5* TB-Hotel alte Lesehalle Duhnen

WIE GEIL IST DAS DENN??? In Zeiten von xxxmon und virtueller Realität hat mich dieser Tradi wieder in die analoge Welt geerdet. Habe ja schon auf viele Arten geloggt: Auf allen möglichen Substraten mit Bleistift, Kuli, Füller, Stöckchen, Blut (naja, fast), Dreck, gestempelt, gehäkelt und vieles mehr. Aber SO noch nie. Toll! Und die Location ist auch schön gewählt. Ein toller Blick über Meer bzw. Watt ist garantiert. Vielen Dank an haazo für dieses besondere haptische Erlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC55YXF - Spaßbad

Mr Weezli hatte vor ein paar Wochen von diesem Etablissement geschwärmt, also rutschte es auf die Shortlist für unseren heutigen Cache-in-den-Mai-Ausflug mit Scout1001, mjchiphazard und 4blackbirds. Zeitig erreichten wir das Gipfelkreuz Hagen und machten uns bei leichtem Regen auf den Weg ins Spaßbad, lösten eine Tageskarte und stürzten uns ins Getümmel. Wir genossen eine feine Führung, die uns am Ende bis in den Fitnessraum führte. Dieses Spaßbad ist wirklich einen Besuch wert. Nach gut zwei Stunden standen wir um viele schöne Eindrücke bereichert wieder am Cachemobil. Vielen Dank an Alfred_Biolog für dieses abwechslungsreiche LP-Erlebnis & happy geocaching to all!


view listing

GC2951Z - Geothermie

Auf unserer Cache-in-den-Mai-Tour zusammen mit 4blackbirds, mjchiphazard und Scout1001 stand heute "Plotino Total" auf dem Programm. Nachdem wir total geflasht waren von sovielen kreativen Multis zog uns dieser bodenständige Tradi geradezu magisch an. Das GPS-Signal war hier tatsächlich eher schlecht als recht, aber irgendwann hatten wir den Zugang zu den heißen Tiefen unseres blauen Planeten entdeckt. Wahrlich ein heißes Ding! Am Ende konnten wir gerade noch so ein Favoritenschleifchen drumdengeln, um Hitze und Druck zu bändigen. Vielen Dank an Haaner für die fein umgesetzte Idee & happy geocaching to all!


view listing

GC5K2A9 - Daniel Düsentriebs Fitnesspause (Lesen!)

Perfektes Timing. Gegen 6 Uhr gelandet und bis ich hier vorbeikam, war es bereits ordentlich hell. Auf dem Hinweg trotz etwas Niesel die T2,5-Route genommen - kein Problem (und im Vergleich zu der auf dem Rückweg gewählten langen Strecke auch nicht wirklich dreckiger). Hier hat der TCapitano mal wieder ein geiles Teil hingezaubert. Daniel Düsentrieb wäre stolz auf seinen Schüler... Fitness am frühen Montag Morgen, was tut man nicht alles... Dafür binde ich gerne ein Favoritenschleifchen drum. Vielen Dank an TCapitano für dieses Meisterwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC5R4Z4 - 6) Der Schaukelmeister-Bonus-Multi

Schaukel und Seilbahn waren erfolgreich absolviert, da wollten wir das Schaukelmeister-Bonus-Diplom natürlich nicht verpassen. Wiederum gemeinsam mit DDG28 und Turmgeist sowie Uryrar im Schlepptau bewältigten wir die noch fehlenden Stationen bis wir am abermals genial gestalteten Finale standen. Da wir die Stunde von Frau Eyedotter gekommen, die den jüngsten (noch namenlosen) Cachernachwuchs abschnallte und sich behände an die Kurbel schwang. Oder wie es bei Harry Knuddelmonster heisst: Einfach FANTASTUDDELICH! Auch diese - sagen wir mal - Konstruktion hat sich ein Favoritenschleifchen mehr als verdient (eigentlich auch schon die einzelnen Stationen...) Wir verneigen uns vor mkno und seinen Werken! Vielen Dank für soviel Spaß im Wald & happy geocaching to all!


view listing

GC4G59B - 1) Die alte Hängebrücke über dem Steinbruch...

Nach erfolgreicher Öffnung des Tresors führte uns #2 ganz woanders hin [;)]. Bei der 50:50-Chance entschieden wir uns spontan für die richtige Option. Eine kurze Suche später hielten wir auch die Dose in Händen. Und haben brav die Pyramide wieder aufgebaut [:)] [:)] [:)]. Vielen Dank an mkno für diesen netten Lost Place & happy geocaching to all!


view listing

GC4DCXR - "Hin und Her" am Breitenbruch

[:)] [:)] [:)] 6 . 0 0 0 [:)] [:)] [:)] Hin und Her macht Taschen leer, sagen die Börsianer. Hier macht Hin und Her einfach nur Gaudi! Schon aus der Entfernung konnten wir den Biergarten entdecken und nachdem wir uns mit Sack, Pack, Hund und Nachwuchscachern den Berg hinauf gekämpft hatten, war das Versteck schnell ausgemacht. Doch das wahre Highlight sollte erst noch folgen: Einklinken und abheben [;)]. Ein wahrer Abenteuerspielplatz (obwohl Uryrar anmerkte: EINE Schaukel ist doch noch kein Spielplatz...) Dieser Spass in Verbindung mit der vorzüglichen self-service-Versorgung machte dies mein Highlight des Tages und einen gelungenen 6.000. Fund, an den ich mich zukünftig gerne zurück erinnern werde. Da ist das Favoritenschleifchen natürlich selbstverständlich! Vielen Dank an mkno für die geile Konstruktion & happy geocaching to all!


view listing

GC4WNAB - Das Luftschloss

Das Opfer des Bahnarbeiters war unser (Pupsi16, Alfi35, Freunde von Jack und ich) Tagesziel. Doch nach erfolgreichem Abschluss dieser wahrlich abwechslungsreichen Runde, blieb noch eine ganze Weile Zeit, um einige feine Dosen in der Umgebung zu besuchen. Nachdem wir den Fernmeldern ein wenig unter die Arme gegriffen hatten, brauchte das Team eine kleine Stärkung - und so bot sich die Gelegenheit, auch an diesem heiligen Ort vorbeizuschauen. Es war ein gar beschwerlicher Aufstieg in die höchsten Höhen, dort wie die Luft dünn und die Schlösser groß sind. Das versprochene Flatterband, das uns den Zugang weisen sollte, konnten wir leider nicht entdecken. So mussten wir der offensichtlichen Cacherautobahn folgen, die uns auch prompt zum Luftschloss führte (auf dem Rückweg fanden wir den wohl besseren, wenn auch unauffälligeren Zugang). Da einige von uns diese Art von "Luftschloss" bereits aus dem westlichen Ruhrgebiet kannten, konnten wir die Zinnen recht zügig erobern, auch wenn wir vom langen Marsch noch ganz außer Atem waren. Ein Favoritenschleifchen hat sich dieses luftige Etablissement der zugeknöpften Art ganz gewiss verdient. Vielen Dank an Team_Widar87 für diese feine Bastelei & happy geocaching to all!


view listing

GC4VXMT - Das Opfer des Bahnarbeiters

Schon vor einer ganzen Weile, es muss irgendwo beim Big Apple gewesen sein, erhielt ich ein feines kleines Kärtchen mit mysteriösen Zeichen darauf. Immer wieder wurde mir von dieser gut gemachten Runde berichtet. Heute sollte es endlich soweit sein, ich wollte selbst dem Opfer des Bahnarbeiters auf die Spur kommen. Also einen Termin reserviert und eine kleine Gruppe vorzüglicher Ermittler um mich geschart: Pupsi16 (als Ersatz für den kurzfristig beruflich verhinderten LaraMarie+Sea), Alfi35 und Freunde von Jack. Mutig stürzten wir uns in die Ermittlungen. Station für Station verfolgten wir die Spur, bis wir ein erschreckend klares Bild von den Vorgängen an jenem Tage hatten. Um so froher waren wir, als wir nach etwa 3,5 Stunden das wunderbar gestaltete Final erreichten und uns auf dem großen Logbuch verewigen konnten. Dieses Abenteuer ist wahrlich ein Favoritenschleifchen wert... Zwei Reisende habe ich abgelegt. Vielen Dank an maximaler_Mustermann für diesen wahrlich abwechslungsreichen Vormittag & happy geocaching to all!


view listing

GC5VM5M - Light Energy

Heute stand das Müssmannhaus auf dem Programm. Das sollte aber natürlich nicht das einzige Ziel unseres Ausflugs sein. Also steuerten OlliJolli, 4Blackbirds, Scout1001, mjchiphazard, Pupsi16 und ich als erstes dieses gepimpte Vogelhäuschen an. Wir haben die Energie fließen lassen - geiles Teil! Nachdem wir freundlich auf das Listing hingewiesen wurden und anschließend einen kleinen Fehler korrigiert hatten, konnten wir uns auch in das große Logbuch eintragen. Insgesamt eine beeindruckende Installation, auch wenn "Vorgarten"caches sonst nicht so unser Ding sind. Persönliche Betreuung durch den Owner ist natürlich auch was Feines. Hier hinterlasse ich gerne ein Favoritenschleifchen. Zwei Reisende machen hier jetzt ebenfalls Station. Vielen Dank an vast4 für diese feine Bastelei & happy geocaching to all!


view listing

GC4ZYPW - Little Owl

Waren die 81 Giga-Mysteries vor Ort doch von eher simpler Machart, ging mir auf der Rückfahrt das Herz auf. Gut, dass ich in Mainz ausreichend Favoritenpunkte generiert habe... Hier kamen mir die Vorlogger gerade entgegen. Vor Ort kurze Orientierungslosigkeit, aber wenn man den Spuren folgt, kommt man auch zum Ziel [:)]. Und dann ein ganz feines Eulenheim - definitiv mit "inneren Werten". Da muss natürlich ein Favoritenschleifchen drum. Vielen Dank an Erdmännchen&Co für soviel Spaß am Mittag & happy geocaching to all!


view listing

GC3VH6H - TB Grand Hotel Idstein

War die kleine Eule schon cool, so war das hier obercool. Ein wahres Grand Hotel. Und Cacher-Treffpunkt... Mehr soll nicht verraten werden, aber das Favoritenschleifchen hat er sich mehr als verdient! Vielen Dank an Erdmännchen&Co für soviel Spaß am Mittag & happy geocaching to all!


view listing

GC4XMCM - RV 5.08 : Brugge

Wow, this cache made my day [:)]! Nach meinem Besuch bei Brugse Beer IV war kein Tradi in Downtown Brügge übrig (war dieser damals schon da? ich kann mich nicht dran erinnern). Um so mehr konnte ich mich auf diese Dose freuen, die zwar einen etwas kryptisch-unattraktiven Namen, dafür aber um so mehr Favoritenschleifchen hat. Während sich also der Rest unserer Gruppe am Denkmal die Sonne ins Gesicht scheinen ließ, arbeitete ich mich an diesem "Tradi" ab. Schon das Versteck ist mehr als gelungen - und beweist, dass auch in Innenstädten "große" Dosen durchaus möglich sind. Die Aufgabe war nach etwas hin und her (eigentlich) gelöst, aber das Schlösschen an B wollte immer noch nicht aufgehen. Mehrfach die Anleitung und den Hint gelesen, bis es bei mir irgendwann (wollte schon fast aufgeben) "klick" machte. Und dann machte auch das Schlösschen "klick", voila! Sack und Pack mitgenommen, in Ruhe geloggt und die Reisenden angeschaut, bevor ich alles wieder ordentlich verstauen konnte. Wirklich ein Traum von Cache, der sich seine Favoritenschleifchen absolut verdient hat. Deswegen hängen wir hier auch gerne ein weiteres um. Vielen Dank an cricri010 für einen der besten Innenstadtcaches & happy geocaching to all! This entry was edited by Eyedotter on Wednesday, 17 September 2014 at 16:23:57 UTC.


view listing

GC35KGZ - Das "blaue" Wunder...

Heute war für uns Hotbina-Tag. Schon vor Wochen hatten wir uns für die beiden hochdekorierten Runden im ansonsten eher - naja, überschaubaren - Wachtendonk Termine reserviert. Im Team mit Berg u. Tal, Mjchiphazard, toggi+meisterlard (später stießen auch die Cachebeeren dazu) erwartete uns ein abwechslungsreiche, handwerklich hervorragende und mit einem denkwürdigen Finale ausgestatte Runde der Extraklasse. War Station 1 noch aus der Kategorie "nett" und verdiente Station 2 das Prädikat "nicht schlecht", so entlockte uns spätestens Station 3 ein klares "Respekt!" Bei Station 4 rieben wir uns verdutzt die Augen - als das Okular beschlug, gottseidank hatten wir das Gesuchte da schon notiert... Bei Station 5 & 6 hatten wir dann einen kreativen Durchhänger - oder einfach Pech. Erst kein Anglerglück und dann nur kalter Kaffe in der Teekanne [;)]. Station 7 ist mir kurzfristig entfallen (waren einfach zu viele geile Stationen heute). Station 8 (heute auf Grund der Autobahnsperrung mit reichlich neugierigen Muggelblicken im Rücken) war dann wieder ein Kinderspiel und Station 9 ein Spaß - nachdem auch wir das Offensichtliche ausprobiert und nicht fündig geworden waren. Station 10 war nicht "schwer" (hatte bei der Elektrochemie-Runde östlich von Dortmund schonmal eine Fehlbedienung an einem ähnlichen Gerät). Dafür war Station 11 mein persönliches Highlight dieser Runde - sowas hab ich noch nicht gesehen - cool! Kurz bevor wir den Telefonjoker aktivieren wollten, wurden wir doch noch fündig und konnten bei Station 12 die Koordinaten des BLAUEN WUNDERS ermitteln. Schon auf dem Weg zum Finale begneten wir einem "blauen Wunder". Am Finale half uns dann auch der STABmagnet weiter (Mensch, wäre das ärgerlich gewesen...) bevor sich uns das BLAUE WUNDER in seiner ganzen Pracht zeigte. Nach insgesamt 3 1/2 Stunden (davon 1/2 für die, leider erfolglose, Suche beim T5-Multi nach Station 4) konnten wir uns so glücklich in das angemessen große Logbuch eintragen. Das Favoritenschleifchen ist selbstverständlich, keine Frage! Vielen Dank an Hotbina für diese WUNDERbare Runde & happy geocaching to all!


view listing

GC3QAJF - Rastplatz Kolberg

Nach dem Hammer Hundetag in Rhynern ging es mit Uryrar noch auf eine kleine Cacherunde über die Dörfer. Dieses Favoritenpunkt-Ungeheuer sollte der Höhepunkt des Tages werden - dafür durften wir auch feststellen, dass man am Kamener Kreuz leider nicht "drehen" kann. Egal, vor Ort eigentlich gleich die richtige Idee gehabt - aber nicht konsequent genug verfolgt. Wenn man allerdings alles andere ausschließen kann, dann muss das, was übrig bleibt - so unwahrscheinlich es auch sein mag, die richtige Lösung sein. Und schließlich ist der Owner diesbezüglich ja nicht Ersttäter... Diese Dose hat uns jedenfalls bestens gefallen und wir lassen gerne ein feines Favoritenschleifchen da. Vielen Dank an corsipo für diesen nicht alltäglichen Rastplatzcache & happy geocaching to all!


view listing

GC3JFWC - TB-Hotel Coin Inn

Einer fehlt noch, einer geht noch. Morgen ist das große Jubiläum und heute fehlte nach drei Flashmobs noch genau ein Döschen bis zur 3.999. Und dieses hier war dazu bestens geeignet. Naja, "Döschen" ist ja reichlich untertrieben. Haben ja schon einige große Dinger gesehen, aber SOWAS noch nicht. Hammer! Leider auch hier Spuren des Vandalismus - wie kann das in so einer Gegend passieren? Echt schade... Jedenfalls haben wir vier Reisende dagelassen. Gute Weiterreise! Vielen Dank an Wambeler für dieses TB-Hotel (wobei es vom Typ her ja wohl eher ein Etablissement im Rotlichtviertel ist [:)]) & happy geocaching to all!


view listing

GC4VQ35 - Die Ü-Box

Als wir eintrafen waren die Owner gerade im Aufbruch. Sie nahmen sich jedoch noch Zeit, um unseren Besuch persönlich zu betreuen und ein wenig zum Hintergrund zu erzählen. Das nenne ich Qualitätscache [:)]. Und auch der Cache selbst verdient eine 1+ mit Sternchen - und natürlich ein Favoritenschleifchen. Echt RIESIG! Uryrar war ganz hin und weg... Und ihr Papa auch [;)]. Wir haben dann auch gleich noch drei Reisende hier abgesetzt - so ein besonderes, wettersicheres und dazu noch hervorragend geschütztes Hotel findet man nicht alle Tage. Vielen Dank an One_and_a_half_Men für dieses Meisterwerk samt persönlicher Betreuung & happy geocaching to all! This entry was edited by Eyedotter on Monday, 02 June 2014 at 08:03:55 UTC.


view listing

GCZG6X - Audiovisueller Nachtcache

Bei diesem Nachtcache kann man nun mal wirklich sagen, dass man "schon viel davon gehört hat". In mehrfacher Hinsicht. Die vielen Favoritenpunkte und Lobpreisungen aus dem Bekanntenkreis führten dann heute eine Abordnung des Teams Geocaching Ense GCE hierher. Und wieder einmal wurde der Beweis geführt, dass man das Listing immer RICHTIG lesen sollte. Nachdem Unklarheiten bzgl. des Startpunkts der audiovisuellen Reise ausgeräumt waren (und sich zwischenzeitlich noch eine Gruppe GC-Füchse angeschlossen hatte), konnten wir uns auf die mystische Reise begeben. Leider war es meinem MP3-Player nicht möglich, die Tracks in der richtigen Reihenfolge widerzugeben (grrrrrr), das hat mein persönliches Erlebnis leider etwas getrübt. Wer hier einen MP3-Player mit Track-Titel-Anzeige hat, ist klar im Vorteil. So auf die schnelle die Tracks auch noch aufs Mobiltelefon zu laden, entpuppte sich mangels Netzqualität ebenfalls als nicht durchführbar. Nun gut, mit Hilfe meiner Mitcacher konnte ich so ca. 70% des Materials doch genießen. Eine ganz ungewohnte Art und Weise, sich führen zu lassen. Das Konzept hat mir sehr gut gefallen. Auch die "Synchronisation" mit einzelnen Reflektoren und ganz besonders die "special effects". Zusätzlich hatten wir auch noch andere special effects, so dass man nie so recht wusste, wo die Realität endet und die Fiktion beginnt. Die Erstellung dieses Multis muss ja unglaublich aufwendig gewesen sein. Respekt! Dafür hänge ich dem Audiovisuellen Nachtcache gerne ein dickes Favoritenschleifchen um. Im schönen großen Final habe ich dann noch zwei TBs abgelegt. Gute Reise! Vielen Dank an volkersausb für diese audiovisuelle Grenzerfahrung & happy geocaching to all!


view listing

GC2FMYP - Das Waldhäuschen

Auf dem Weg zu "Zwischen Leberwurst und grünen Knackern" hatten wir gerade noch Zeit, um Paul einen kleinen Besuch abzustatten. Er hat wohl allzu tief geschlafen, jedenfalls hörte er unser Klopfen nicht und wollte auch die Parole nicht hören. Also dann selbst - wie beschrieben - Zutritt verschafft und auf Zehenspitzen das Logbuch geborgen. Psssst! Natürlich vor der Tür geloggt und anschließend alles wieder gut verschlossen. Zudem noch die "Tiere des Waldes" dagelassen... Vielen Dank an Pamakaru für die Aktivierung von Paul und seiner Behausung & happy geocaching to all! This entry was edited by Eyedotter on Monday, 13 January 2014 at 09:36:55 UTC.


view listing

GC441JE - Wer knackt den Tresor?

Neues Jahr, neue die_Helden-Caches [:)]. Vor dem Rückweg in die Heimat sollte noch dieser Tresor geknackt werden. Die Vorarbeit war schon zu Hause erledigt, vor Ort half uns dann ein Blick ins Listing (wer Lesen kann ist klar im Vorteil). Vielen Dank an die_Helden für ein weiteres Meisterwerk & happy geocaching to all!


view listing

GC37QZ4 - TB-Hotel zur Wilhelmsh

Hier auf dem Heimweg von der die_Helden-Favoritenpunkt-Hochburg noch einen kurzen Stopp eingelegt. Die Nacht war schon hereingebrochen, aber zumindest das TB-Hotel ist ja ein echter drive-in. Die Rezeption war dann auch einigermaßen zügig gefunden, auch wenn uns etwas unbehaglich zu Mute war und uns die Koordinaten fast auf die Auffahrt geschickt hätten... Vielen Dank an Team Kursch für dieses schöne TB-Heim & happy geocaching to all!


view listing

GC2WGRR - Helms Klamm

Mit den Gefährten von MJchiphazard zogen wir dem Ring hinterher, bis wir zu Helms Klamm kamen. Staunend betrachteten wir die Festung und ihre Bewohner. Welche phantastisches Werk! Also schnell ein Favoritenschleifchen an die Zinnen gebunden und in den Tiefen des Brunnens den Ring gefunden *dämonisches Kichern*. Vielen Dank an caturus für den Ausflug nach Mittelerde & happy geocaching to all!


view listing

GC469TG - Die grünen Geister

Ein Meisterwerk nach dem anderen. Erst Highnoon und dann auch noch Geisterdisko - in DIESEM Wald geht echt die Post ab... Auch dafür vergeben wir von Herzen gerne ein Favoritenschleifchen! Vielen Dank an die_Helden für diese phänomenale Runde & happy geocaching to all!


view listing

GC2586K - Alberich der Zwergenkönig

Dieses Meisterwerk war die Hauptattraktion unseres Super-Duper-Favoriten-Sylvester-Cachewochenendes in und um Worms. Von Station zu Station folgten wir dem Zwergenkönig durch den Wald, lernten die verschiedensten Geister kennen und durften nach dem Final sogar die Mit-Owner Rentnergang treffen (herzliche Grüße!) Das Finale war RICHTIG gut, mit Sternchen - und jetzt auch (noch einem) Schleifchen! Und weil es uns so gut gefallen hat, haben wir auch den TB Hai Henry dort abgelegt. Natürlich dafür auch einen TB (Das blaue Auto) mitgenommen. Vielen Dank an die_Helden für diese phänomenale Runde & happy geocaching to all!


view listing

GC11JM6 - Geist des Hagen

Höhepunkt, Höhepunkt, Höhepunkt! Habe ja schon einige Caches aus den FavPunkt-Top20 gesehen, aber der Geist des Hagen ist - einfach nur HAMMER! Das muss man gesehen haben, ich werde noch lange davon träumen... Wir haben dem Geist noch ein Favoritenschleifchen um den Hals gebunden... Vielen Dank an die_Helden für dieses phänomenale Runde & happy geocaching to all!


view listing

GC3NY0M - Eventsäule - Project Geo Games 2012

Angelockt von der hohen Favoritenzahl umkurvten wir Leipzig heute nördlich anstatt südlich, um uns diese Säule zu sichern. Säulencaches sind ja meist wenig kreative Döschen an den Kommunikationseinrichtung eines großen deutschen Kommunikationsdienstleisters. Nicht so hier. Wirklich ein schönes (um nicht "geiles" zu sagen) Teil. Auch der Zugang erschloss sich recht zügig. Dafür hat das Döschen keinen Deckel, aber für Wetterschutz ist ja hier ausreichend gesucht. Das hat uns so gut gefallen, dass wir ein Favoritenschleifchen drumgebunden haben. Irgendwie fand sich die Säule auch 60m nördlich von den Koordinaten, die mein GPS mir anzeigte. Aber egal, die Säule war ja von weitem zu sehen. Vielen Dank an carma0406 für dieses geniale Wahrzeichen der Geo Games & happy geocaching to all!


view listing

GC39EZN - Besuchercache

Der Owner ist wirklich ein GANZ GROSSER. Noch staunend von "Horch & Guck" begaben wir uns ans Ufer und erkannten sofort die ursprüngliche Location. Wie geil ist das denn? Und welche Idioten haben das zerstört? Zu schade... Die Ersatzdose ein Stück weiter war ebenfalls gut zu finden und ist auch sehr stabil gearbeitet, aber natürlich nicht ganz sooo genial wie zuvor. Wir vergeben trotzdem ein Favoritenschleifchen. Vielleicht ist es dem Owner Ansporn, seiner Kreativität weiterhin freien Lauf zu lassen und noch viele neue Highlights zu kreieren... Vielen Dank an Matze1955 für diese Besucherattraktion & happy geocaching to all!


view listing

GC18182 - Voss-Margarine

Zum Abschluß des Hamburg-Wochenendes wartete als unsere #2.900 ein echtes Highlight. Die Favoritenzahl ist für einen nicht wirklich zentral gelegenen Multi (!) wohl ein klares Qualitätssiegel. Aber erstmal günstig getankt. Keine Ahnung, was hier los ist: 2 Aral-Tankstellen in nur 200 Meter Entfernung, Diesel-Preis unterscheidet sich um 14 (!!!) Cent - und das nicht nur ein paar Minuten, sondern offensichtlich über eine Stunde. Die Parkkoordinaten müssten mal angepasst werden, dort ist nämlich nun eine Baustelle... Den tollen Blick von den Startkoords genossen. Wirklich skurril. Aber für wer gesundheitsbewusst ist, nimmt doch eh lieber Margarine [;)]. Beim ersten Zählen leider nur rund um die Tür geschaut. Die ermittelten Koordinaten führen auch zu einem sehr schönen Platz (sogar mit sonniger Sitzgelegenheit), erfordern aber einen größeren Umweg. Zurück am Ausgangspunkt dann neu gezählt und gerechnet. Aus der Entfernung schon meine "Vorcacher" gesehen. Mein Umweg war also gar nicht so schlimm, hätte sonst eh warten müssen. Nach Bergung des Tools dann ab zum Final. Wirklich ganz große Klasse. PAL-Feld eingeschaltet und in Ruhe geloggt. Hammer! Da ist ein weiteres Favoritenschleifchen Pflicht. Vielen Dank an Mystphi für die gelungene Symbiose aus Geschichte und Technik & happy geocaching to all!


view listing

GC2W3FD - Hannover Airport Trackable-Hotel ***** (HAJ)

Toll! Auf dem Weg nach Hamburg am späten Abend hier vorbeigeschaut. Genial der Tipp mit den 30 Minuten kostenfrei Parken - wäre ich nicht drauf gekommen, auch auf der Preistafel steht davon nix... Der Owner hat hier ja weder Kosten noch Mühen gescheut, um eine rund-um-die-Uhr-Betreuung dieses Hotels zu gewährleisten. Da fühlt sich jeder TB gut aufgehoben... Vielen Dank an glider74 für dieses Premium-Resort & happy geocaching to all! This entry was edited by Eyedotter on Sunday, 20 October 2013 at 20:30:47 UTC.


view listing

GC2N9EH - Druckluftbahn

Schon das Listing ist ja ein wahrer Genuss. Spät am Abend auf dem Weg nach Hamburg war hier ein Zwischenstopp fällig. Nach etwas hin und her war die Druckstation gefunden - aber wo drückt sie hin? Gepumpt, gelauscht, aber irgendwie nichts. Noch ein bisschen gepumpt - immer noch nichts. Mal ein Stück die Schienen runter gegangen, fast bis zum Tor - dort den Weichenkasten untersucht - nix. Aber irgendwann war die Bahn entdeckt. Coole Idee und aufwändig eingerichtet. Das ist uns einen Favoritenpunkt wert. Vielen Dank an Geofaxe für den spannenden Hochdruckcache & happy geocaching to all!


view listing

GC4JN1D - Spielerei

Was macht man, wenn alle Kinder-tauglichen Tradi-Runden in der näheren Umgebung schon "abgecacht" sind? Man schaut mal bei den Multis. Und da landeten wir an diesem sonnigen Feiertag wirklich einen Glückstreffer. Mehr durch Zufall als durch gezielte Suche glitt der Cursor auf der Map über diese Spielerei. 19 Fav-Punkte, das ist ja schonmal ein Anfang. Erst vor ein paar Wochen gepublisht - und SCHON 19 Fav-Punkte, da muss man doch mal genauer schauen. Uiiiiih, 100% Fav-Quote - das ist wohl ein "must-cache". Also ging es im Team mit Uryrar, toggi+meisterlars, Gizz*moo und LaraMarie+Sea kurz nach 16 Uhr in den Wald. Und was sich da abSPIELte, ist aller Ehren (und jeden einzelnen Favoritenpunkt) wert. Mit Uryrar auf dem Rücken konnten wir die Klassiker des Spieleabends und der Kindheit neu entdecken. Jede Station ein kleines Highlight. Hätte nicht gedacht, dass wir bei #3 gleich im ersten Anlauf die richtige Quersumme treffen. Und dann die Gestaltung und spielerische Umsetzung von #4 - ganz große Klasse! Nach knapp zwei Stunden standen wir dann am Final. Ein Traum von "Dose", da hat sich der Owner richtig viel Arbeit gemacht und ein extrem professionelles Ergebnis erzielt. Vom Logbuch ganz zu schweigen: Extraklasse! So ist ein Favoritenpunkt gar nicht genug, um diesen Multi angemessen zu würdigen. Man hofft ja schon auf Spielerei 2.0 (wobei die Spiele gerne weiterhin aus der Generation 1.0 kommen dürfen)... Vielen Dank an TeamMarkurex007 für diese geniale Spielerei & happy geocaching to all!


view listing

GC420E2 - Das Atomaffe-Paradoxon

Was haben wir gerätselt. In einer gemeinsamen Kraftanstrengung von Team GC Ense (GCE) haben wir WhatsApp zum Glühen gebracht, bis dem paradoxen Atomaffen seine paradoxen Atomaffen-Rätsel ausgetrieben waren. Größte Hochachtung vor jedem, der hier alleine ohne Teamunterstützung zum Ziel kommt. Rätsel-technisch gewiss eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Nun döste der gelöste Atomaffe schon eine ganze Weile auf der "Gelöst"-Liste herum (und sein Kollege 23 gleich dazu). Wann kommt man schonmal in den Großraum Breckerfeld (letztes Mal war wohl zu Schulzeiten auf Klassenfahrt [;)]) Heute war es dann soweit. Auf dem Weg haben wir (mjchiphazard, Piperlassie, Mr. Weezli, Uryrar und ich) uns in Hemer erstmal so richtig zuSPAMen lassen und dann auf dem Weg nur geguckt, nicht angefasst. Vor Ort begegnete uns dann tatsächlich ein einsamer Wanderer. Bei 0 schwärmten wir aus, so dass wir die etwas im off liegende Dose zügig in Händen hielten. Zumindest kein Filmdöschen [;)]. NATÜRLICH binden wir dem Atomaffen ein formschönes Favoritenschleifchen um, ist doch Ehrensache. Vielen Dank an Atomaffe für soviel Rätselspaß & happy geocaching to all!


view listing

GC3EM2D - Nur gucken! Nicht anfassen!

Team GC Ense (GCE) in Person von mjchiphazard, Piperlassie, Mr. Weezli, Uryrar und mir hatte sich für diesen Sonntag einen Mystery-Rundumschlag in Form von SPAM und zwei Atomaffen auf den Cachingplan gesetzt. Zwischendrin hatte Piperlassie noch die hochdekoriertesten Dosen als Zwischenstopps ermittelt. So kamen wir also auch unter diese Brücke. Schon an Station 1 trauten wir uns kaum, zuzugreifen. Am Final noch viel weniger. Als einigermaßen klar war, dass Kästen, aus denen bunter Draht raushängt, ein gutes Ziel abgeben würden, wurde auch ohne das (offensichtlich fehlende) offizielle Tool geöffnet (keine Sorge, alles ganz fachmännisch). Dann durften Groß und Klein staunen. Natürlich nur guckender Weise! Nicht anfassen! [:)] Wirklich großes Kino. Auch dieser Tradi hat sich ein Favoritenschleifchen verdient. Ganz große Klasse! Vielen Dank an Byllyy für diese unterhaltsame Vorstellung & happy geocaching to all!


view listing

GC4AZQX - :D Parkleitsysteme

Bis hinter Dortmund strahlt Das Dicke D von Düsseldorf. Heute rief ein dienstlicher Termin in die Landeshauptstadt, da wollte ich gleich mal ein paar Ds austesten. Die Hausaufgaben waren schnell erledigt und so stand ich dann irgendwann auf dem Parkplatz eines Autohändlers und begab mich zu Station 1, schaute mich um - und staunte. Wie geil ist das denn? Zwar die Idee schonmal bei der Cacherally Münster ähnlich umgesetzt gesehen - aber das war ja nur für einen Tag. Das hier als Dauerinstallation ist schon ganz großes Kino und verdient ein Favoritenschleifchen (wenn die Ds alle so sind, dann muss ich mir noch ne ganze Menge Powertrails einplanen, um ausreichen Favoritenpunkte parat zu haben...) Vielen Dank an :D :D :D (und alle, die das alles möglich gemacht haben) & happy geocaching to all!


view listing

GC13Y2Y - Lego - einer ist zuviel

Wie geil ist das denn? Seeeeeehr! Wir sehen nur noch Klötzchen... Und wurden mit Hilfe einer Gelegenheits-Cacherin dann doch noch fündig. Definitiv ein "must-see" und den Favoritenpunkt mehr als wert. So geht Geocaching mitten in der Stadt unter einem Meer von Muggeln! Vielen Dank an riechkolben für diese geniale Dose & happy geocaching to all!


view listing

GC3F0X3 - Luxus-Käferherberge Vellerner Mühle

Vor längerem wurde ich schon von Crazy1981w auf diesen Cache hingewiesen. Heute führte mich eine Dienstreise just hier vorbei, also eine kurze Biopause eingelegt. Aus den Erzählungen kannte ich schon den Ort des "Verstecks", aber die entscheidenden Ziffern fehlten natürlich noch. Also trotz bitterer Kälte einen kleinen Rundgang unternommen. Ziffern ermittelt und auf Anhieb öffnete sich die Schatzkiste. Fantastisches Objekt, in jedem Fall ein Favoriten-Schleifchen wert! Von dieser Sorte braucht die Geocaching-Gemeinde mehr... Einen reisenden, den kleinen Vampir, habe ich mitgenommen. Vielen Dank an GothNRoll für die faire Herausforderung samit genialem Final & happy geocaching to all! This entry was edited by Eyedotter on Friday, 16 November 2012 at 22:08:40 UTC.


view listing

Logs from geocaches that are no longer listed or archived are not displayed.

Visited geocaches

Historic Words

Berlin, Germany

The Hitchhiker

Niedersachsen, Germany

Medieval View

Rheinland-Pfalz, Germany

Amsterdam Urban 1

Noord-Holland, Netherlands

Lego - einer ist zuviel

Berlin, Germany

Voss-Margarine

Hamburg, Germany

Cache o Mat

Niedersachsen, Germany

Audiovisueller Nachtcache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Geist des Hagen

Hessen, Germany

Schatz des Hagen

Hessen, Germany

Das verschwundene Logbuch

Hessen, Germany

Dragonheart - der Letzte seiner Art

Baden-Württemberg, Germany

Als die Lichter laufen lernten (Nachtcache)

Baden-Württemberg, Germany

Tool Time - Senken und Heben

Nordrhein-Westfalen, Germany

KochBuchCache

Thüringen, Germany

Tool Time - Schwungsache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - 3-2-1 and fire

Nordrhein-Westfalen, Germany

Schinderhannes

Rheinland-Pfalz, Germany

Alberich der Zwergenkönig

Hessen, Germany

Das Waldhäuschen

Brandenburg, Germany

Der Ölprinz

Brandenburg, Germany

verklemmte Rohrpostbuechse

Niedersachsen, Germany

Tool Time - Zugkraft

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Es sprießt die Dose

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Spar dir die Kraft

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Spannende Sache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Tool Time - Nr. 5 lebt!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Traditor ad Rhenum

Nordrhein-Westfalen, Germany

Liebesbrücke

Nordrhein-Westfalen, Germany

5* TB-Hotel A2/A14 Check In Now ...

Sachsen-Anhalt, Germany

Geothermie

Hessen, Germany

Druckluftbahn

Niedersachsen, Germany

Rot-UV-Rot

Niedersachsen, Germany

Geocacher X-ing

Hessen, Germany

Schatz des Alberich

Hessen, Germany

Tool Time - Der richtige Dreh

Nordrhein-Westfalen, Germany

Helms Klamm

Hessen, Germany

Freche Gö(h)re

Niedersachsen, Germany

Mach dieses Logbuch fertig*

Sachsen, Germany

Das "blaue" Wunder...

Nordrhein-Westfalen, Germany

Piraten der Karibik

Hessen, Germany

Isla de la Munecas

Niedersachsen, Germany

TB-Hotel zur Wilhelmsh

Nordrhein-Westfalen, Germany

Alberichs Edelsteinturm

Hessen, Germany

Das "blaue" Wunder... der Bonus

Nordrhein-Westfalen, Germany

Besuchercache

Sachsen, Germany

Horch und Guck

Sachsen, Germany

Krämerbrücke

Thüringen, Germany

Die Goonies

Hessen, Germany

Nur gucken! Nicht anfassen!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Luxus-Käferherberge Vellerner Mühle

Nordrhein-Westfalen, Germany

Ein Trojaner in Giesem?!?

Hessen, Germany

NULLACHTFUFFZEHN?

Hessen, Germany

DEXTER

Hessen, Germany

TB-Hotel Coin Inn

Nordrhein-Westfalen, Germany

MISSING@NIGHT

Nordrhein-Westfalen, Germany

Kinderkult

Hessen, Germany

Rastplatz Kolberg

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB Grand Hotel Idstein

Hessen, Germany

Rappelkiste A45 -Theo-

Hessen, Germany

Come In And Find Out - CIAFO

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB Hotel "Op de Eck"

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das kleine Hexenhaus

Sachsen, Germany

Der "08/15" Cache

Nordrhein-Westfalen, Germany

Easy? No, Isi!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das Atomaffe-Paradoxon

Nordrhein-Westfalen, Germany

Ruhrsteig Muttental Runde

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wer knackt den Tresor?

Hessen, Germany

Landentrip #8 - "de Reiswinkel"

Gelderland, Netherlands

:D Sportstadt D

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wetten dass...?

Nordrhein-Westfalen, Germany

23 || Das Atomaffe Paradoxon Teil 2

Nordrhein-Westfalen, Germany

Flammendes Inferno

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die grünen Geister

Hessen, Germany

Das Müssmannhaus

Nordrhein-Westfalen, Germany

:D Parkscheinautomaten

Nordrhein-Westfalen, Germany

:D Parkleitsysteme

Nordrhein-Westfalen, Germany

Ziegelmines Märchenstunde

Sachsen, Germany

Alles im grünen Bereich...?

Niedersachsen, Germany

:D Lichtsignalanlagen

Nordrhein-Westfalen, Germany

"Hin und Her" am Breitenbruch

Nordrhein-Westfalen, Germany

:D DUS International TB-Hotel

Nordrhein-Westfalen, Germany

Coin-, TB- und Bücher Hotel

Nordrhein-Westfalen, Germany

Allwetterzoo Münster

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Pinomat

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Goldkn

Sachsen, Germany

Mittelerde (NB12)

Hessen, Germany

TB Hotel Cloppenburger Land

Niedersachsen, Germany

Spielerei

Nordrhein-Westfalen, Germany

Herr der Waldgeister

Rheinland-Pfalz, Germany

Der Froschkönig

Sachsen, Germany

Das verfluchte Birdy-House

Baden-Württemberg, Germany

DAT PERLT!

Niedersachsen, Germany

Hotte`s kleine Serie Der Bonus:"Manege frei"

Nordrhein-Westfalen, Germany

Mit der Seilbahn zum Cache

Nordrhein-Westfalen, Germany

2) Einbruch am Breitenbruch!!!

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Ü-Box

Nordrhein-Westfalen, Germany

Das Opfer des Bahnarbeiters

Hessen, Germany

RV 5.08 : Brugge

West-Vlaanderen, Belgium

Schatzhüterin: Musik öffnet Türen

Niedersachsen, Germany

TB Hotel Mondbasis Alpha

Hessen, Germany

Das Luftschloss

Hessen, Germany

Kermis #9 - Bonus

Gelderland, Netherlands

Haltern am See Bahnhof

Nordrhein-Westfalen, Germany

#4 "Kryptex"

Nordrhein-Westfalen, Germany

dididit dadadah dididit

Hessen, Germany

Little Owl

Hessen, Germany

"Kasselgrabber" 2K Jakalema

Hessen, Germany

Spaßbad

Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Playmobil Firefighter

Nordrhein-Westfalen, Germany

Schon eine sehr lange Tradition

Nordrhein-Westfalen, Germany

Goonies Revenge: BLOOD

Nordrhein-Westfalen, Germany

TB Hotel POT AU FEU am Flugplatz

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die drei MMM - und der goldene Schnuller

Nordrhein-Westfalen, Germany

9V Samenbank/ TB-Hotel

Sachsen, Germany

Leben retten!

Hessen, Germany

BLACK Fuffi

Baden-Württemberg, Germany

Laguna

Niedersachsen, Germany

#12 "Durchgang verboten?"

Nordrhein-Westfalen, Germany

5* TB Hotel "Fire Department Gelsenkirchen"

Nordrhein-Westfalen, Germany

Grimm`s Erben

Hessen, Germany

Holzzapfen - Schlo

Nordrhein-Westfalen, Germany

Luftschloss

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Erfindung des Telephons

Hessen, Germany

Der falsche Major!

Hessen, Germany

HERBERT

Hessen, Germany

Ehrliches Handwerk

Hessen, Germany

Schatzhüterin: Disco

Niedersachsen, Germany

6) Der Schaukelmeister-Bonus-Multi

Nordrhein-Westfalen, Germany

5* TB-Hotel alte Lesehalle Duhnen

Niedersachsen, Germany

Das Fräulein vom Amt

Nordrhein-Westfalen, Germany

Bike and Ride

Nordrhein-Westfalen, Germany

Light Energy

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die drei ???

Hessen, Germany

ZIDZ 4.0 für Guinnes29

Nordrhein-Westfalen, Germany

Fairkauft

Niedersachsen, Germany

Bruchbude

Niedersachsen, Germany

19.Türchen 2015

Nordrhein-Westfalen, Germany

Dam Busters (NC)

Nordrhein-Westfalen, Germany

The Letterbarrel

Hessen, Germany

Akte 69 - ungeklärt!

Hessen, Germany

Op "de Kermis" 2

Gelderland, Netherlands

Hast Du Töne...?!

Niedersachsen, Germany

realer Wahnsinn

Niedersachsen, Germany

Truppenübung bei Nacht

Nordrhein-Westfalen, Germany

Urlaub ehemals TB Hotel Am Drügen Kamp

Nordrhein-Westfalen, Germany

Goonies Revenge: RODEO

Nordrhein-Westfalen, Germany

Rastplatz-Werbung

Nordrhein-Westfalen, Germany

Die Kinder des Buchbinders

Hessen, Germany

Das Insektenhotel

Hessen, Germany

EinStein

Hessen, Germany

Das Labyrinth

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Schatz des Eremiten

Baden-Württemberg, Germany

Vergissmeinnicht

Niedersachsen, Germany

Bonus - Vergissmeinnicht

Niedersachsen, Germany

Passierschein A38

Niedersachsen, Germany

Siegfrieds Schwert

Hessen, Germany

TB-Hotel Haltern am See

Nordrhein-Westfalen, Germany

#14 "Der gelbe PETling"

Nordrhein-Westfalen, Germany

BREAKING BAD

Nordrhein-Westfalen, Germany

Anderswelt #11 - Der Baumgeist

Nordrhein-Westfalen, Germany

The Witch

Hessen, Germany

Wo ist Hop Sing???

Nordrhein-Westfalen, Germany

Lippolinos TB-Hotel der Landesgartenschau 2017

Nordrhein-Westfalen, Germany

UFO-Absturz in Südkirchen?! (Reverse Cache)

Nordrhein-Westfalen, Germany

Wer plärrt dann doah rim?

Hessen, Germany

Warsaw Cache

Mazowieckie, Poland

|PW3| 84%

Mazowieckie, Poland

Flaschenpost Bockel

Niedersachsen, Germany

California Stonehenge

Nordrhein-Westfalen, Germany

Prison Break

Baden-Württemberg, Germany

Jemand zuhause?

Nordrhein-Westfalen, Germany

Cache and Camp

Hessen, Germany

GC-Hotel "Frankenkitty"

Bayern, Germany

Welt der Brüder Grimm

Hessen, Germany

Die Kobolde Fibblin und Duklin - Der Bonus

Nordrhein-Westfalen, Germany

Helden der Kindheit

Hessen, Germany

NC-Juwelenraub in Rhede

Nordrhein-Westfalen, Germany

Caelum et Infernum

Nordrhein-Westfalen, Germany

Ernst Mosch

Niedersachsen, Germany

Voll das Laber Rind TB Hotel

Niedersachsen, Germany

#11 Die Abschlussprüfung (Bonus)

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Stadtaffe

Berlin, Germany

Im Industriegebiet

Nordrhein-Westfalen, Germany

Der Schatz des Eremiten Teil II

Baden-Württemberg, Germany

TB - Strandlodge

Nordrhein-Westfalen, Germany

#15-Bonus-Sassenberger Tiergarten

Nordrhein-Westfalen, Germany

Blackout @ Night

Nordrhein-Westfalen, Germany

Im Radio ist ein ...?

Hessen, Germany

Im 8. Jahr

Hessen, Germany

Friedenskirche - Automatisch, christlich, gut!

51.640433, 7.782767, Germany

Das Siegel des Königs

Hessen, Germany

Feuerwehr Trossingen

Baden-Württemberg, Deutschland

Der Hauptgewinn

Nordrhein-Westfalen, Germany

Werners Sagenspaziergang

Nordrhein-Westfalen, Germany